Jump to content

Archiviert

Dieses Theme ist nun archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Chuck Norris

Fragen zum Thema "Roller"

Recommended Posts

Moin, Männers.

Ich habe da mal ein paar Fragen bezüglich Motorroller. Wie man bereits im Titel lesen kann, ist meine Madame nun auf den Hund - oder besser, Roller - gekommen.

Wenn man sich gebraucht einen Roller kaufen will, was sollte man beachten?

Gibt es irgendwelche Tipps und Tricks, damit so etwas möglichst lange hält?

Was kostet die Versicherung?

Wie ist es mit Steuern?

Welches Fabrikat ist zuverlässig und welches sollte man tunlichst meiden?

Wie sieht es mit den Statuten aus? Darf ich die 50km/h voll ausfahren oder muss ich noch etwas beachten (Klasse B)?

Ich danke schonmal im Voraus für eure Antworten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. Warum 2 verschiedene Themen? Oo

2. Hier passts wohl besser rein. ;)

Zum Thema Roller is zu sagen, dass man mit dem normalen Autoführerschein 50ccm Roller ohne weiteres fahren darf.

Allerdings sollte man vorher vielleicht doch erstmal im Gewerbegebiet üben, is eben doch was anderes als Fahrradfahren. ;)

Tjoar, Versicherung is unterschiedlich, aber das kleine Kennzeichen liegt meines Erachtens so beu 50-60€ im Jahr, kenn mich da nichmehr so gut aus, da meine Simson schon seit 5-6 Jahren kein neues mehr bekommen hat.

Steuern fallen soweit ich weiß keine an.

Beim Kauf kommt es drauf an, ob es ein neuer, oder n gebrauchter werden soll. Bei gebrauchten würd ich drauf gucken wer das Teil vorher gefahren is. Wars n kleine Teenie wär ich vorsichtig, da die gerne mal an dem Teil rumschrauben um das Teil schneller zu machen. Natürlich nicht alle, aber sollte dir da was verschwiegen werden und die Bull ... Polizei erwischt dich mit dem Teil ganz übel werden. Vonwegen erlischen der Betriebserlaubnus, kein Versicherungsschutz, etc. ...

Wenn du keine 2 linken Hände hast und gerne n bissl schraubst kannste auch n älteres "Moped" nehmen. Vespa, Simson, Kreidler, ... Simson hat den Vorteil, dass da im Schein (sofern vorhanden ^^ ) 60km/h drinsteht, man also ganz legal schneller als 50 fahren darf. Natürlich nur da wo es erlaubt is. ;)

Ich persönlich halt ja weniger von diesen neumodischen Plastikbombern ohne richtige Schaltung. Ne "Schwalbe" von Simson is z.B. auchn recht schöner Roller, ähnlich ner Vespa. Allerdings sollte man da schon gucken, dass das Teil auch in einem guten Zustand is.

Aber das is ja Geschmacksache. ^^

Edith hat den Link vergessen. :blush:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin!

Wenn du lange Spaß dran haben willst dann würde ich n neuen Kaufen.Beim Gebrauchten auf die KM gucken,ganz Wichtig! Solltest das Ding nicht immer im Regen stehen lassen bzw. der Witterung ausgesetzt lassen. Versicherungskosten betragen jährlich bei 45 €(devk). Es gibt aber auch Teuere Versicherungen. Steuern bzw. Tüv ist auch nicht.Ich würde kein 4 Takt Schleuder ausm Baumarkt kaufen, billig ja aber die Qualität- :rolleyes: Gute Marken sind Peugeot,Yamaha,Suzuki. Kosten halt mehr aber dann haste auch gewünschte Qualität besonders bei Peugeot! ;) Brauchst halt Klasse M aber das müsstest du wissen :lol:

Wenn du Fragen beim Frisieren hast, frag mich. Hab da bissel Ahnung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke dir, Hax. Nur mal so am Rande: Ich brauche kein M, da ich B habe und Madame und ich keine 25er Mofa-Zwiebacksäge haben wollen, sondern schon 'nen 50er. Ich werde deine Tipps dennoch beherzigen. :daumenhoch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab auch mal ne Frage: Hab ich Suff meinen letzten Rollerschlüssel verloren. Wieviel würde das ungefähr kosten, ein neues Schloss einzubauen lassen? Ist ein Piaggio Quartz, falls das Bedeutung hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Danke dir, Hax. Nur mal so am Rande: Ich brauche kein M, da ich B habe und Madame und ich keine 25er Mofa-Zwiebacksäge haben wollen, sondern schon 'nen 50er. Ich werde deine Tipps dennoch beherzigen. :daumenhoch:

Bitte Bitte

Klasse M kannste ab 16 Jahren fahren 45 ~50 Kmh bei maximalem 50 ccm³ Hubraum. Hast schon recht wer B hat, hat auch gleichzeitig M. Mit 15 darfste mit M nur 25 Fahren. Die Marken die ich aufgezählt habe,haben alle "50iger" Schleudern. Kannst die natürlich auf 25 kms drosseln. :bleh:

Noch was zur "Haltbarkeit": Regelmäßig zur Inspektion bringen und Checkheft führen. Vorteil beim Verkauf ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hab auch mal ne Frage: Hab ich Suff meinen letzten Rollerschlüssel verloren. Wieviel würde das ungefähr kosten, ein neues Schloss einzubauen lassen? Ist ein Piaggio Quartz, falls das Bedeutung hat.

Mal bei deinem Händler des Vertrauens fragen, gleichzeitig bei Piaggio fragen, was n neuer Schlüssel kosten würde und gucken womit du billiger fährst. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würde ich genauso machen, wie Sergio es geschrieben hat. Oder halt mal schauen, ob du nicht bei einem Schrotter sowas günstig bekommst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hab auch mal ne Frage: Hab ich Suff meinen letzten Rollerschlüssel verloren. Wieviel würde das ungefähr kosten, ein neues Schloss einzubauen lassen? Ist ein Piaggio Quartz, falls das Bedeutung hat.

Schau mal auf : http://www.easyparts.nl/ dort bekommt man für fast jeden Roller/ Moped Ersatzteile :daumenhoch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

chuck der norris kauf dir einfach ne simson

sind zwar alt die teile, dürfen aber schneller fahen, gibt noch immer ersatzteile und irgendwie gehen die teile nich kaputt

außerdem sehen se besser aus als diese komischen plastebomber von peugot oder so

(zu zeiten als ich mit ner 125er noch auf 80km/h gedrosselt unterwegs war wurde ich sogar von ner simme überholt^^)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
chuck der norris kauf dir einfach ne simson

sind zwar alt die teile, dürfen aber schneller fahen, gibt noch immer ersatzteile und irgendwie gehen die teile nich kaputt

außerdem sehen se besser aus als diese komischen plastebomber von peugot oder so

(zu zeiten als ich mit ner 125er noch auf 80km/h gedrosselt unterwegs war wurde ich sogar von ner simme überholt^^)

Die dann wohl allerdings nicht ganz legal unterwegs war. ^^ Aber was solls, auf meiner is auch n 60er Zylinder drauf, das bekommt eh keiner mit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.