Jump to content
Oberst_Klink

DVD Brennen dauert enorm Lange / CD Wunderbar!

Recommended Posts

Moin,

Hab mal so einiges Durchprobiert, wende mich aber dennoch mal an euch, vllt hat der ein oder andere Schonmal so ein ähnliches Prob. gehabt.

Problem:

DVDs brauchen enorm lange zum Brennen. Eine 4,7 GB bei 16x hat 1Std 20Min gedauert.

So lange ist nicht normal.

Das Problem ist mir bei denn letzten 4 DVDs erst aufgefallen, und da ich DVDs nicht gerade oft Brenne, kann ich auch nicht genau Sagen wie lange der Zeitraum daziwschen liegt, bzw. wann das Problem konkret aufgetretten ist.

CDs brennen wunderbar klappt. Ohne Probleme in Akzeptaplen Zeiten.

Im I-Net bin ich in den meisten Threads die das Thema bearbeiten auf die Antwort des DMA Modus gestossen.

Dieser ist bei mir Aktiviert.

Ein ASPI Update habe ich auch gemacht.

Das letzte was ich probieren müsste wäre ein Firmware Update. Da dies Relativ umständlich ist (für meinen Brenner wenigsten) wollte ich erstmal hier Fragen.

Ob es an denn Rohlingen Liegen kann glaub ich nicht. Hab immer noch die Gleiche DVD Spindel, wo ich mir sicher bin, mit den Gleichen schonmal Schneller gebrannt zu haben.

System:

- P4 2.53 Ghz

- 1 GB DDR RAM

- 80 GB Intern; 300 GB Extern Platte

- DVD-Brenner NEC ND-3520A

- Cd-Brenner Artec WRR52z

- Geforce TI 7800 128MB

Es sei allen schonmal Herzlich gedankt die sich mit dem Problem beschäftigen :)

Edited by G3n3r4l_xXx
Link to comment
Share on other sites

DVDs brauchen enorm lange zum Brennen. Eine 4,7 GB bei 16x hat 1Std 20Min gedauert.

So lange ist nicht normal.

Doch, für 1x passt die Zeit. Aber ich nehm mal an, dein Brenner kann schneller brennen.

Link to comment
Share on other sites

Doch, für 1x passt die Zeit. Aber ich nehm mal an, dein Brenner kann schneller brennen.

Na er hat ja gesagt bei 16x facher Geschwindigkeit.

Link to comment
Share on other sites

Na er hat ja gesagt bei 16x facher Geschwindigkeit.

Ach stimmt. Sorry. Naja, egal.

Nero lügt sowieso. Der Angabe kannst du nicht vertrauen. Zeigt bei mir auch immer die falsche Geschwindigkeit an.

Link to comment
Share on other sites

Mysteriös, ich brenne gerade mal eine Movie DVD. Auch voll gepappt 4,4 GB

Hat 6 Minuten gedauert :blink:

Sehr Seltsam.

Jetzt werde ich aber morgen dennoch nochmal eine Daten DVD brennen um ganz sicher zu gehn.

Obs Wirklich nur an denn ASPI Treibern lag?!

Link to comment
Share on other sites

ich glaube das deine HDD einfach nicht mit datenliefern hinterherkommt wenn du mit 16* brennen willst. das ist bei mir auch so. ween ich mit 4* brenne brauch ich weserntlich weniger zeit als mit 16*

Link to comment
Share on other sites

Hmm, dann ist also die HDD jetzt hin :blink:

Weil vorher ging es einwandfrei.

Ich bin gerade am grübeln, ich hab einpaar mal von der USB Platte aus gebrannt. Ob es daran lag?

Aber ich bin mir sicher von der USB Platte auch mal schon schneller gebrannt zu haben...

Link to comment
Share on other sites

Guest Dr.Erich von Stahlhelm

starforce???

starforce kann die brenngeschwindigkeiten übel reduzieren, je nach dem was für ein laufwerk man hat.ist dafür berüchtigt. wenn du ein starforce geschütztes game hast, mal deinstallieren und "starforceclean" drüberlaufen lassen. ein ähnliches tool gibts auch bei den entwicklern dieses kack-kopierschutzes zum dl.

es gibt viele user von starforce geschützten spielen die über ähnliche probs klagen.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.