Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

rocherglobal

mod bzw. update für BFV

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich habe nach vielen Jahren BFV wieder ausgepackt und wollte wissen, ob es dafür mods gibt, die besonders für den Einzelspieler zu empfehlen sind - vergleichbar mit Battlegroup 42 oder Forgotten Hope für BF42. Mein Interesse gilt ganz besonders dem höheren Realitätsfaktor wie z.B. die Kadenz des M60, welche bei der Originalversion zu hoch ist (M60 hat eine Feuerrate von 550 rpm....). Und wenn es so etwas nicht gibt: Die neuern BF Spiele sind doch alle in der "neuzeit" oder? Gibt es den dafür Mods, um WK2 und/oder Vietnam zu spielen? Vielen Dank und Grüße von einem "Alten Mann"....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

für die "neuen" Spiele gibt es gute mods. Hol dir BF2 und dann FH2, PR, OPK...die ganz neuen BF-Teile haben leider garkeine Modunterstützung mehr..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab Deine Anfrage im 42-er Bereich mal gelöscht, hier ist sie richtig. Es gibt mehrere Mods, EoD, PoE, OPK und das offizielle WWII-Addon. Dann noch jede Menge kleinere.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi nochmal,

also, ich habe mir "Battlegroup Vietnam" herunterladen, die ZIP entpackt und jetzt? Gespeichert habe ich das ganze unter "Laufwerk D" (Festplatte). Aber wie "verbinde" ich denn Die CD in "Lauwerk F" mit dem Mod? Sorry für mein "Unwissen"...

Vielen Dank!! Gruß

Rob

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Mod sollte eigentlich dort installiert werden wo sich das Hauptspiel befindet.

Wenn Du BF Vietnam neu installiert hast solltest Du es erstmal Patchen:

Downloads from EA:

1.: BF:V version 1.20

2.: BF:V version 1.20 to 1.21

Dannach kannst Du die Mod in dem dafür vorgesehenem Mod Ordner installieren - zB.: D:\Program Files\EA Games\Battlefield Vietnam\Mods\

oder D:\Programme\EA Games\Battlefield Vietnam\Mods\

je nachdem wo Du BF Vietnam installiert hast (In Deinem Fall wohl "D").

MfG ike

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nochmal Hallo an alle Helfer,

ganz vielen Dank für Eure Hilfe!! Wenn man sowas längere Zeit nicht mehr gemacht hat, vergisst man wieder alles!! Ich habe mir nun EoD runtergeladen und auch schon eine Mission gespielt: Siehe da, das M60 "grunzt" in fetten 550 rpm!! Sehr, sehr geil! Nur beim schweren, stationären .50cal M2HB ist die Feuerrate noch viel zu hoch. Und Treffer sind auch nicht "schlimmer" obwohl in Wirklichkeit ein solcher Hit verherend wäre - schließlich verschießt das Ding Geschosse mit über 15.000 Joule (im Vergleich zu den 3.000 Joule der 7,62 mm × 51 die aus dem M60 oder den 1.800 der 5,56 × 45 mm die aus den M16 verschossen werden). Aber letzlich ist das ja alles (Gott sei Dank) nur Spielerei.....

Noch eine Frage: Ich habe mir die EoD 016 exe heruntergeladen. Nun wird auf Eurer Seite noch mehr angeboten (Patches u.a). Wozu soll das noch gut sein? Empfehlenswert zum Download? Ich bin - wie gesagt - nur "Offline-Enzelspieler"...

Nochmals vielen Dank!!!!

Gruß

Robi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist immer sinnvoll, alle Patches - insbesondere bei Mods - zu laden. Da sind manchmal noch dicke Fehler bereinigt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

all right, aber ich blick bei dem "fachchinesisch" nicht durch: was brauche ich noch und was macht mir mein tolles neues spiel ggf. kaputt? Habe mal eine grafik beigefügt: rotes X markiert den Mod, den ich installiert habe. Und was ist das andere für ein zeugs?

post-43982-1360430251_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Easy.

Du brauchst noch: EoD Client v0.20 Client Hotfix

Server Files sind für Leute die einen Server bereitstellen möchten, also im Netz oder im LAN.

Alles kann möglicherweise dein Spiel zerballern. Aber auch wenn was kaputt geht kann man es meist wieder reparieren. Ansonsten muss man eben neu installieren. Kein Beinbruch.

Auf was für nem Betriebssystem ist das alles installiert? Ab Windows Vista sollte man alle Spiele in einem eigenen Ordner installieren wie z.B. C:\Spiele\EA Games\BF Vietnam\, denn der normale Programmordner ist zickig was Mods betrifft. Bei Windows XP ist das egal.

Viel Erfolg und viel Spaß.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also, ich dachte, ich hätte das auf "D" (2. Festplatte) istalliert, war aber nicht so: C:\Program Files (x86)\EA GAMES\Battlefield Vietnam.....da hatte sich das wohl "von selbst" draufgespielt (also als "empfohlener Installations- und Speicherort"). Ich habe eh noch nie begriffen was das "(x86)" als Suffix von "Programme" zu bedeuten hat -ist dieser Speicherort den "schlechter" als irgend ein anderer? By the way: Mein Betriebssystem ist Windows 7.

Und es ist schön zu wissen, dass man alles reparieren kann ;) Danke für den Mut den Ihr mir macht!

Gruß an alle!

Rob

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie Kwanza schon geschrieben hat, Client Hotfix v0.20. Nichts ungefährliches also, weil es auch von BF-G angeboten wird - sind auch keine Viren usw. zu erwarten.

Btw, mit der ".exe" (ausführbare Datei) kannst Du unter eingabe eines richtigen Pfades, das Programm direkt im gewünschtem Ordner installieren. ".zip" ist ein Datencontainer in dem sich Daten komprimiert oder unkomprimiert archivieren lassen können.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Installationsordner:

du kannst es erst mal so probieren. Vermutlich stresst die Benutzerkontensteuerung rum.

Die kann man abschalten.

Ich kann dir auch erklären wie man BF verschiebt ohne irgendwas kaputt zu machen.

Ich bin aber erst ab Mitte der Woche wieder an meinem PC mit BF.

Vielleicht kann jemand anderes oder es klappt ohne Verschieben und Hexerei.

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.