Jump to content

Recommended Posts

Hallo zusammen,

habe auch mit Patch 1.4 immer noch das Problem von Spielabstürzen. Mittendrin hängt sich das Modem einfach auf. Dann muss der Rechner wieder neu gebootet werden; nachdem das Modem resettet wurde. Woran kann das liegen?? Beim Surfen oder downloaden geht es problemlos auch über mehrere Stunden.

Habe ein ASUS DSL Modem und eine 6-MBit Leitung. Mein Rechner ist ziemlich neu und auch recht schnell.

CTD hatte ich heute auch einen beim Start der Karte.

Ich bitte um Hilfe, damit ich wenigstens mal 30 Minuten am Stück ohne Absturz spielen kann.

Danke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit den fehlern biste nicht der einzigste,ich kann auch nicht 30 minuten am stück zogen,habe allenaselang Verbindungsfehler,vorallem immer kurz bevor der letzte getötet ist und eine neue runde anfängt,hab auch ne 6Mbit leitung und nen High PC.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Komischerweise stürzt es aber bei normalem Internetbetrieb, d.h bei hohem traffic nicht ab. Also kann es eigentlich auch nicht am Modem liegen oder?

Klingt erstmal logisch!

Beim Surfen, eMailen usw. werden jedoch andere Protokolle (http, ftp, smtp usw.) benutzt als

z.B. beim Zocken. Daher wären die o.g. Updates (auch wenn die meißten garnichts damit zu tun haben)

vielleicht hilfreich. Versuchen würde ich es auf jeden Fall.

bearbeitet von Inge_Koschmidder

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist ein reines Modem (ASUS AAM 6310EV). Habe mal nach neuen Treibern geschaut. Gibt aber nur einen aus 2002. Den "aktuellsten" Treiber hatte ich schon drauf. Habe ihn trotzdem noch mal drübergespielt. Vielleicht läuft es jetzt besser. Sonst noch jemand eine Idee??

P.S.: Das Überspielen des Modemtreibers hat nichts gebracht:-(((

bearbeitet von Killerkommando

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Meint ihr es hilft vielleicht, wenn ich das Modem statt über USB über Netzwerkkabel mit dem Rechner verbinde?? Dann besorge ich mir nämlich mal ein Netzwerkkabel.

Auch wenn es dein Problem nicht lösen sollte, besser ist immer das Modem direkt an der NIC anzuschließen. Erstens kannst du den USB-Treiber löschen und zweitens wird dein Prozzi und RAM etwas entlastet. Außerdem könnte der Speed durchaus etwas höher sein als über USB. Eventuell musst du aber beim Provider die MAC deiner NIC bekanntgeben.

Für 16mbit User:

Die meisten Modems unterstützen nur USB 1.1 und somit wäre schon nach ca. 11 mbit Schluss, auch wenn die Leitung mehr hergeben würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Start

Ausführen

Tippe folgendes dann ein

msconfig

nun kontrolierst Du mal wer denn so beim normalen Systemstart alles geladen wird..

Ganz rechts auf den Reitern..

ca. 10 Einträge währen hier normal..

Wenn Du Infos zu den ausführenden Dingen suchst,

dann google einfach nach dem Namen der Datei die da ausgeführt werden (wollen).

Du kanst auch vor dem Gameplay Dir im Taskmanager anschauen welche Prozesse da noch so laufen..

Analysiere Dein System nach unnötigem Ballast..

(Ich gehe davon aus das Du gutes an Hardware verwendest und eine Ori-XP laufen hast)

Viel Glück :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Meint ihr es hilft vielleicht, wenn ich das Modem statt über USB über Netzwerkkabel mit dem Rechner verbinde?? Dann besorge ich mir nämlich mal ein Netzwerkkabel.

...normalerweise frisst jeder USB-Anschluss Rechnerleistung. Wenn möglich, also unnütze USB-Anschlüsse vermeiden. Und Netzanschluss per USB muss eigentlich nicht sein, wenn's per Leitung auch geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.