Jump to content
Sign in to follow this  
lookbehindyou

PCI EXPRESS

  

38 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

Recommended Posts

ja kennst du PCI Express nicht?

Ersetzt den AGP Port auf Mainboards!

Ist ziemlich neu und alle die es haben sind garantiert Neureich, versnobt und kommerzgeil :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich warte bis mind. Mitte Nächsten Jahres. Fakt ist, dass PCI-Express derzeit noch fast keinen Performance-Vorteil bringt und dazu noch recht teuer ist. Allerdings ist die ganze PCI-Express Architektur sehr ausbaufähig und wird AGP & PCI in naher Zukunft den Rang ablaufen.

Bis dahin bleib ich mal bei meinen alten Schnittstellen und Plattform :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich werde sicher auch noch warten.

Verbaue doch kein neumodisches Teufelszeugs in meinen PC. ;)

Ja, momentan ist noch nichts mit dem tollen Vorsprung. Dauert halt noch, bis die Boards und die Programmierung soweit ist.

Allerdings, glaube ich nicht, dass der Express-Slot auch den normalen PCI-Slot so schnell ablösen wird....

Denn dafür gibt es ohnedies den 64-Bit Slot, wo es denn sinnvoll wäre... ;)

Wie z.B. SCSI-Controller, Raid-Controller und damit meine ich keine SATA-Schei...

Für die normalen Anwendungen, reicht der ordinäre PCI-BUS aus (Ethernet, Sound, TV,...).

@Lookbehindyou

Die Boards sind nicht teurer, als Boards ohne PCI-X.

Die Graphikkarten sind weit billiger, da es nicht die Highend-Chips sind.... ;)

Fazit:

Meine nächste Karte (im September) wird eine AGP und zwar eine NVIDIA 6800 Ultra....

Nicht kleckern...sondern klotzen... :lol:

Edited by Gilgamesh

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nachdem der 1993 vorgestellte PCI-Bus mit einer Datentransferrate von maximal 127,2 MByte/s für moderne I/O-Hardware wie 10-Gbit-Ethernet-Adapter zu langsam ist, sollen PCI-X und vor allem PCI Express das Defizit beseitigen. Diese neuen Bustopologien erreichen Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 7,95 GByte/s (PCI-X 1066) und 9,53 GByte/s je Richtung (PCI Express mit 32 Leitungspaaren). Das PCI-X-Bussystem hat sein Einsatzgebiet vorwiegend im Server-Bereich und soll wie PCI laut PCI-SIG 2004 von PCI Express abgelöst werden.

Ich bin doch nicht Krösus :blink: Meine FX ist grad mal ein 1/2 Jahr alt und wird noch ein weilchen

reichen.Wenn ich das nächte mal aufrüste und son Ding bezahlbar ist ,werde ich mal gucken was

die kosten werden.Also irgendwann 2006 :D

Edited by Corsair

Share this post


Link to post
Share on other sites
Für die normalen Anwendungen, reicht der ordinäre PCI-BUS aus (Ethernet, Sound, TV,...).

falsch

Für Gigabit Ethernet ist PCI DEFINITV zu langsam. Der PCI Bus hat eine Maximale Übertragungsrate von 133MByte/sek und das für ALLE PCI Karten. Wenn du also nicht den Genuß einer Gigabit Netzwerkkarte OnBoard hast, dann kannst du dir sicher vorstellen, dass die 125MByte/sek der Gigabit-Netzwerkkarte vielleicht nur zu 30-40% ausgenutzt werden können.

PCI-E dagegen hat z.Z. 2GigaBYTE/sek für die Übertragung, da ist dann auch endlich der Flaschenhals AGP weg ;)

PCI-E bringt einiges an Performance, vielleicht immo noch nicht für die einzelnen Karten, aber für das Gesamtsystem auf jeden Fall.

Allerdings, glaube ich nicht, dass der Express-Slot auch den normalen PCI-Slot so schnell ablösen wird....

Denn dafür gibt es ohnedies den 64-Bit Slot, wo es denn sinnvoll wäre... ;)

Wie z.B. SCSI-Controller, Raid-Controller und damit meine ich keine SATA-Schei...

Das mag sein. Aber früher oder Später wird es nur noch Boards OHNE parallelen PCI-Plätzen geben (bei PCI-E Boards müssen die parallelen Daten seriell gemacht werden, was zu Lasten der Performance gehen kann).

Und selbst bei SCSI geht man inzwischen zu serieller Technik über ;)

Fazit:

Meine nächste Karte (im September) wird eine AGP und zwar eine NVIDIA 6800 Ultra....

Nicht kleckern...sondern klotzen... :lol:

Mein Tip:

Wenn du nicht gerade eine GF3 dein eigen nennst, dann solltest du doch lieber auf PCI-Express warten oder zumindest eine X800 XT kaufen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja ich wechsel unzwar in einen jahr B) gleich mit einen neuen rechner :D juhu freu vieleicht mit einer x800xt oder wenns dan was besseres gibt halt das

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach, Campino.....

Wer von uns verwendet schon Giga-Bit?? ;)

Dass diese Karte für einen normalen PCI zu schnell ist, ist mir schon bewusst, aber niemand von uns hat ein Giga-Bit-Netzwerk zu Hause....

Deshalb, schrieb ich, dass Ethernet ausreicht.

Klar, wird es früher oder später keine Boards mehr geben, welche normale PCI-Slots haben. Nötig ist es allerdings nicht wirklich. Zumindest derzeit nicht. Viele ?Otto-Normal-Verbraucher-Boards? haben schon einen 64 Bit PCI-Slot. Sprich, sollte jemand mal günstig an einen ordentlichen RAID-Controller rankommen (ICP, Intel (sind im übrigen ident, bis auf die RAM),..), so kann man diesen auf den einzelnen 64 Bit Slot stecken, oder wenn jemand einen schnellen SCSI-Controller hat....

Nö, ich habe ein ATI 9800 PRO.....

Und ich will wieder weg von ATI.

Ich lege mit meist die zweite Generation von Graphikkarten zu... ;)

Nächstes Jahr, wird dann der PC wieder aufgemotzt....

Ich weiß schon, was ich mache...... meistens wenigstens... ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch dies ist mir durchaus bewusst... ;)

Allerdings, ist ein Giga-Bit-Netzwerk im normalen/heim Gebrauch so selten, dass man es explizit erwähnt... :P

Es ist mir auch bewusst, dass es Boards gibt, welche einen Giga-Bit-Chip onboard haben.

Aber, wer hat schon den passenden Switch zu Hause???? B)

Denn einen HUB, oder Pseudo-SWITCH zu verwenden, wäre Perlen vor die Säue werfen... ;)

He, fürs ?Klugscheißen?/"Idipferlreiten", bin normalerweise ich zuständig... ;):lol:

Edited by Gilgamesh

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

öhm steinigt mich aber die intel 875chips habe doch alle gb-lan integriert...

aber ihr habt wohl recht das die wenigsten das daheim haben...aber es hört sich doch prollig an ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um es nochmals klar zusagen... Im Moment bringt PCI-Express einen feuchten Furz... ;)

Viele von Euch scheinen zu glauben das der AGP-Standard der Flaschenhals sei. Leider falsch gedacht! *lol*

AGP 8x stellt im Prinzip soviel Bandbreite zur Verfügung das selbst eine Radeon X800 XT PE od. GeForce 6800 Ultra Extreme diese Bandbreite nie und nimmer nutzen könnte.

PCI-Express wird zum neuen Standard - das ist schon mal klar. Dieser neue Standard und die damit verbundene extrem hohe Bandbreite wird aber nur von Hochleistungskomponenten benötigt, die ein normaler Desktop-PC momentan in keinster Weise braucht.

Wer PCI-Express jetzt schon hat - OK! Ich verstehs aber nicht, denn es gibt ja noch kaum Hardware dafür. Und wenn, dann nur sehr teuere - auch für sogenannte "Händler".

Momentan gibt es auch nur PCI-E "nur" für Intel-Systeme und PCI-E-Grafikkarten gibt es auch noch nicht viele - von den Großen noch gar keine (X800 od. 6800).

MfG

i75

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.