Jump to content

Archiviert

Dieses Theme ist nun archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Blond3r

ALARM: Hinweis auf Battlefield1943: Africa gesichtet!?

Recommended Posts

ACHTUNG: Bevor Ihr hier weiterlest. Das Folgende ist aktuell noch reine Spekulation und beruht lediglich auf minimale Hinweise aus Interviews der vergangenen Wochen und einem möglichen neuen Hinweises in Form eines Fotos aus dem Hause DICE. Es handelt sich um keine News!

Und los... :whistling:

###### Spekulation Anfang ######

Hallo Soldaten,

Gestern gab es im Newsthread zu Battlefield1943: Pacific ein kleines Newsupdate, bei welchem es u.a. um die Musikeinspielung der Battlefield 1943 Tracks durch das grandiose London Symphony Orchestra ging.

Die Jungs von DICE veröffentlichten dazu gestern neben einem Blog Eintrag im BF1943 Twitter auch einige Aufnahmen, wo sie u.a. die Notenblätter zum Battlefield 1943 Soundtrack hochhielten.

Soviel kurz zur Vorgeschichte, doch jetzt zum eigentlichen Thema. :)

In vergangenenen Interviews liessen die Jungs um Battlefield1943: Pacific immer mal wieder durch die Blume klingen, daß bei einem Erfolg des Spieles durchaus die Möglichkeit bestünde, weitere Maps der Community nachzureichen. Mehr wurde nie gesagt. Nicht um welche Maps es sich dabei genau handeln könnte und auch nicht welches Szenario in Frage käme. Und auch im offiziellen EA UK Forum halten sich die Jungs bislang äußerst bedeckt. Doch, und jetzt kommen wir wieder auf die News von gestern, habe ich mir die Aufnahme mit den Notenblättern noch einmal genauer angeschaut.

Und dabei ist mir doch glatt eine Kleinigkeit aufgefallen. Vieleicht ist es im Grunde absolut bedeutungslos, aber schaut euch mal bitte die Aufnahme an, genauer gesagt, ziemlich weit links neben dem DICE Kollegen, der den Anfang der Notenblätter hält. Habe den entscheidenden Bildausschnitt mal weiss eingerahmt (Tip: Zoomt den Ausschnitt ruhig mal näher heran).

post-17152-1241528990_thumb.jpg

Folgende Fragen an ALLE:

1. Was seht Ihr dort, oder glaubt dort zu sehen?

2. Auf was könnte das von Euch gesehene hinweisen?

Wilde Spekulationen an dieser Stelle sind durchaus erwünscht! :rolleyes:

Handelt es sich etwa um Aufnahmen oder Artworks, auf denen Wüstensand und Felsformationen zu sehen sind? Etwa ein Hinweis auf den Grundstock einer kommenden Afrika Map? Vieleicht sogar ein weit entfernter Hinweis auf ein mögliches Addon mit dem Namen Battlefield1943: Africa?

Oder letztendlich doch nur alles Einbildung und in Wirklichkeit handelt es sich lediglich um Urlaubsfotos eines DICE Mitarbeiters? :P

###### Spekulation Ende ######

Was meint Ihr?

Back In Duty,

Blond3r

PS: Sollten sich unsere Spekulationen bewahrheiten, so möge man das heutige Datum in Stein meißeln. :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das sind Bilder zur Verschönerung der Arbeitsatmosphere.

loool... :lol: Da gibts mit Sicherheit schönere Aufnahmen.

Wir sollen ja hier spekulieren. Ich denke durchaus das die Bilder nicht umsonst dort hängen. Sand und Felsen. Ich tippe auch auf ne Afrikamap.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der Afrika-Boosterpack scheint wohl schon in Arbeit zu sein... ^_^

Denke auch. Meine Theorie:

1. Battlefield 1943 Pacific (3 Maps) Hauptspiel ca. 15,-

2. Battlefield 1943 Africa (2-3 Maps) Boosterpack 1 ca. 10,-

3. Battlefield 1943 Western Europe (2-3 Maps) Boosterpack 2 ca, 10,-

4. Battlefield 1943 Eastern Europe (2-3 Maps) Boosterpack 3 ca, 10,-

-------------------------------------------

Gesamt: ca. 45,- Grösse/Umfang/Preis eines Vollpreisspieles!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es sind ja nur 3 Maps in 1943 und die besten aus 1942 waren für mich und viele andere Wake Island, El Alamein und Midway

Daher halte ich es für ziemlich wahrscheinlich das diese drei drankommen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe ich ja gesagt das 2 Fraktionen und 3Maps nur ein Anfang sind und wenn es gut läuft wird nachgereicht.

Die wären ja auch blöde wenn sie mit zusätzlichen Maps Geld verdienen könnten und es dann nicht tun.

Ist nur blöd wenn man beim Mapwechsel vom Server fliegt weil das Boosterpack oder wie man es nennen wird nicht vorhanden ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das weitere Maps folgen ist für mich schon sicher wie das Amen in der Kirche. :innocent:

Denkt doch mal an BFHeroes. Angeblich sollten zu Anfang nur 2 Maps kommen. Aktuell werden in der BETA schon 3 Maps gespielt und eine 4. erscheint mit dem Release.

Also wenn HEROES beim Start schon mit 4 Maps kommt, dann rechne ich bei BF1943 mit 4 Maps und mehr... :daumenhoch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

4 Maps und mehr aber nicht für die Kohle.

Später wir das nachgereicht für Knete, für lau kriegst du nix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
4 Maps und mehr aber nicht für die Kohle.

Später wir das nachgereicht für Knete, für lau kriegst du nix

Das stimmt allerdings. Und Dice geht die Sache geschickt an: Erst mal mit 3 Maps testen ob die Kunden (wir) drauf anspringen und es zocken. Und bei Erfolg folgen Mappacks, Boosterpacks oder Addons für Kohle über Steam.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Coole Sache... Bei Dice scheint man ja inzwischen jede Marketingstrategie durchzuprobierenist

Für mich sieht das übrigens eindeutig nach Tatooine aus! Evtl gibs ja auch noch ein BF43 Starwars...

Ach @ Blonder: Wenn Du das schon so toll entdeckt hast, dann kannst Du aber auch mal bei twitter nachfragen (wenn sowas geht). Würd mich interressieren, was Dice dazu sagt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.