Jump to content
Entenkiller

Hilfe bei Mainboard suche

Recommended Posts

Hi Leute,

Ich habe mich entschieden mir ein neues Mainboard zu kaufen, weil einige Spiele nicht mit meinem aktuellen von VIA nicht laufen.Habe aber total keinen dürchblick.

Aktuell hab ich mir das HIER ausgesucht. Ich frage mich aber ob sich ein umstieg auf einen nforce3 Chipsatz lohnt(?), mein System

VIA K8T88 Mainboard

AMD ATHLON 64 3200+(Sockel 754)

Asus v9999(6800gt)

2x512mb Arbeitsspeicher(1GB) DDR SDRAM

...und eine 250GB große Festplatte

könntet ihr mir sonst ürgentwelche empfelen?Wichtig ist halt nur AGP,Soundonboard Sockel 754 hatt und mein Butget von 80 Euronen nicht überschreitet.

danke im vorraus

mfg regenvermissender Junge

Link to comment
Share on other sites

Also Herzlande, ich glaube das mit der Hardware solltest du lassen. Du hast es sowas von nicht drauf.

Du hast es doppelt nicht drauf: Das ist das ASRock K8SLI-eSATA2 auf dem Bild. Würde wohl passen, aber dann doch lieber das K8N

Also das K8N ist gut, war mal der Klassenprimus auf 754. Wenn du einen nVidia Chipsatz haben willst, bestimmt ne sehr gut Wahl.

Edited by Sebastian
Link to comment
Share on other sites

he seb was soll denn das.

ich bin doch der kleine-kinners-owner :ph34r:

Link to comment
Share on other sites

he seb was soll denn das.

ich bin doch der kleine-kinners-owner :ph34r:

Sry :(

Jetzt bin ich nur nicht sicher ob er das falsche Bild oder den falschen Namen hingeschrieben hat^^

Ich glaub aber eher an das Bild.

Link to comment
Share on other sites

Also Herzlande, ich glaube das mit der Hardware solltest du lassen. Du hast es sowas von nicht drauf.

Du hast es doppelt nicht drauf: Das ist das ASRock K8SLI-eSATA2 auf dem Bild. Würde wohl passen, aber dann doch lieber das K8N

Also das K8N ist gut, war mal der Klassenprimus auf 754. Wenn du einen nVidia Chipsatz haben willst, bestimmt ne sehr gut Wahl.

das ist sicher NICHT! das ASRock K8SLI-eSATA2

fhs1.jpg

mach die augen auf dann siehste den unterschied... vielleicht trägst du deshalb ne brille :blink:

Link to comment
Share on other sites

Iast das ASRock 939 DualSATA 2 eingentlich wirklich so anfällig? Macht sich z.B. als ruckler in Spielen bemerkbar.

Link to comment
Share on other sites

das ist sicher NICHT! das ASRock K8SLI-eSATA2

fhs1.jpg

mach die augen auf dann siehste den unterschied... vielleicht trägst du deshalb ne brille :blink:

weil du ein volln00b bist.

der entenkiller hat doch geschrieben das er einen sockel754 hat.

und dann kommst du und willst ihm ein 939board andrehen. das erste bild von dir ist zwar ein dual-sata wie du geschrieben hast, aber da kannst du dem entenkiller ja auch gleich ein p4-board andrehen.

und darum hat auch seb gedacht dass das erste bild ein K8SLI-eSATA2 ist weil das ein sockel754 board ist.

und 2 cpus kannst du auf dem board auch nicht verbauen, du kannst nur auf den am2 sockel upgraden und dann eine neue cpu benutzten

Link to comment
Share on other sites

Also wären die zwei dinger fü ca 150? für ein der kein Highend pc braucht aber ein flüssigen spielablauf will geeignet. Muss dazu noch sagen ich tendier nur noch zu einem AGP Board weil mein Grafikkarte noch gut ist und ich mir net einen komplett neuen Pc kaufen will. Ich sehe das ganze als überbrückung bis PCIe usw voll ausgereift ist.

Link to comment
Share on other sites

Kannste dir auch nen 3200+ kaufen und den zum 3500 oder 3800machen , ist eigentlich immer möglich.

Link to comment
Share on other sites

Stimmt eigentlich das Gerücht, das man Windows neuinstallieren muss wenn man ein neues Mainboard/neuen Chipsatz anbaut?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.