Jump to content
winniWorm

Ingamewerbung in BF2142

Recommended Posts

Ist doch geil dann kann man dem Kerle mit den roten haare einen Headshot geben

:D

bearbeitet von Chillix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das machen Firmen, da man auch die Jugendlich ereichen will, hab mal etwas darüber gesehn, weil die Jungen eben "viel" Gamen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sosehr stören sie auch nicht, also ich on ware, wars so eine graue werbung mit RM , hat man kaum gesehen und hat eigentlich auch gepasst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sosehr stören sie auch nicht, also ich on ware, wars so eine graue werbung mit RM , hat man kaum gesehen und hat eigentlich auch gepasst.

du weißt aber schon das die rm dinger nur platzhalter für die blinkenden bunten bildchen sind die später reinkommen, oder? mit pech spielen die teile auch sounds ab. war bei ps jedenfalls so, da kamen sie von der gleichen firma.

bearbeitet von winniWorm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich finds ziemlich nervig, da auf der betamap über 20 werbetafeln stehen...

Könntest Du die mal auf der Karte lokalisieren? Also einen Screenshot der Mapansicht machen und danach noch einen auf der die Tafeln sind? Ist sicher ein Thema für die News. Schon alleine unter dem Gesichtspunkt: Kampf um den letzten Fleck Erde und dann 20 Werbetafeln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schon alleine unter dem Gesichtspunkt: Kampf um den letzten Fleck Erde und dann 20 Werbetafeln.

Dürfte die Athmosphäre ein wenig stören. Zitat (frech kopiert von BF-Games *lol*

Wir schreiben das Jahr 2142, der Anbruch einer neuen Eiszeit verbreitet Panik auf der ganzen Welt. Die Aussichten sind klar, wenn auch brutal: Der Boden, der nicht vom Eis überdeckt wird, kann nur einen kleinen Teil der Erdbevölkerung ernähren. Einige werden überleben ? aber die Meisten werden sterben.

Vor allem - wer wird denn da Werbeplatz buchen?

  • Sämtliche "seriöse" (nicht mit Computerspielen verbandelte Firmen) werden einen Shooter meiden wie der Teufel das Weihwasser. Die ESL versucht seit Jahren Sponsoren (ausserhalb der Computerbranche) für Counterstrike zu finden - bei dem Szenario keine Chance.
  • Hersteller von Computerspielen? EA wird sicher keine Werbung für andere machen!

Was bleibt ist also

  • Eigenwerbung für EA (Boosterpack "Ice Age 3 für BF2142")
  • Werbung für Hardware
  • Fake-Werbung für unbelegten Werbeplatz (a la "Dice Cream")

Und das passt alles nicht auf den Schauplatz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.