Jump to content
Sign in to follow this  
Talentfrei

Der Pionier in BF4

Recommended Posts

Hi dachte mach mal nen Thread auf für alle Pio Fans :ugly:

 

Und ich hab gleich mal ne Frage ^^

Ich verzweifel mit den " M2 SLAM " wie funktionieren die?

Ich scheine mich zu blöd anzustellen!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

steht doch alles da.

"Selectable Lightweight Attack Munition usable as either an off-route Anti-Tank mine or a traditional land mine. Blast damage is less than the M15, but is still capable of a Mobility Critical on heavily armored vehicles."

ist antipersonenmine und antifahrzeugmine in einem, macht aber bei letzterem dann weniger dmg als die richtige tellermine

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dafür gibts aber auch einfach einen "kleine Frage"- Thread

 

Wieso man kann hier doch allgemein über Pio reden ? Waffen usw. !

Share this post


Link to post
Share on other sites

steht doch alles da.

"Selectable Lightweight Attack Munition usable as either an off-route Anti-Tank mine or a traditional land mine. Blast damage is less than the M15, but is still capable of a Mobility Critical on heavily armored vehicles."

ist antipersonenmine und antifahrzeugmine in einem, macht aber bei letzterem dann weniger dmg als die richtige tellermine

 

Ja genau Antipersonenmine nur warum laufen die dann bei mir da ganz gemüdlich drüber ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann ich auch bestätigen - die löst bei Fußsoldaten nicht aus! Ist ne ganz normale Anti-Tank Mine, bloß kleiner...und man kann sie an ein Fahrzeug heften (explodiert aber auch sofort wenn es sich bewegt ^^)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ZZt. zocke ich den Pio mit:

 

G36C Coyote, Laser, Kompensator, Angewinkelter Griff

Glock 18

MK153 SMAW oder FGM-172 SRAW

Werkzeug oder M2 Slam

V40 Mini

 

Feldupgrade Panzerabwehr

Edited by xXMichaelXx327

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

steht doch alles da.

"Selectable Lightweight Attack Munition usable as either an off-route Anti-Tank mine or a traditional land mine. Blast damage is less than the M15, but is still capable of a Mobility Critical on heavily armored vehicles."

ist antipersonenmine und antifahrzeugmine in einem, macht aber bei letzterem dann weniger dmg als die richtige tellermine

 

Ja genau Antipersonenmine nur warum laufen die dann bei mir da ganz gemüdlich drüber ?

 

 

Ich frag mich wo ihr da was von "Antipersonenmine" lest? oO

 

Das Ding funktioniert nur gegen Fahrzeuge. Punkt. Der Vorteil ist, du kannst mehr mitnehmen und sie auch an Wände kleben, da gucken Panzerfahrer seltener hin. Oder man klebt sie halt gleich an den Panzer selbst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

da steht was von "traditional land mine" das heist aber nicht " traditional anti person land mine" in traditional land mine kann man viel reininterpretieren!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Drei von diesen Kackteilen haben in 3 Meter Entfernung den Panzer von mir und Schuetto zerstört.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich benutze die M2 SLAM oft. :fox:

2 Stück Disabeln ein Fahrzeug, 3 zerstören es. Wenn man sie an einen Panzer klebt muss der sich danach allerdings bewegen, dann hat man eine kurze Vorlaufzeit und *BOOM*.

 

Der Pionier ist sowieso ein Multitalent geworden. In BF3 hab ich ihn so gut wie gar nicht gespielt, aber in BF4 ist er zB. mit SKS, M2 SLAM, Draht gelenkter Panzerfaust und V40 Mini die stärkste von allen Klassen. Im Grunde hat man für alles ein Gegenmittel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.