Jump to content

Archiviert

Dieses Theme ist nun archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Holzwurm

Probleme mit Headset/TS

Recommended Posts

Ich habe mir vor kurzer Zeit ein Headset gekauft.

Das Problem:

Systemsteuerung -> Sounds, Sprachein-/ausgabe und Audiogeräte -> Sounds und Audiogeräte ->

hs0012ri.th.jpg

Bei Stimmenaufnahme -> Standardgerät steht nichts zur Auswahl. Nun mache ich "Hardware testen" ->

hs0028nb.th.jpg -> weiter ->

hs0038hb.th.jpg ->

hs0043mp.th.jpg hier liegt das Problem. Wenn ich normal ins Mirkrophon spreche, geht die Anzeige höchstens um ein Strichlein in die Höhe:

hs0067fx.th.jpg Erst wenn ich sehr sehr laut spreche, geht sie 2-3 Strichlein in die Höhe, und nur wenn ich den Regler auf höchster Stufe habe.

Jo das wärs... Tipps?

(nein, keine Tipps wie "Lauter sprechen" ^^)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hast du auch unter Stimmenaufnahme auf Lautstärke geklickt und Mikrofon voll aufgefahren?

Ansonsten hast du soweit alles richtig gemacht. KA woran es sonst noch liegen kann.

Ist dein Headset ein USB-HS?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ja, überall ganz hochgeschraubt...

Ist ein Headset von "Labtec", kein USB-Anschluss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bommel, ich als Hardwarenoob weiss nicht genau, welchen Treiber ich installieren soll... Wie erkenne ich, was für eine Soundkarte ich habe?

(Wenn ich dxdiag ausführe, bekomme ich dies hier:

screen0011yb.th.jpg )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Onboard ist wen du keine extra Soundkarte in deinem Pc-Gehäuse hast.Bei onboard systemen sitzt das zeug(z.b Grafik oder Sound) auf dem Mainboard.

mfg ich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, bei mir ist der Sound wohl auch Onboard (Realtec 97 irgendwas). Wenn ich, ähnlich wie du das gemacht hast, mich durch die Systemsteuerung klicke habe ich das gleiche Ergebnis wir du (auch nur ein paar Balken Ausschlag).

Hast du denn schon einmal im TS selber ausprobiert ob man dich hört?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe ml nach Sigmatel Soundkarten gegoogelt, kann aber nicht genau sagen welche du hast. Es scheint aber definitiv ein Onboardchip zu sein. Hast du die Treiber-CD deines Mainboards noch? Falls ja installier noch mal die Soundtreiber neu. Und poste mal die Bezeichnung deines Mainboards! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@entenkiller: thx

@coffeefish: Ja, habe versucht im TS zu reden und niemand hat mich gehört...

Aber du hast mich auf eine Idee gebracht, nämlich im TS die Einstellungen zu verändern:

screen0124nr.th.jpg

Bei diesen Einstellungen hört man mich ein wenig, zu mindest beim testmode.

@Bommel: Ich glaube nicht, entweder habe ich die nie gehabt (PC kam betriebsbereit mit der Post, weil ich leider keine Ahnung von dem Hardwarezeugs und so habe :( ), oder sonst wüsste ich nicht wo.

@rudi: Werde ich machen, falls du mir erklären könntest, wie und wo ich den "Gerätemanager" finde.

Danke für euere Bemühungen ^^

(jaja, die PC-noobs nerven... :P )

EDIT: Ich glaube, ich bin noch einen Schritt weiter gekommen bzw. habs noch ein wenig lauter geschafft. Ich habe auf Systemsteuerung auf "SigmaTel Audio" geklicht, dann ausgewählt "Popups zur Neukonfiguration der Buchsen erlauben". Dann das Headset nochmals neu angeschlossen, und beim Popup gewählt "Dies ist mein hinteres Mikrofon". Dann nochmals die Soundhardware getestet und irgendwo "Hinteres MIC" ausgewählt. (weiss zwar nicht genau, was das bedeutet, aber es wurde lauter)

Mal sehen, ich werde es im TS testen ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.