Jump to content
Skywalker077

Autos Programmieren

Recommended Posts

Hey,

Hatte hier auf der Seite mal eienn Link gefunden,der zur einer seite führte wo drauf steht wie man in Autos Turbo einsetzt , oder explodieren lässt und so.... Kennt jemmand denn Link davon???

mfg

Link to comment
Share on other sites

Danke

Wo finde ich die ObjectSpawnTemplates.con weil die suche findet nix, und der Text beinhaltet keine Lösungen

Link to comment
Share on other sites

Beispiel für t-72.(Turbo fahrzeug erstellen)

ObjectTemplate.create ObjectSpawner heavytankspawner

ObjectTemplate.setObjectTemplate 2 M1A1

ObjectTemplate.setObjectTemplate 1 T72

ObjectTemplate.MinSpawnDelay 40

ObjectTemplate.MaxSpawnDelay 60

ObjectTemplate.SpawnDelayAtStart 0

ObjectTemplate.TimeToLive 45

ObjectTemplate.Distance 40

ObjectTemplate.DamageWhenLost 10

Nun fügt Ihr folgende Zeilen hinzu:

ObjectTemplate.Active T72Engine

ObjectTemplate.setTorque 30

ObjectTemplate.setDifferential 7

So sollte es dann aussehen:

ObjectTemplate.create ObjectSpawner heavytankspawner

ObjectTemplate.setObjectTemplate 2 M1A1

ObjectTemplate.setObjectTemplate 1 T72

ObjectTemplate.Active T72Engine

ObjectTemplate.setTorque 30

ObjectTemplate.setDifferential 7

ObjectTemplate.MinSpawnDelay 40

ObjectTemplate.MaxSpawnDelay 60

ObjectTemplate.SpawnDelayAtStart 0

ObjectTemplate.TimeToLive 45

ObjectTemplate.Distance 40

ObjectTemplate.DamageWhenLost 10

Möchtet Ihr auch den M1A1 mehr Dampf geben wollen, dann muss es so aussehen:

ObjectTemplate.create ObjectSpawner heavytankspawner

ObjectTemplate.setObjectTemplate 2 M1A1

ObjectTemplate.setObjectTemplate 1 T72

ObjectTemplate.Active T72Engine

ObjectTemplate.setTorque 30

ObjectTemplate.setDifferential 7

ObjectTemplate.Active M1A1Engine

ObjectTemplate.setTorque 30

ObjectTemplate.setDifferential 7

ObjectTemplate.MinSpawnDelay 40

ObjectTemplate.MaxSpawnDelay 60

ObjectTemplate.SpawnDelayAtStart 0

ObjectTemplate.TimeToLive 45

ObjectTemplate.Distance 40

ObjectTemplate.DamageWhenLost 10

Jetzt könnt Ihr mit den Werten spielen:

ObjectTemplate.setTorque xx (---<---beschleunigung)

ObjectTemplate.setDifferential xx (---<--max geschwindigkeit)

Je höher der Wert XX, desto mehr POWER !!

Turbo Fahrzeuge mit rechter Maustaste

Im Gegensatz zu "Turbo Fahrzeuge" fahren/fliegen die Fahrzeuge bei diesem Tip erst, wenn die rechte Maustase betätigt wird.

Hier sollten Vurzugsweise nur Fahrzeuge gewählt werden, die auf der rechten Maustaste keine Funktion haben.

In diesem Tip habe ich mal die Transporthubschrauber gewählt.

Wieder brauchen wir die "ObjectSpawnTemplates.con"

Wir nehmen das Template mit den Transport Hubis.

ObjectTemplate.create ObjectSpawner XXXXXXXXX <- Eurer HubiTemplate

ObjectTemplate.setObjectTemplate 2 MH-53

ObjectTemplate.setObjectTemplate 1 MI8

ObjectTemplate.MinSpawnDelay 30

ObjectTemplate.MaxSpawnDelay 40

ObjectTemplate.SpawnDelayAtStart 0

ObjectTemplate.TimeToLive 45

ObjectTemplate.Distance 40

ObjectTemplate.DamageWhenLost 10

Für den MH-53 setzt Ihr folgendes ein:

ObjectTemplate.Active MH-53 <---- in dieser Zeile gebt Ihr das Fahrzeug an

ObjectTemplate.addTemplate KatyushaRocket_Engine

ObjectTemplate.setPosition 0/0/0

ObjectTemplate.setRotation 0/0/0

ObjectTemplate.Active KatyushaRocket_Engine

ObjectTemplate.setAutomaticReset 1

ObjectTemplate.setInputToRoll c_PIAltFire

ObjectTemplate.setEngineType c_ETPlane

ObjectTemplate.setMaxSpeed 0/0/100000

ObjectTemplate.setAcceleration 0/0/100000

ObjectTemplate.setTorque 50.0

ObjectTemplate.setDifferential 30.0

und für den MI8:

ObjectTemplate.Active MI8

ObjectTemplate.addTemplate KatyushaRocket_Engine

ObjectTemplate.setPosition 0/0/0

ObjectTemplate.setRotation 0/0/0

ObjectTemplate.Active KatyushaRocket_Engine

ObjectTemplate.setAutomaticReset 1

ObjectTemplate.setInputToRoll c_PIAltFire

ObjectTemplate.setEngineType c_ETPlane

ObjectTemplate.setMaxSpeed 0/0/100000

ObjectTemplate.setAcceleration 0/0/100000

ObjectTemplate.setTorque 50.0

ObjectTemplate.setDifferential 30.0

Im ganzen sieht es dann nachher so aus:

ObjectTemplate.create ObjectSpawner XXXXXXXXX <- Eurer HubiTemplate

ObjectTemplate.setObjectTemplate 2 MH-53

ObjectTemplate.setObjectTemplate 1 MI8

ObjectTemplate.Active MH-53

ObjectTemplate.addTemplate KatyushaRocket_Engine

ObjectTemplate.setPosition 0/0/0

ObjectTemplate.setRotation 0/0/0

ObjectTemplate.Active KatyushaRocket_Engine

ObjectTemplate.setAutomaticReset 1

ObjectTemplate.setInputToRoll c_PIAltFire

ObjectTemplate.setEngineType c_ETPlane

ObjectTemplate.setMaxSpeed 0/0/100000

ObjectTemplate.setAcceleration 0/0/100000

ObjectTemplate.setTorque 50.0

ObjectTemplate.setDifferential 30.0

ObjectTemplate.Active MI8

ObjectTemplate.addTemplate KatyushaRocket_Engine

ObjectTemplate.setPosition 0/0/0

ObjectTemplate.setRotation 0/0/0

ObjectTemplate.Active KatyushaRocket_Engine

ObjectTemplate.setAutomaticReset 1

ObjectTemplate.setInputToRoll c_PIAltFire

ObjectTemplate.setEngineType c_ETPlane

ObjectTemplate.setMaxSpeed 0/0/100000

ObjectTemplate.setAcceleration 0/0/100000

ObjectTemplate.setTorque 50.0

ObjectTemplate.setDifferential 30.0

ObjectTemplate.MinSpawnDelay 30

ObjectTemplate.MaxSpawnDelay 40

ObjectTemplate.SpawnDelayAtStart 0

ObjectTemplate.TimeToLive 45

ObjectTemplate.Distance 40

ObjectTemplate.DamageWhenLost 10

Das geht natürlich für jedes Fahrzeug, wäre aber z.B. für den T72 nicht empfehlenswert, da er auf der rechten Maustaste umherballert.

Man könnte dafür zwar die Zeile "ObjectTemplate.setInputToRoll c_PIAltFire" löschen bzw. weglassen, hat dann aber sofort den Speed und dann lässt er sich kaum noch steuern.

Um eine Fahrzeugbombe zu erstellen, muss die "ObjectSpawnTemplates.con" bearbeitet werden.

In diesem Beispiel nehme ich den UralTanker:

Die Originale:

ObjectTemplate.create ObjectSpawner XXXXXXX

ObjectTemplate.setObjectTemplate 2 UralTanker

ObjectTemplate.setObjectTemplate 1 UralTanker

ObjectTemplate.MinSpawnDelay 30

ObjectTemplate.MaxSpawnDelay 50

ObjectTemplate.SpawnDelayAtStart 0

ObjectTemplate.TimeToLive 45

ObjectTemplate.Distance 40

ObjectTemplate.DamageWhenLost 10

Nun fügt Ihr folgendes ein:

ObjectTemplate.Active UralTanker

ObjectTemplate.explosionRadius 150

ObjectTemplate.explosionDamage 500

sieht dann wie folgt aus:

ObjectTemplate.create ObjectSpawner XXXXXXX

ObjectTemplate.setObjectTemplate 2 UralTanker

ObjectTemplate.setObjectTemplate 1 UralTanker

ObjectTemplate.Active UralTanker <---- hiermit aktiviert Ihr die Änderung für den UralTanker

ObjectTemplate.explosionRadius 150 <---- der Wert ist für den Explosionradius zuständig

ObjectTemplate.explosionDamage 500 <---- hier steht der Schadenswert (ein T72 kann 100 Schaden ab)

ObjectTemplate.MinSpawnDelay 30

ObjectTemplate.MaxSpawnDelay 50

ObjectTemplate.SpawnDelayAtStart 0

ObjectTemplate.TimeToLive 45

ObjectTemplate.Distance 40

ObjectTemplate.DamageWhenLost 10

Um ein Zeitbombenfahrzeug zu erstellen, müsst Ihr noch folgende Werte ändern:

ObjectTemplate.create ObjectSpawner XXXXXXX

ObjectTemplate.setObjectTemplate 2 UralTanker

ObjectTemplate.setObjectTemplate 1 UralTanker

ObjectTemplate.Active UralTanker <---- hiermit aktiviert Ihr die Änderung für den UralTanker

ObjectTemplate.explosionRadius 150 <---- der Wert ist für den Explosionradius zuständig

ObjectTemplate.explosionDamage 500 <---- hier steht der Schadenswert (ein T72 kann 100 Schaden ab)

ObjectTemplate.MinSpawnDelay 30

ObjectTemplate.MaxSpawnDelay 50

ObjectTemplate.SpawnDelayAtStart 0

ObjectTemplate.TimeToLive 45 <---- ist die Zeit, in der das Fahrzeug unbenutzt vom Respawnpunkt steht

ObjectTemplate.Distance 40 <---- ist die Entfernung, aus der das Fahrzeug herausgefahren muss, bevor "TimeToLive" zum tragen kommt

ObjectTemplate.DamageWhenLost 10 <---- ist der Wert, den das Fahrzeug verliert wenn "TimeToLive" abgelaufen ist

Möchtet Ihr also ein Fahrzeug haben, das wenn Ihr ausgestiegen seid, nach 5 Sek. hochgeht, gebt folgendes ein:

ObjectTemplate.create ObjectSpawner XXXXXXX

ObjectTemplate.setObjectTemplate 2 UralTanker

ObjectTemplate.setObjectTemplate 1 UralTanker

ObjectTemplate.Active UralTanker

ObjectTemplate.explosionRadius 150

ObjectTemplate.explosionDamage 500

ObjectTemplate.MinSpawnDelay 30

ObjectTemplate.MaxSpawnDelay 50

ObjectTemplate.SpawnDelayAtStart 0

ObjectTemplate.TimeToLive 5

ObjectTemplate.Distance 40

ObjectTemplate.DamageWhenLost 1000

Jetzt geht das Fahrzeug nach 5 Sek. hoch und zerstört alles, was im Umkreis von 150 m steht. Sicher seid Ihr nur in einem Gebäude..

Entpacke deine Map und schau in den Conquest Ordner,dort findest du die ObjectspawnTemplates.

Edited by Destreuer
Link to comment
Share on other sites

Beispiel für t-72.(Turbo fahrzeug erstellen)

ObjectTemplate.create ObjectSpawner heavytankspawner

ObjectTemplate.setObjectTemplate 2 M1A1

ObjectTemplate.setObjectTemplate 1 T72

ObjectTemplate.MinSpawnDelay 40

ObjectTemplate.MaxSpawnDelay 60

ObjectTemplate.SpawnDelayAtStart 0

ObjectTemplate.TimeToLive 45

ObjectTemplate.Distance 40

ObjectTemplate.DamageWhenLost 10

Nun fügt Ihr folgende Zeilen hinzu:

ObjectTemplate.Active T72Engine

ObjectTemplate.setTorque 30

ObjectTemplate.setDifferential 7

So sollte es dann aussehen:

ObjectTemplate.create ObjectSpawner heavytankspawner

ObjectTemplate.setObjectTemplate 2 M1A1

ObjectTemplate.setObjectTemplate 1 T72

ObjectTemplate.Active T72Engine

ObjectTemplate.setTorque 30

ObjectTemplate.setDifferential 7

ObjectTemplate.MinSpawnDelay 40

ObjectTemplate.MaxSpawnDelay 60

ObjectTemplate.SpawnDelayAtStart 0

ObjectTemplate.TimeToLive 45

ObjectTemplate.Distance 40

ObjectTemplate.DamageWhenLost 10

Möchtet Ihr auch den M1A1 mehr Dampf geben wollen, dann muss es so aussehen:

ObjectTemplate.create ObjectSpawner heavytankspawner

ObjectTemplate.setObjectTemplate 2 M1A1

ObjectTemplate.setObjectTemplate 1 T72

ObjectTemplate.Active T72Engine

ObjectTemplate.setTorque 30

ObjectTemplate.setDifferential 7

ObjectTemplate.Active M1A1Engine

ObjectTemplate.setTorque 30

ObjectTemplate.setDifferential 7

ObjectTemplate.MinSpawnDelay 40

ObjectTemplate.MaxSpawnDelay 60

ObjectTemplate.SpawnDelayAtStart 0

ObjectTemplate.TimeToLive 45

ObjectTemplate.Distance 40

ObjectTemplate.DamageWhenLost 10

Jetzt könnt Ihr mit den Werten spielen:

ObjectTemplate.setTorque xx (---<---beschleunigung)

ObjectTemplate.setDifferential xx (---<--max geschwindigkeit)

Je höher der Wert XX, desto mehr POWER !!

Turbo Fahrzeuge mit rechter Maustaste

Im Gegensatz zu "Turbo Fahrzeuge" fahren/fliegen die Fahrzeuge bei diesem Tip erst, wenn die rechte Maustase betätigt wird.

Hier sollten Vurzugsweise nur Fahrzeuge gewählt werden, die auf der rechten Maustaste keine Funktion haben.

In diesem Tip habe ich mal die Transporthubschrauber gewählt.

Wieder brauchen wir die "ObjectSpawnTemplates.con"

Wir nehmen das Template mit den Transport Hubis.

ObjectTemplate.create ObjectSpawner XXXXXXXXX <- Eurer HubiTemplate

ObjectTemplate.setObjectTemplate 2 MH-53

ObjectTemplate.setObjectTemplate 1 MI8

ObjectTemplate.MinSpawnDelay 30

ObjectTemplate.MaxSpawnDelay 40

ObjectTemplate.SpawnDelayAtStart 0

ObjectTemplate.TimeToLive 45

ObjectTemplate.Distance 40

ObjectTemplate.DamageWhenLost 10

Für den MH-53 setzt Ihr folgendes ein:

ObjectTemplate.Active MH-53 <---- in dieser Zeile gebt Ihr das Fahrzeug an

ObjectTemplate.addTemplate KatyushaRocket_Engine

ObjectTemplate.setPosition 0/0/0

ObjectTemplate.setRotation 0/0/0

ObjectTemplate.Active KatyushaRocket_Engine

ObjectTemplate.setAutomaticReset 1

ObjectTemplate.setInputToRoll c_PIAltFire

ObjectTemplate.setEngineType c_ETPlane

ObjectTemplate.setMaxSpeed 0/0/100000

ObjectTemplate.setAcceleration 0/0/100000

ObjectTemplate.setTorque 50.0

ObjectTemplate.setDifferential 30.0

und für den MI8:

ObjectTemplate.Active MI8

ObjectTemplate.addTemplate KatyushaRocket_Engine

ObjectTemplate.setPosition 0/0/0

ObjectTemplate.setRotation 0/0/0

ObjectTemplate.Active KatyushaRocket_Engine

ObjectTemplate.setAutomaticReset 1

ObjectTemplate.setInputToRoll c_PIAltFire

ObjectTemplate.setEngineType c_ETPlane

ObjectTemplate.setMaxSpeed 0/0/100000

ObjectTemplate.setAcceleration 0/0/100000

ObjectTemplate.setTorque 50.0

ObjectTemplate.setDifferential 30.0

Im ganzen sieht es dann nachher so aus:

ObjectTemplate.create ObjectSpawner XXXXXXXXX <- Eurer HubiTemplate

ObjectTemplate.setObjectTemplate 2 MH-53

ObjectTemplate.setObjectTemplate 1 MI8

ObjectTemplate.Active MH-53

ObjectTemplate.addTemplate KatyushaRocket_Engine

ObjectTemplate.setPosition 0/0/0

ObjectTemplate.setRotation 0/0/0

ObjectTemplate.Active KatyushaRocket_Engine

ObjectTemplate.setAutomaticReset 1

ObjectTemplate.setInputToRoll c_PIAltFire

ObjectTemplate.setEngineType c_ETPlane

ObjectTemplate.setMaxSpeed 0/0/100000

ObjectTemplate.setAcceleration 0/0/100000

ObjectTemplate.setTorque 50.0

ObjectTemplate.setDifferential 30.0

ObjectTemplate.Active MI8

ObjectTemplate.addTemplate KatyushaRocket_Engine

ObjectTemplate.setPosition 0/0/0

ObjectTemplate.setRotation 0/0/0

ObjectTemplate.Active KatyushaRocket_Engine

ObjectTemplate.setAutomaticReset 1

ObjectTemplate.setInputToRoll c_PIAltFire

ObjectTemplate.setEngineType c_ETPlane

ObjectTemplate.setMaxSpeed 0/0/100000

ObjectTemplate.setAcceleration 0/0/100000

ObjectTemplate.setTorque 50.0

ObjectTemplate.setDifferential 30.0

ObjectTemplate.MinSpawnDelay 30

ObjectTemplate.MaxSpawnDelay 40

ObjectTemplate.SpawnDelayAtStart 0

ObjectTemplate.TimeToLive 45

ObjectTemplate.Distance 40

ObjectTemplate.DamageWhenLost 10

Das geht natürlich für jedes Fahrzeug, wäre aber z.B. für den T72 nicht empfehlenswert, da er auf der rechten Maustaste umherballert.

Man könnte dafür zwar die Zeile "ObjectTemplate.setInputToRoll c_PIAltFire" löschen bzw. weglassen, hat dann aber sofort den Speed und dann lässt er sich kaum noch steuern.

Um eine Fahrzeugbombe zu erstellen, muss die "ObjectSpawnTemplates.con" bearbeitet werden.

In diesem Beispiel nehme ich den UralTanker:

Die Originale:

ObjectTemplate.create ObjectSpawner XXXXXXX

ObjectTemplate.setObjectTemplate 2 UralTanker

ObjectTemplate.setObjectTemplate 1 UralTanker

ObjectTemplate.MinSpawnDelay 30

ObjectTemplate.MaxSpawnDelay 50

ObjectTemplate.SpawnDelayAtStart 0

ObjectTemplate.TimeToLive 45

ObjectTemplate.Distance 40

ObjectTemplate.DamageWhenLost 10

Nun fügt Ihr folgendes ein:

ObjectTemplate.Active UralTanker

ObjectTemplate.explosionRadius 150

ObjectTemplate.explosionDamage 500

sieht dann wie folgt aus:

ObjectTemplate.create ObjectSpawner XXXXXXX

ObjectTemplate.setObjectTemplate 2 UralTanker

ObjectTemplate.setObjectTemplate 1 UralTanker

ObjectTemplate.Active UralTanker <---- hiermit aktiviert Ihr die Änderung für den UralTanker

ObjectTemplate.explosionRadius 150 <---- der Wert ist für den Explosionradius zuständig

ObjectTemplate.explosionDamage 500 <---- hier steht der Schadenswert (ein T72 kann 100 Schaden ab)

ObjectTemplate.MinSpawnDelay 30

ObjectTemplate.MaxSpawnDelay 50

ObjectTemplate.SpawnDelayAtStart 0

ObjectTemplate.TimeToLive 45

ObjectTemplate.Distance 40

ObjectTemplate.DamageWhenLost 10

Um ein Zeitbombenfahrzeug zu erstellen, müsst Ihr noch folgende Werte ändern:

ObjectTemplate.create ObjectSpawner XXXXXXX

ObjectTemplate.setObjectTemplate 2 UralTanker

ObjectTemplate.setObjectTemplate 1 UralTanker

ObjectTemplate.Active UralTanker <---- hiermit aktiviert Ihr die Änderung für den UralTanker

ObjectTemplate.explosionRadius 150 <---- der Wert ist für den Explosionradius zuständig

ObjectTemplate.explosionDamage 500 <---- hier steht der Schadenswert (ein T72 kann 100 Schaden ab)

ObjectTemplate.MinSpawnDelay 30

ObjectTemplate.MaxSpawnDelay 50

ObjectTemplate.SpawnDelayAtStart 0

ObjectTemplate.TimeToLive 45 <---- ist die Zeit, in der das Fahrzeug unbenutzt vom Respawnpunkt steht

ObjectTemplate.Distance 40 <---- ist die Entfernung, aus der das Fahrzeug herausgefahren muss, bevor "TimeToLive" zum tragen kommt

ObjectTemplate.DamageWhenLost 10 <---- ist der Wert, den das Fahrzeug verliert wenn "TimeToLive" abgelaufen ist

Möchtet Ihr also ein Fahrzeug haben, das wenn Ihr ausgestiegen seid, nach 5 Sek. hochgeht, gebt folgendes ein:

ObjectTemplate.create ObjectSpawner XXXXXXX

ObjectTemplate.setObjectTemplate 2 UralTanker

ObjectTemplate.setObjectTemplate 1 UralTanker

ObjectTemplate.Active UralTanker

ObjectTemplate.explosionRadius 150

ObjectTemplate.explosionDamage 500

ObjectTemplate.MinSpawnDelay 30

ObjectTemplate.MaxSpawnDelay 50

ObjectTemplate.SpawnDelayAtStart 0

ObjectTemplate.TimeToLive 5

ObjectTemplate.Distance 40

ObjectTemplate.DamageWhenLost 1000

Jetzt geht das Fahrzeug nach 5 Sek. hoch und zerstört alles, was im Umkreis von 150 m steht. Sicher seid Ihr nur in einem Gebäude..

Entpacke deine Map und schau in den Conquest Ordner,dort findest du die ObjectspawnTemplates.

Du hast meine frage nciht verstanden...

Ich weiß wie es geht...

Ich find nur denn Object.....con nicht

Link to comment
Share on other sites

Du hast meine frage nciht verstanden...

Ich weiß wie es geht...

Ich find nur denn Object.....con nicht

WinRFA.exe (im Moddingtoolpack oder auf der Startseite als Download) benutzen, und entweder die Objects.RFA (dann müssen aber alle die auf dem Server mit der veränderten Objects.rfa zocken wollen, deine Objects.rfa runterladen und die alte (originale) ersetzen, was aber bedeutet sie können nur noch auf diesem Server zocken) oder die "NamedesLevels".RFA (ist dann ein "serversidemod" und niemand braucht sich irgendwas runterladen um auf deinem Server zu zocken, wirkt sich allerdings nur auf die veränderte Map aus) entpacken, dann kannst du die ganzen "*.con-Files" mit dem normalen Windowseditor (Notepad) öffenen und bearbeiten.

;)

Link to comment
Share on other sites

ObjectTemplate.create ObjectSpawner willyspawner

ObjectTemplate.setObjectTemplate 2 Willy

ObjectTemplate.setObjectTemplate 1 Kubelwagen

ObjectTemplate.Active WillyEngine

ObjectTemplate.setTorque 100

ObjectTemplate.setDifferential 50

ObjectTemplate.MinSpawnDelay 10

ObjectTemplate.MaxSpawnDelay 30

ObjectTemplate.SpawnDelayAtStart 0

ObjectTemplate.TimeToLive 45

ObjectTemplate.Distance 40

ObjectTemplate.DamageWhenLost 10

So ****tioniert es nicht...

muss ich sie an eine bestimmte stelle schieben???

Edited by Skywalker077
Link to comment
Share on other sites

Map entpacken mit WinRFA/RFA explorer.

Öffne Bf1942/levels/DeineMap/Conquest/ObjectspawnTemplates

Hier jetzt den Code ergänzen/ersetzen.

Du kannst auch den spawner so belassen und ganz unten am Ende schreiben:

ObjectTemplate.Active WillyEngine

ObjectTemplate.setTorque 100

ObjectTemplate.setDifferential 50

ObjectTemplate.MinSpawnDelay 10

ObjectTemplate.MaxSpawnDelay 30

ObjectTemplate.SpawnDelayAtStart 0

ObjectTemplate.TimeToLive 45

ObjectTemplate.Distance 40

ObjectTemplate.DamageWhenLost 10

kommt aufs gleiche raus.

Link to comment
Share on other sites

Guest

Ich verschieb den Thread mal ins richtige Forum...

Link to comment
Share on other sites

ok wenn ich das alles so mache wie ihr es gesagt habt, dann kann ich meine map zwar über nen server starten aber bei BF unterm lokal spiel ist sie nicht hinterlegt! wenn ich joinen klicke kommt immer, dass die verbindung fehlgeschlagen wäre!

was mache ich falsch?

es braucht doch nur der server die geänderte map oder, wenn ich nur die ObjectSpawnTemplates.con ändere!

Bitte um schnelle antwort

DANKE SNOOP

Edited by Snoop18
Link to comment
Share on other sites

Was genau hast du denn gemacht, bin gerade etwas zu behäbig um mir den Thread nochmal durchzulesen. :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

JUHUU einer atwortet!

DANKE

also ich habe in der con datei die zeilen hinzugefügt, die auf rechtsklick das booster auslösen und die con datei dann wieder gespeichert!

also wieder komplett ins rfa! (winrfa)

dann pack ich sie in den maps ordner vom laptop und starte diese per server!

das funktioniert auch alles noch!

dann will ich mit meinem pc das speil joinen(sehen tue ich es unter lokal) aber es ist grau und wenn ich auf joinen klicke kommt die fehlermeldung, dass die verbindung vergeschlagen ist!

ich habe die geänderte map sowohl mal auf dem server gehabt als auch auf pc und server!

Der server läuft einwandfrei(jede lan bis jetzt mitgemacht) nur wenn ich zb. eine map kopiere und sie umbenenne (El_Alamein in El_Alamein2), dann öffnet sich auch der server nimmer!

aber ich kriegs ja ans laufen mit der geänderten rfa! nur kann nicht joinen!

ich muss es immer über laptop machen, da mein bf keine eigenen spiele mehr erstellen kann!

es liegt nicht daran, dass mein spiel illegal ist, denn ich habe es ori. und spiel auch online und alles!

um es evtl. schneller zu klären kannste mir ja mal deine ICQ addy. schicken per PN! oder ich gebe dir meine!

gruß snoop

Link to comment
Share on other sites

Okay soweit gelesen und "verstanden".

Du hast also die Originalmap genommen dort die oben beschriebenen CON-Files bearbeitet, und dann die Map wieder gepackt.

Dann hast du diese Map "auf den Server gepackt", und als dedicated Server gestartet?

Kannst du mir die Map mal irgendwo hochladen, dann kann ich sie hier testen, da du ja leider nichtmal testen kannst ob sie normal zu starten ist?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.