Jump to content

Archiviert

Dieses Theme ist nun archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Odys

Anlage was braucht man alles dafür

Recommended Posts

Also ich will mir eine anlage kaufen aber keine Steroanlage oder so. Sondern sowas was wir im Partykeller stehn haben. Also SubWoofer Fette Boxen Endstufen Verstärker. Schön und gut aber mein Kumpel meint das ich das nicht ans normale netz anschließen kann!?! Also meine Frage wie kann ich das alles ans normale 230 netz anschließen?

Mfg Odys

PS: im keller wird das ganze zeugs mit einer oder mehrern LKW Batterien mit strom versorgt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also ich will mir eine anlage kaufen aber keine Steroanlage oder so. Sondern sowas was wir im Partykeller stehn haben. Also SubWoofer Fette Boxen Endstufen Verstärker. Schön und gut aber mein Kumpel meint das ich das nicht ans normale netz anschließen kann!?! Also meine Frage wie kann ich das alles ans normale 230 netz anschließen?

Mfg Odys

PS: im keller wird das ganze zeugs mit einer oder mehrern LKW Batterien mit strom versorgt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehe ich auch so. Von was Du da sprichst sind Größen ab 300 Personen draußen. Im Klartext: zwei mal zwei KW Endstufen und dazu die passenden Boxen. Das ist für einen Keller völlig übertrieben und Du könntest es sowieso nie voll aufdrehen. Ich empfehle eine solide Endstufe (die man auch locker über die Steckdose versorgen kann) und dazu einen Satz guter Drei-Wege-Boxen. Damit könnt ihr schon ordentlich krach machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok danke. Trotzdem sind unsere Partys auch manchmal öffentlich also Rock-Party. Muss ich halt die MediaMarkt fuzis fragen wie man das so machen kann.

Ich meine solche Anlagen wie in der Disco habs vielleicht falsch beschrieben Keller=Kleine Disco mit Bar und Tanzfläche und Lounge

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als ich im Verein noch Disco und Live-Konzerte veranstaltet habe, hatten wir alles über DJ-Equipement für 250 Leute realisiert und es war laut!

Schau Dich mal bei conrad.de unter Sound und Licht - DJ-Zeugs um... informiere Dich und/oder lass Dich beraten...

Bei dem DJ-Zeug dürfte kaum was zu finden sein, wofür Du Starkstrom brauchst... oder willste Open Airs für 2000 Männchen veranstalten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das kommt immer ganz drauf an was Du vor hast.....

Prinzipiell kannst Du aus ner normalen Steckdose 3,5 KW ziehen.

Aber ich schliesse mich eigentlich -=Punkbusters=- Meinung an es sei denn du willst deinen Keller sprengen *lol*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wenn dies für einen Partykeller sein sollte, würde ich dir Aktivboxen empfelhlen, die Hauen einen Gute Klangrein und ein Subwoofer ist so ÜBerflüssig. Natürlich kannst du auch Passive benutzen.

Demensprechend brauchst du auch einen Leistungstarken Verstärker.

Wenn du, ich sag mal "Dj" mäßig auflegen willst, solltes du dir 2 CD samt einen Kleinen Mischpult noch dazustellen, so kannst du die, meinst stimmungsdürckenden, Pausen ziwschen denn Liedern gut wegmischen, und manchen soll sowas auch Spass machen ;)

Die Frage ist wieviel man für so eine Anlage investieren möchte..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fürn geschlossenen Raum wie nen Partykeller brauchste bestimmt keine Konzert-PA also da reichen ein paar vernünftige Boxen unn nen guter Amp vollkommen aus ... Papi hat ja früher auch Disco gemacht, aber hat Boxen unn Verstärker meist selbst gebastelt, unn die ham in einigen Clubs die Gläser aus den Regalen geholt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also hab mich bei dem Conrad mal umgeschaut. Diese gefallen mir Conrad.de Jedoch brauch ich dann noch verstärker und das ganze zeugs naja wird schon werden. Danke für die Antworten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also hab mich bei dem Conrad mal umgeschaut. Diese gefallen mir Conrad.de Jedoch brauch ich dann noch verstärker und das ganze zeugs naja wird schon werden. Danke für die Antworten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mischpult brauch ich nicht ich will das alles an Laptop anschließen. Ja einen der sich damit auskennt hab ich bereits der besorgt mir das zeugs ja alles nur eben billiger.

Bei meiner signatur kann man ja sowiso nichts erkennen oder? Aber wenste willst tu ich wechseln

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Link geht nicht!

Gibts die auch woanders, das Du sie mir da zeigen kannst.

Ich bin Veranstaltungstechniker, vielleicht kann ich Dir noch nen heissen Tip geben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So das hab ich auf E-bay gesehn die schaun doch richtig schick aus ;) Was denkst du über die Boxen als Fachmann? Ich hoff der Link geht diesmal.... Klick here

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wirklich gute Boxen gibts hier:

Orbid Sound

Kann ich nur empfehlen! Egal ob für Zuhause, für Discos, für Bands, fürs Auto...

Tierisch guter Klang und für preisbewußte Bastler auch als Bausatz zum selber zusammenbauen.

Auf der Site könnt ihr euch auch gut über Hifi-Boxen Theorie- und Praxis informieren.

Boxen die einen guten Wirkungsgrad haben benötigen keine Riesen-Verstärker.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.