Jump to content

Archiviert

Dieses Theme ist nun archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Thrall

An alle Mucker oder dies werden wollen

Recommended Posts

Tach

he ihr jungs und mädels und die , die es noch werden wollen *lol*

ihr redet immer von musik aber wer von euch macht selber welche B)

was mich mal interessieren würde ist macht ihr musik wenn ja welche

welches instrument welche muke und bandname

ich spiele bass und singe

machen hardrock

und heißen

post-8-1070909594_thumb.jpg

post-8-1070909594_thumb.jpg

post-8-1070909594_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mein Equipment hier schonmal gepostet. :)

Also hier nochmal:

Mein neuer Korg Triton LE :wub:

korg_triton_le.jpg

Mein Yamaha PSR-550:

Yamaha_PSR550_Keyboard_.jpg

Meine MAM-PA100 Endstufe(ich hab sie in einem anderen Design):

mamapa100.jpg

Meine JBL Control 1C Monitore:

clearance_jbl_control1_9410010x.jpg

und mein neues Doppelstativ:

KEY0000198-000.jpg

Außerdem versuche ich grade(mehr schlecht als recht ;) ), mir auf der alten Westerngitarre meines Vaters Gitarre selbst beizubringen. Aber ich hab am Samstag erst angefangen, fragt also nicht wie weit ich bin; ich bin nur soweit, dass mir die Flossen wehtuen. *lol*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich glaube ich könnte nichtmal ne triangel bedienen *lol* aber ich werde zusehen das ich mir irgendann ein instrument beibringe......

mfg ET

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bin auch fingerakrobat *g*

band: pogo

ich finger an allem rum was 6 saiten hat. bässe und 7-saiter überlass ich anderen. wir spielen alles von blues über funk bis metal.

mein jetziges equipment (fürs bild auf den jeweiligen link klicken):

Yamaha ERG-121

Epiphone Les Paul Special 2 (wenigstens keine rückenbeschwerden, is halb so schwer wie ne "echte" LP)

Fender Casa Grande (meine qualitativ beste gitarre, kostet mehr als die beiden e-gitarren zusammen)

Marshall MG-30 (mein heimverstärker - macht genug krach um die nachbarn zu ärgern)

Marshall MG-100 HDFX (der amp ausm proberaum)

und ne ganze reihe von tretminen ("boss ds-2", "marshall jh-1 jackhammer", "dunlop gcb-95 wahwah" und den legendären "electro harmonix big muff fuzz")

bei den verstärkern bin ich sehr zufrieden, obwohl es "nur" transistor-amps sind - basieren aber schliesslich auf marshalls neuester transistortechnik. lobenswert sind die eingebauten effekte der DFX reihe. für vollröhren fehlt mir das nötige kleingeld, aber kommt noch B)

es wird aber wieder ein marshall - ich schwöre auf marshall

achja, sobald die pics up sind kann ich euch mal unsern tollen proberaum mit kühlschrank zeigen *lol*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Howdy zusammen,

habe mal als pre- und Teen Blockflöte gepielt und fast sieben Jahre Klavier, ist allerdings auch schon mein halbes Leben her... Heute spiele ich nur noch Klavier wenn keiner mehr in der Nähe ist, also dann nur für mich alleine...

Spiderman

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Guest Dr.Erich von Stahlhelm

ich spiel seit 25jahren gitarre-angefangen hab ich mit wandergitarre in der kirche gegenüber meines elternhauses,irgendwann hab ich dann in ner punkband aus wuppertal gespielt hab dann mit 20 die gitarre inner düsseldorfer punkband gegen den bass ausgetauscht-hab mit der band dann auch recht lang musik gemacht,war ne spassige zeit,nebenbei hab ich aber auf proberaum sessions blues,heavy und funk gespielt,auf dem bass hab ich mich bis heute eher dem jazz zugewand.irgendwann bin ich dann nach wiesbaden gezogen(vor vier jahren) und hab zur zeit leider keine band,dafür aber ein kleines homerecording studio und leider viel zu wenig zeit :(:(

gitarren: epiphone les paul kopie,ne epiphone von der ich die modelbezeichnung leider nicht kenne-ultraflaches teil aus den 70ern-schweinegeil,ne kist flying v,ne esp in stratform.benutz ich gerne für heavy+funk,und eine alte aber feine kramer mit ultrafunkigem sound und einen fame baphomet fretless 5 saiter bass

verstärker hab ich einen marshall bassamp aus den frühen 80ern an ner 1x15ner box und einen crate 50watt röhrentop an ner uralt marshall box von 1970 :D:D:D schweineteil :D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.