Jump to content
risingSilence

Clientseitiger NETCODE-FIX!? Paketverlust als Ursache + how to fix

Recommended Posts

Hi Leute,
hab ne sehr interessante Entdeckung gemacht!
Der Netcode von dem Spiel brachte mich zur absoluten Weißglut. Sterben und dann erst sehen, wie der Gegner um die Wand kommt. Sterben und dann erst den Gegner überhaupt mal schießen hören. Einfach haarsträubende, scheinbar sekundenlange Asynchronitäten und das permanent und auf jedem Server. Also hab ich vor Verzweiflung das googlen angefangen und bin auf das Thema Paketverlust gestoßen.
Also folgendes Tutorial gleich mal angewandt:
 
 
Erste Tests zeigen: Oh! 100% Paketverlust! also MTU angepasst, bis ich irgendwann beim Wert 1480 gelandet bin statt Standard-1500. Kein Paketverlust mehr.
 
Mein Ping ingame ist gesunken von 30-35 auf 20-25. Soweit so gut. Ob ich jetzt mit 20er Ping spiel oder mit 35er... Dem Ping nach müsste beides gut spielbar sein.
Naja die Tage vergingen und irgendwie war ich seit dieser Änderung plötzlich wieder so gut wie in BF3. Ich traute meinen Augen kaum... Gegner im Lauf erwischt und dieser stoppt erst ab und schießt dann - und fällt um weil ich auf ihn feuer. KEIN Tod mehr hinter Wänden, selbst bei vielen riskanten Firefights auf Locker. Und generell sind Firefights wieder einschätzbar - man kann in Deckung gehen wenn man die ersten Treffer kassiert und der Gegner feuert einfach live und nicht bevor er erst herschaut und und und.... das spiel ist einfach wieder synchron!!!
Unglaublich, wie ich seit dem abgeh. Es ist doch nicht alle PROS geworden, letztendlich wars doch nur mein Netzwerk, das dieses Spiel so komplett gaga gemacht hat.
Ich glaube daher kommt es auch, dass manche Leute nicht verstehen können, wie andere Leute über den Netcode derart heftig herziehen! Vielleicht haben die einfach kein Packet Loss!!!
Doch alle, die diese Asynchronitäten haben, haben keinen Grund das Spiel zu spielen. Nach diesem FIX sollte es so funktionieren wie bei mir und bei denen, die kein Packet Loss haben - ein synchrones Spielerlebnis ist ermöglicht!
ZUMINDEST bei mir hat es unheimlich viel geholfen. Mein PC ist mit dem Router direkt verbunden und ich besitze WIN 8.1 x64 und VDSL 50 (42 kommen an). Meine MTU ist 1480 und ich spiele Battlefield 4. Live! Synchron! Und endlich wieder erfolgreich! PROBIERT ES AUS!!!!!
 
Hier noch mein kurzes Video, wo ich das ganze noch mal kurz thematisiere. Wobei es nicht mehr sooo sehenswert ist, wenn ihr den Text gerade schon gelesen habt. :)
 
https://www.youtube.com/watch?v=NSDIPOuj9EY
 
BITTE lasst Feedback da, wie bei euch die Wirkung ist, und lasst euch mit dem Testen genau so viel Zeit wie ich, um Placebo-Effekte ausschließen zu können! (ca 5 Std. Spielzeit bei mir, ich empfehle mindestens 2)
  • Gefällt mir! 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

habs mal probiert (bei mir sinds auch am ende 1492)

also mit der standardeinstellung von 1500 hatte ich 100% packetloss - gleich werd ichs mal ingame testen ob mir groß was auffällt.

wär natürlich geil :) sollte dann auf jeden fall in ne bfg-news!

bearbeitet von pnshr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dito. Habe mein Wert auch auf 1492 setzen müssen. Nun kein packetloss mehr. Vorher bei Einstellung 1500 hatte ich 100% pl. :dau:

Werde es morgen mal testen. Hoffe, es bringt wirklich was.

 

 

1492...? Da war doch was.....?

Ah ja, Kolumbus........Ei.....,

das Ei des Kolumbus......, wenn es funktioniert....!

 

Kann man mir noch folgen...? :kritisch:

 

Egal, Nacht zusammen ;D

bearbeitet von Problemkind

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dito. Habe mein Wert auch auf 1492 setzen müssen. Nun kein packetloss mehr. Vorher bei Einstellung 1500 hatte ich 100% pl. :dau:

Werde es morgen mal testen. Hoffe, es bringt wirklich was.

 

Bei mir auch so! 100% Verlust bei 1500. Am Ende bin ich bei 1492 gelandet. Gleich mal testen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieviele hier 100% Paketloss haben....was macht ihr denn? :omg:

nichts? was soll man da groß machen wenn man dieses mtu-zeug das erste mal hört. wie isn dein packetloss? bearbeitet von pnshr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab keinen. Und bitte denkt dran, das durch das verringern des MTU Wertes auch eure Downloadgeschwindigkeit reduziert wird. ;)

 

Bei kleinen Paketen (32bytes) 0% und bei großen Paketen (1500bytes) auch 0%.

bearbeitet von Th3Z0n3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ersten 2 runden waren schon mal gut, keine außergewöhnlichen lags oder sonstwas. muss ich mal weiter beobachten, aber 100% packetloss kann ja nix gutes sein :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

100% packetlos halte ich aber auch für äusserst ungewöhnlich UND selten.

 

Schade, hatte schon gehofft, dass das bei mir eine Lösung sein könnte, doch "leider" habe ich 0% Verlust :P

  • Gefällt mir! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.