Jump to content
Osis

Werden wir von Bertelsmann regiert?

Recommended Posts

Die bedrohliche Schieflage, die Demontage des Mittelstand ist in aller Munde. Wenn man die Frage stellt: "Wer profitiert?" dann kommt man sehr schnell zu Antworten. ich bin auf einen spannenden Artikel gestossen der leider viel zu logisch ist. Aber viele Mechanismen die wir Tag für Tag hinnehmen sehr gut verknüpft.

Wer regiert uns eigentlich?

Ich empfehle Ihnen nur einmal, in Ihre Suchmaschine die zwei Schlagwörter „Bertelsmann“ und „Kritik“ einzugeben und Sie finden eine derartige Fülle an Informationen, wie dieser Konzern Deutschland fest im Griff hat und seine Bevölkerung zu Schafen degradiert, deren Wolle reichlich Gewinn abwirft. Dabei ist es völlig unwichtig, ob man ein Arbeitsschaf, ein Landtagsschaf oder ein Bundestagsschaf ist, die gesamte Bevölkerung trägt dazu bei, den Nachschub an Wolle zu liefern.

Es unterstreicht meinen persönlichen Eindruch. Und ich glaube das dieses Lobbywirken nochw esentlich größer ist. Es hat auch längst den Einzelhandel erreicht...

http://juliehamburg.wordpress.com/2009/06/...2%80%93-teil-1/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Öhm, noch vor einigen Wochen hättest du das bestimmt als Blödsinn abgetan, oder?!

Das fatale an solchen Sachen ist ja, je mehr man sich da hinein liest und je mehr Meinungen man selbst ausgewertet hat, umso mehr zweifelt man wehement am ganzen System.

Unser System hat mit Demokratie absolut nichts gemeinsam. Du darfst dir nur den Kasper raussuchen, der dir die schlechten (gute hab ich bis jetzt keine gehört) Nachrichten scheibchenweise hinwirft.

Die ganze Welt wird nunmal durch Lobbyisten beherrscht. Mich wundert`s nur, dass dies noch nicht der Letzte schon begriffen hat.

Aber im groben, denke ich, dass dich dein persönlicher Eindruck nicht im Stich läßt. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wunder mich zu Dreck, das immer noch SPD, CDU und Konsorten gewählt werden! :allesklar::facepalm:

Und die, wo Lobbyisten fast keine Chance haben immernoch als ewige Opposition angesehen werden. Das muss doch nun endlich mal jeder begreifen, dass das so nunmal nicht weiter geht.

TSTSTS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich wunder mich zu Dreck, das immer noch SPD, CDU und Konsorten gewählt werden! :allesklar::facepalm:

Und die, wo Lobbyisten fast keine Chance haben immernoch als ewige Opposition angesehen werden. Das muss doch nun endlich mal jeder begreifen, dass das so nunmal nicht weiter geht.

TSTSTS

Nein, die wählen jetzt alle FDP... :gehtsnoch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sagt mal seid ihr eigentlich alle stoned?

so ein bullshit hab ich selten gehört, verschwörungstheorien ftw!!!

bearbeitet von meinereiner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

word!

wenn privatisiert wird meckern se...wenns staatlich bleibt oder wird meckern se...wenn man lange genug sucht findet man immer was zu meckern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
word!

wenn privatisiert wird meckern se...wenns staatlich bleibt oder wird meckern se...wenn man lange genug sucht findet man immer was zu meckern.

was ist auch einfacher als zu meckern? ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
was ist auch einfacher als zu meckern? ^^

Einfach alles mit "Verschwörungstheorie!" abtun ist schon ziemlich einfach :unsure:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wenn privatisiert wird meckern se...wenns staatlich bleibt oder wird meckern se...wenn man lange genug sucht findet man immer was zu meckern.

Meine Meinung zu der ganzen post-350-1244833091.gif Privatisiererei ist ja bekannt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
was ist auch einfacher als zu meckern? ^^

Nicht Meckern. :shifty:

nope, denn dann muss man seine gefühle unter Kontrolle halten und das ist sehr anstrengend :puuuh:

aber lassen wir das^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wer regiert uns eigentlich?

wir. alle macht geht vom volke aus...etc etc

mit dem was wir wählen..dadurch was wir denken und sagen...

...durch unser recht auf meinungsfreiheit sind wir in der lage unser land so zu gestalten wie wir es wollen.

wenn man sich allerdings nur in die ecke stellt...die arme verschränkt und "dit is ja alles doof" ruft....kommt man natürlich nicht weit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
word!

wenn privatisiert wird meckern se...wenns staatlich bleibt oder wird meckern se...wenn man lange genug sucht findet man immer was zu meckern.

Das sind ja nicht immer die Selben, die da rummeckern.

Wer regiert uns eigentlich?

wir. alle macht geht vom volke aus...etc etc

mit dem was wir wählen..dadurch was wir denken und sagen...

...durch unser recht auf meinungsfreiheit sind wir in der lage unser land so zu gestalten wie wir es wollen.

wenn man sich allerdings nur in die ecke stellt...die arme verschränkt und "dit is ja alles doof" ruft....kommt man natürlich nicht weit.

Förmlich richtig.

Das Problem bei der Sache ist 1., dass sich viel zu viele nicht mit den Programmen der einzelnen Parteien auskennen oder auseinander setzen.

Und 2.: Vergessen viele Leute über die lange Legislaturperiode die einzelnen Fehltritte der Parteien.

Beziehungsweise die Politik ist "zu weit weg" um sie zu bemerken. Beispiel: Europaparlament.

Wer weiß denn bitteschön welche Beschlüsse letztes Jahr von denen gemacht wurden?

Dazu kommt dann natürlich noch die Lobbyarbeit.

bearbeitet von Kackstelzenvieh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×