Jump to content
-=Punkbuster=-

Patch 1.4 - Open Beta Und Feedback

Recommended Posts

Ohne jede Vorwarnung ist heute Abend der Betatest für den neuen Battlefield2-Patch gestartet. Das Produktupdate mit der Versionsnummer 1.4 wiegt als Vollinstallation stolze 522MB und kann zusammen mit dem inkrementellen Patch (138MB) ab sofort in unserer Downloadsektion herunter geladen werden. Der Download ist vor allem so groß, weil die neue Map Road to Jalalabad enthalten ist.

Battlefield 2 - Client Patch 1.4 Full - Open Beta (522MB)

Battlefield 2 - Client Patch 1.3 --> 1.4 Open Beta (138MB)

Installation auf eigene Gefahr

Im EAUK-Forum weist Site Admin Sentience nachdrücklich darauf hin, dass die Installation dieses Patches auf eigene Gefahr erfolgt. Der in Fragen des Downloaders in letzter Zeit wirklich löbliche EA-Support steht bei auftretenden Problemen nicht zur Verfügung.

BF-Games Tipp: 1.3 Backup!

Vor dem Patchen auf die neue Version sollte man sich ein Backup des aktuellen Spiels sichern. Das hat zwei Vorteile: Falls beim Patchen etwas schief geht, spielt man kurzerhand ein Backup ein. Dazu kann man bis zur restlosen Umstellung mit diesem Backup weiter auf allen Servern spielen. In einem Test haben wir uns deshalb vor einigen Wochen angeschaut was passiert, wenn man das komplette BF2 Verzeichnis vor dem Einspielen eines Patches kopiert und wieder ablegt. Als Ergebnis wurde das Spiel im Installationsordner einwandfrei gepatcht, während unsere Kopie Namens "Battlefield 2 Backup? unverändert blieb.

Wie funktioniert eine Parallelinstallation?

Das Prinzip des Backups ist einfach: wird es nur für Mods und Custom Maps eingesetzt, reicht eine simple Kopie des gesamten BF2-Ordners. Nach dem ablegen auf der Platte werden hier einfach die modifizierten Daten eingefügt. Da die ganze Aktion allerdings mit einem nicht unwesentlichen Aufwand an Speicherplatz verbunden ist (Bf2 + Xpack und EF über 4 Gigabyte), sollten im Backup-Verzeichnis wirklich nur Mods und Custom Maps sein, die wirklich gespielt werden. Der Ablauf sieht wie folgt aus:

    [*]Kopie des Ordners als Backup-Version

    [*]Einspielen des Beta-Patches (1.4)

    [*]Wechsel in den Backup Ordner

    [*]Erstellen einer Verknüpfung mit der BF2.exe darin

    [*]Ablegen neben der regulären Verknüpfung

    [*]fertig

Infantry only: auf nach Jalalabad

Laut Info aus dem Forum wird EA für diese erste Phase des Tests eine begrenzte Zahl an Servern zur Verfügung stellen, auf denen Spieler die neue Karte Road to Jalalabad anspielen und beurteilen können. Ein kleiner Teil dieser Server ist auf den neuen Spielmodus Inf-Only eingestellt, der es offensichtlich über die Testphase hinaus geschafft hat. Weitere Infos und erste Screens folgen in Kürze.

Feedback in die EA-Foren

Inzwischen auch als offizielles Community Update verfügbar, bitten die Entwickler bei Dice und EA darum, Feedback, Kommentare und Probleme in den EA-Foren zu melden. Dazu stehen zwei eigene Sektionen zur Verfügung

Feedback

Probleme

Als Login funktioniert der Account des EA Downloaders oder eure BF2-Accounts (GameSpy). Wer sich in Englisch nicht sicher fühlt, kann sein Feedback auch in unserem Thread zum Patch posten. Wir übersetzen das dann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok,ich werde jetzt mal probieren ein paar Screens zu machen und dann hier hochzuladen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Guest Kevinator

Schade, mir gefällt die neue Map nich so sonderlich gut :(

Ist ne Mischung aus Mashtuur und Karkand schätze ich mal.

Die Straßen sind meiner Meinung nach zu verwinkelt.

Die Map ist im allgemeinen nicht so "warm" wie Karkand.

Fazit : Patch wird wieder gelöscht :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Achja,Infantrie Only sieht bei mir anders aus,denn sie fahren mit Panzern durch die Kante!

post-11414-1152127984_thumb.jpg

bearbeitet von GS| TanteEmma

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.