Jump to content
Desperlados

BF2: flackernde Grafik mit 16:9 -Screenshot

Recommended Posts

Hallo!

Ich hab ein wahnsinnig machendes Flackern im Spiel. Egal welche Auflösung, oder welche Effekteeinstellung ich verwende. Ich vermutete, das es an meinem 16:9 Monitor liegt, aber der letzte Patch 1.5 sollte ja angeblich 16:9 unterstützen.

Ich hab mal ein Screenshot gemacht:

unbenannt1671546.th.jpg

Ich hab WinXP, Dual Core mit einer Geforce 9400 GT (512MB)

Temperaturen i.o. / Treiber neu (auch Omega Treiber getestet)

Bei anderen Spielen hab ich absolut keine Probleme,

nur eben bei meinem Lieblingsspiel :(

Ist jemand dieses Problem bekannt?!?!

Link to comment
Share on other sites

Hab noch mal DirectX gecheckt und erneuert, aber ändert auch nichts.

Was mir noch eingefallen ist (hatte ich auch vorher)...

Wenn man eine Zeit lanh gespielt hat und zB aus dem Panzer oder Auto springt,

dann sieht die Grafik wie im nächsten Screenshot aus und geht man dann ins Menü zurück,

ist das auch hin.

unbenannt23636012.th.jpg

Link to comment
Share on other sites

insbesondere der letzte screenshot sieht nach einem grafikkartenfehler aus soetwas würde sich bspw. in hohen temperaturen der karte/gpu äußern. vielleicht mal eine andere karte einbauen?

wie ein seriöses breitbild sieht keiner der screenshots aus. besonders die minimap rechts oben wirkt arg gequetscht.

Link to comment
Share on other sites

Da wird auf jeden Fall bald eine neue Graka fällig, wenn Du umbedingt weiter mit Breitbild spielen willst.

Die Belastung der Hardware bei höheren Auflösungen darf man nicht unterschätzen und Deine Karte ist auch nicht mehr die neueste.

PS: Bekommt sie genug Luft im Gehäuse?

Edited by N24Reporter
Link to comment
Share on other sites

Entweder Treiber, was ich aber weniger vermute oder wirklich zu hohe Temperaturen. Am besten GPU-Z beim zocken mitlaufen lassen und ein Logfile anfertigen lassen und bei Fehlern schauen wie hoch die Temperaturen sind. Außerdem nicht unbedingt weitere Slotkarten direkt unter dem Lüfter der Graka einbauen. Gegebenenfalls auch mal ausbauen und durchpusten.

Da du es bei anderen Spielen nicht hast würde mich interessieren was das für welche sind, fordernd für die Hardware oder eher nicht?

Link to comment
Share on other sites

Da wird auf jeden Fall bald eine neue Graka fällig, wenn Du umbedingt weiter mit Breitbild spielen willst.

Die Belastung der Hardware bei höheren Auflösungen darf man nicht unterschätzen und Deine Karte ist auch nicht mehr die neueste.

PS: Bekommt sie genug Luft im Gehäuse?

Hmm... :kritisch:

Ich beschäftige mich gerade damit einen 22Zöller (1680x1050) zu holen und habe eine 9800GTX mit 512MB und da habe ich mir genau diese Frage gestellt. Die Meinung die ich bisher gehört habe (hier) waren eher positiv, dieser Thread lässt mich dann aber wieder zweifeln... :confused:

Wenn ich den neuen Monitor hab will ich nicht gleich noch mehr Geld für ne neu Graka ausgeben müssen.

---------------------

Ich habe:

Intel Core Duo 6400 @2,13 Ghz

XFX 9800 GTX 512MB

4GB RAM Corsair

Win XP 32

Edited by Keldysh
Link to comment
Share on other sites

zwischen einer 9800 gtx und einer 9400 liegen leistungsmäßig welten. bei aktuellen spielen vielleicht nicht mit besonders anspruchsvollen qualitätsmodis (x-fache kantenglättung etc.) arbeiten, ansonsten dürften aber kein probleme auftauchen.

Edited by sheriff lobo
Link to comment
Share on other sites

Danke euch!

Mh. Ok, ich werde die Temp. mal wärend des Spiles aufzeichen.

Aber mal ein beispiel:

Ich zocke auch z.b. "Bioshock" und auch andere Spiele mit höhster Auflöung und habe das Problem nicht.

Was mich jetzt ein wenig Stutzig macht ist, das die Map wirklich gequescht aussieht... mmhh

Link to comment
Share on other sites

So. Die Temperautur steigt micht über 60° während des Spielens. Dürfte also nicht daran liegen...

CPU liegt im Schnitt bei 51° und das Mainboard bei etwa 40°.

Was mir noch aufgefallen ist:

Die Striche gehen IMMER aus der Mitte des Bildschirmes aus, also vom Zielkreuz.

Die meisten Striche gehen von der Mitte nach Linksoben... mmhh... das ist doch komisch.

Link to comment
Share on other sites

Das erste Bild sieht ganz fies nach "Artefakten" aus. Da könnte die Graka im Arsch sein. Kann leider keine weiteren "Tipps" geben, aber wie gesagt, könnte ein schwererer Hardware Fehler sein.

Link to comment
Share on other sites

Fuer mich sieht es so aus als ob deine Shadereinheiten auf deiner GraKa kaputt sind.Ein Bekannter hatte die gleichen Phaenomene und da war die Karte hinueber.

Um ganz sicher zu sein hilft nur ein Test mit einem anderen Monitor.

Link to comment
Share on other sites

Fuer mich sieht es so aus als ob deine Shadereinheiten auf deiner GraKa kaputt sind.Ein Bekannter hatte die gleichen Phaenomene und da war die Karte hinueber.

Um ganz sicher zu sein hilft nur ein Test mit einem anderen Monitor.

Die GraKa hab ich noch nicht sooo lange, von daher schließe ich erstmal aus, dass sie kaputt ist.

Außerdem hab ich ja ansonsten auch keine Probleme bei anderen Spielen.

Aber der Test mit dem Monitor, das werde ich mal machen!

Mhh.. ansonsten muss ich mich wohl nach einer Alternative zu BF2 umschauen müssen. :(

Link to comment
Share on other sites

Das Problem liegt an deiner Hardware, deinen Treibern, deinem Betriebssystem

oder an irgendeinem Installationsproblem von BF2 oder anderer Software aber nicht

an BF2 selbst.

Solche Artefakte allerdings deuten meist direkt auf vorhandene oder kommende Hardwareausfälle hin.

Dabei ist es eigentlich auch egal, ob die Karte frisch vom Werk kommt oder fünf Jahre läuft.

Sie kann trotzdem versagen. Ich hoffe natürlich, dass das nicht der Fall ist.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.