Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
-=Punkbuster=-

Pirates 1.2 veröffentlicht!

Recommended Posts

Pünktlich zum Wochenende haben die Entwickler der Funmod

Battlefield Pirates

(BFP) den sehnlich erwarteten Hotfix für ihre Mod veröffentlicht. Oder besser gesagt eine neue Version, denn ein Update für die netzwerktechnisch doch arg verbuggte 1.0 gibt es nicht. Spieler sollten jedoch nicht gleich verzagen, denn durch eine Entrümpelungsaktion ist der Client um fast 50MB geschrumpft. Dazu gibt es ein komplett neues Serverfile, das Admins auf ihre Maschinen aufspielen müssen:

Battlefield Pirates 1.2 - Client Full (351MB)

Battlefield Pirates 1.2 – Server Full (25MB)

Vor allem ein Wartungsrelease

Diese neue Version enthält als neue Inhalte die Französische Pistole und Animationen für Kanonen und andere großkalibrige Waffen. Ansonsten haben sich die Entwickler voll auf die Entfernung von Bugs konzentriert. Die genaue Liste der Änderungen sind dem Changelog am Ende der News zu entnehmen.

Hinweis für Serveradmins

Die neuen Serverdateien der Mod liegen nur als Installer vor, der als Ordner per Default ein vom Client abweichendes Verzeichnis angegeben hat. Der Ordnername lautet hier:

BFP2 Files

während die Mod auf den Rechnern der Spieler im Ordner:

bfp2

Abgelegt wird. Sollten hier Probleme auftreten, empfiehlt sich eine Angleichung an den Ordnernamen des Clients. Admins von Linux-Servern müssen das 25MB große File ohnehin laden, extrahieren und wieder uppen. Warum hier nicht zusätzlich ein .zip zur Verfügung steht, bleibt fraglich.

Wichtige Hinweise zur Installation

Vor der Installation von Pirates 1.2 muss die alte Version entfernt werden. Dazu kann der Uninstaller in der Übersicht der Programme (Start->Programme) genutzt werden. Danach sollte das Mod-Verzeichnis unter:

Battlefield 2\mods\bfp2

gelöscht werden. Die Mod selbst muss dann in denselben Pfad installiert werden. Wer die (englische) Vorgabe aus dem Installer ändert, darf am Ende das Verzeichnis bfp2 nicht vergessen.

Lokalisierung noch immer Fehlanzeige

Was die Modder bedauerlicherweise noch nicht gelöst haben, ist das Problem der fehlenden Sprachdateien für andere Installationen außer der in Englisch. Spieler erwarten so kryptische Texte im Menü und Ingame-Menü. Statt Undeads, Peglegs und deren Waffen stehen dort kryptische Werte wie KILL_MESSAGE_WEAPON. Damit Pirates so aussieht, wie es aussehen soll, muss nach der Installation deshalb ein kleiner Trick angewendet werden. Denn bisher fehlen lokalisierte Sprachdateien. Um das zu umgehen, wird folgender Schritte durchgeführt: Im Verzeichnis:

Battlefield 2\mods\bfp2\localization

wird der Ordner english kopiert, wieder eingefügt und danach in german umbenannt. Danach ist das Spiel zwar komplett auf Englisch, dafür funktionieren alle Menüs, Ingame-Menüs und Nachrichten korrekt und Pirates sieht gleich viel piratiger aus:

00_th.jpg

Piratiges Menü

Mod direkt vom Desktop starten

Ebenfalls beklagt haben viele Spieler das Fehlen einer Verknüpfung auf dem Desktop, über die man Pirates 2 direkt starten kann. Mit ein paar einfachen Schritten kann man eine solche Verknüpfung selbst bauen. Dazu wird die normale BF2-Verknüpfung kopiert, umbenannt und in den Eigenschaften mit dem Parameter:

modPath mods/bfp2

versehen. Wie das funktioniert, haben wir in einem kurzen Videotutorial für euch aufgenommen:

Pirates vom Desktop starten

Wer die Verknüpfung bereits beim ersten Mal angelegt hat, muss nichts mehr ändern. Unter Umständen wird das Icon nicht korrekt angezeigt, was durch erneute Auswahl über die Eigenschaften der Verknüpfung behoben wird.

Changelog v1.2

    [*]Fix: Unnötige Inhalte entfernt und die Mod damit auf 351MB verkleinert.

    [*]Fix: Die Karte Black Beards Atoll geht nun und kann verwendet werden

    [*]Fix: Statischer Lauf neu aufgebaut, um die Probleme damit zu beheben

    [*]Fix: Ursache für netzwerkabhängige Spielabstürze (CTD) behoben

    [*]Fix: Ursache für Spielabstürze durch die Nutzung der Zipline gefunden und behoben

    [*]Fix: Soundeffekte, die im First und Third-Person-View nicht gingen, funktionieren jetzt

    [*]Fix: Probleme mit den lokalisierten Sprachdateien behoben, durch die Flaggenamen nicht korrekt als Ingame-Message dargestellt wurden

    [*]Änderung: Schiffe auf der Karte Dead Calm haben neue Lightmap und werfen im Sonnenlicht nun Schatten

    [*]Änderung: Neue Streuungskomponenten und Fadenkreuze bei allen Waffen

    [*]Änderung: Zusammenstellung einiger Kits geändert

    [*]Änderung: Schaden des Entermesser (Cutlass) wurde leicht erhöht.

    [*]Änderung: Kleine Änderung am Scharfschützengewehr

    [*]Änderung: Material-Schadenssystem überarbeitet

    [*]Änderung: Rückkehr zum Standard-BF2-Python-Code

    [*]Neu: Effekte bei Kanonen und anderen großen Waffen

    [*]Neu: LODs für alle großen Objekte auf den Karten Storm the Bastion und Dead Calm

    [*]Neu: Die französische Pistole ist nun verfügbar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin ;)

Ich hab mir Pirates 2 Version 1.2 geladen, und installiert. Aber immer wenn ich auf nen Server im MP joine, hab ich nach n paar Sekunden spielen Verbindungsprobleme und flieg zurück ins Hauptmenü. Auf einem eigenen Lan-Server kann ich normal spielen, so lange ich will. Ich hab auch schon mehrere Server im Internet getestet, überall dasselbe Problem.

Hab auch schon neuinstalliert, nix. Firewall, Antivir und so hab ich ausgestellt, nix.

Weiß jemand woran das liegen könnte? First Strike z.B. läuft wunderbar....

Und an meiner Internetverbindung sollte es auch nicht liegen, hab n speedtest gemacht, alles im grünen bereich :unsure:

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit der Verbindungsgeschwindigkeit hab ich auch schon probiert... von T1 auf 256kbs und anders rum... ging beides nich <_<

Und auf dem Server ist auch Version 1.2 drauf, die hab ich auch... naja ich testes heut nachmittag nochmal, und sonst install ich BF² erstmal neu, das hilft ja meistens, dauert nur immer so lang :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.