Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Guest Tom S.

Probleme beim Spielen von BF42

Recommended Posts

Guest Tom S.

Hallo, Hilfe!!!

Ein eigentlich richtig gutes Spiel und ich bin trotzdem ziemlich gefrustet. Ich habe einen P4-2.4GHz, eine ATI Radeon 9000 pro (128MB), und 512MB DDR-333 Speicher unter XP.

Und dieses Speil wird nach einer gewissen Zeit so langsam.............

Kann mir jemand einen Tip geben (wo bekomme ich denn die Patches her)???

Danke schön

Link to comment
Share on other sites

den neusten Patch gibts hier im Downloadbereich.

Vielleicht hast du ja diesen Wurm der zur Zeit im Netz umher schwirrt.

:blink:

Link to comment
Share on other sites

ne ich glaube nicht. ich einem Programm namens "Ad aware" bekommt man ihn vom PC gelöscht, und dann musst du den Sicherheits Patch drauf schmieren. Feddich.

PS: um das droggy runterzuladen gib bei google.de einfach "Download" Ad aware ein.

Link to comment
Share on other sites

DWK[Zero,26. Aug 2003, 09:04] ne ich glaube nicht. ich einem Programm namens "Ad aware" bekommt man ihn vom PC gelöscht, und dann musst du den Sicherheits Patch drauf schmieren. Feddich.

PS: um das droggy runterzuladen gib bei google.de einfach "Download" Ad aware ein.

Link to comment
Share on other sites

Naja, wer mit ner Radeon 9000 rumtuckelt der brauch sich nicht beschweren, die 9000 ist sogar um einiges Langsamer als die 8500 da sie nur die hälfte der Pixelpipelines hat. Da braucht man wirklich nicht viel erwarten von. (und dann auch noch mit XP) :rolleyes:

Link to comment
Share on other sites

Guest
Naja, wer mit ner Radeon 9000 rumtuckelt der brauch sich nicht beschweren, die 9000 ist sogar um einiges Langsamer als die 8500 da sie nur die hälfte der Pixelpipelines hat. Da braucht man wirklich nicht viel erwarten von. (und dann auch noch mit XP) :rolleyes:
Link to comment
Share on other sites

Trotzdem müßte der Rechner Bf42 ruben können ...

@Tom S. - wähle mal eine niedrigere Auflösung und setze die Details um 20% zurück - vielleicht hilft das ... ;)

Link to comment
Share on other sites

Jo das finde ich eigentlich auch schade, somal Aldi und Co. ja nun wirklich keine Sonderangebote mehr sind, da sie meist für ca. 20-35% übern Marktwert verkaufen. Aber die Leute ohne viel Ahnung denken dann immernoch an die ersten Angeboten die auch wirklich günsitg waren, aber ich würde jedem empfehlen sich vorher richtig zu informieren was an Hardware drinne ist und was nicht. Und gegebenenfalls sich lieber selbst nen Rechner basteln, da kommt man dann mit ner Ersparniss von dicke 500? weg und hat was von.

Zum Thema Artikelbezeichnung: Da nehmen sich die giganten ATI und nVidia nicht viel: Ati hat es mit der 9000 und der 9200 vorgemacht. Dann die 9600 pro die um weiten langsamer ist als die 9500 non pro. nVidias GF 5600 ist langsamer als die TI 4200 etc.....

Link to comment
Share on other sites

Guest
Jo das finde ich eigentlich auch schade, somal Aldi und Co. ja nun wirklich keine Sonderangebote mehr sind, da sie meist für ca. 20-35% übern Marktwert verkaufen. Aber die Leute ohne viel Ahnung denken dann immernoch an die ersten Angeboten die auch wirklich günsitg waren, aber ich würde jedem empfehlen sich vorher richtig zu informieren was an Hardware drinne ist und was nicht. Und gegebenenfalls sich lieber selbst nen Rechner basteln, da kommt man dann mit ner Ersparniss von dicke 500? weg und hat was von.

Zum Thema Artikelbezeichnung: Da nehmen sich die giganten ATI und nVidia nicht viel: Ati hat es mit der 9000 und der 9200 vorgemacht. Dann die 9600 pro die um weiten langsamer ist als die 9500 non pro. nVidias GF 5600 ist langsamer als die TI 4200 etc.....

Link to comment
Share on other sites

Letztes Jahr zu Weinachten gabs noch gar keine 9800pro - die kahmen erst im Mai/Juni auf den Markt.

Aber Dell hat das Problem das sie nur ihre OEM Boards mit Gehäusen einbauen, wir hatten mal das Problem im HT4U Forum das jemand den Kühler seines P4's tauschen wollte, im Endeffekt kahm raus: Kein Kühlertausch, Mainboardtausch, Netzteiltausch möglich. Da die Gehäuse, NT's, Boards alles eigenkreationen von Dell sind.

Link to comment
Share on other sites

Guest
Letztes Jahr zu Weinachten gabs noch gar keine 9800pro - die kahmen erst im Mai/Juni auf den Markt.

Aber Dell hat das Problem das sie nur ihre OEM Boards mit Gehäusen einbauen, wir hatten mal das Problem im HT4U Forum das jemand den Kühler seines P4's tauschen wollte, im Endeffekt kahm raus: Kein Kühlertausch, Mainboardtausch, Netzteiltausch möglich. Da die Gehäuse, NT's, Boards alles eigenkreationen von Dell sind.

Link to comment
Share on other sites

@Tom S.:

Das Game müsste mit deiner Hardware ohne Probleme laufen.

Schau mal nach wieviel virtueller Arbeitsspeicher bei dir eingestellt ist und erhöhe ihn gegebenenfalls!

Das Problem hatte ich mal als ich Unreal II ausprobiert hab.

greetz Daywalker

Link to comment
Share on other sites

p.s. die ersten privatkunden in deutschland haben die karten im april bekommen in usa hat man sie schon im feb/märz bekommen...also ist es durchaus machbar das dell den rechner ende januar mit der karte ausliefern konnte...
Link to comment
Share on other sites



  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.