Jump to content

Recommended Posts

Bei unseren Kollegen von Planetbattlefield entdeckten wir den Hinweis auf eine reine Coop-Mod, die wie eine reguläre Mod ins Modverzeichnis installiert und ausgeführt wird. Codebasher's BF2 Coop Mod. zieht sich dabei wie viele andere Mods die Maps per ?install.bat? aus dem regulären BF2 Verzeichnis. Leider ist auch diese Coop-Mod im Original nicht einfach installierbar, da der Ordner ?german? im Localization-Verzeichnis nicht enthalten ist. Wir haben diesen deshalb dem .zip inklusive einer Verknüpfung zum direkten Start über den Desktop beigefügt. Dieses File stellt einen separaten Download dar und ist gekennzeichnet. Das Originalfile haben wir ebenfalls verlinkt.

How To: Installation der Mod (Deutsche Version)

Wenn Ihr die Deutsche Version installiert, müsst Ihr das zip File entpacken. Darin findet ihr die englische Installationsanleitung, eine Verknüpfung zum starten der Mod für den Desktop (Muss angepasst werden!!) und die Mod.

1. Entpacken

Entpackt das .zip File und danach die Mod, die im zip enthalten ist. Ihr findet nun ein zweites .zip, die Installationsanleitung, eine Verknüpfung und die Mod (als weiteres .zip) auf der Platte.

Entpackt dieses zweite .zip mit der Mod nun ins Verzeichnis

?Battlefield 2\Mods?
Am Ende dieses Prozesses solltet ihr den Ordner
COOP_2.0
in eurem Mods Ordner vorfinden. 2. Maps kopieren Wechselt nun in dieses Verzeichnis und führt die Datei ?install.bat? aus, über die bestehenden BF2 Level und einige andere Files kopiert werden. Ja, das ist umständlich, aber immer noch einfacher als 700MB Maps in die Mod zu packen ;)3. Verknüpfung anpassen Um die Mod besser starten zu können, habe ich meine Direktverknüpfung in das .zip gepackt kopiert euch diese auf den Desktop oder in die Schnellstartleiste. Danach muss die Verknüpfung angepasst werden. Ziel: muss auf die BF2.exe in eurem Battlefield 2Verzeichnis eingestellt werden Ausführen in: nur auf das Verzeichnis. Beachtet bitte die Schreibweise. Da kein Icon mitgeliefert wird, empfiehlt es sich über die Option ?anderes Symbol? die reguläre BF2.exe anzuwählen. Die Verknüpfung trägt dann das BF2 Icon. How To: Installation der Mod (Originalversion) Die Installation der Originalversion funktioniert genau wie die Installation der deutschen Version, allerdings muss hier nach dem Entpacken der Mod ins BF2 Mods-Verzeichnis noch der Ordner ?german? aus dem Ordner
Battlefield2\Mods\bf2\Localization\
in den Ordner
Battlefield2\Mods\COOP_2.0\Localization\

kopiert werden. Außerdem ist keine Verknüpfung zum direkten Starten der Mod enthalten.

Features

Die Mod bietetet einige Twaeks an den SP-Karten und macht diese in den größeren 32er und 64er Versionen spielbar. Hier das offizielle Changelog:

Assault_on_karkand:

Add control point south of suburbs "Villa"

Add Blackhawk to US base, located where bots won't steal it.

Move train_accident AA and AT 5 metres west to avoid traffic.

revalue control points to move action west, only a little successful

remove initial ownership by MEC of square, Hotel, villa and suburbs

remove Heavy jeep at suburbs. The bots refuse to use it properly.

reduce fog

Shonghua_Stalemate

Move south_island & south_front APC's so bots will use them

Remove some fog

Dalian_plant

Add spawn for bots to grab planes on carrier and Chinese airfield

Move China tank so bots will use it

Add AT at north dock where it can bombard control tower point [evil grin]

Move US initial spawn to north dock.

Zater_wetlands

Add spawns to both airbases so bot can grab planes and choppers

Move tanks on both northern points so bots will use them and not run over static positions

Unbury an AT at the US initial spawn (error)

Fix syntax error in strats file

Gulf_of_oman

Remove parachute drop spawn points

I couldn't do squat with this. the pathing mesh is TINY!

I hate this map.

Sharqi_Peninsula

Change control point pririty to push bot action westwards

Change control point strategic neighbours to push bot action westwards

It worked.

Remove 2 x heavy jeeps from MEC

add 1 x heavy tank to MEC

Operation_Clean_Sweep

No change.

This small land mass with pathing mesh has only so much potential.

Erstes Fazit

Bei der Installation der Mod muss derselbe Aufwand wie beim gestrigen Release von Mercenaries betrieben werden, außerdem werden nicht alle Karten unterstützt. Während Mercenaries weitere Effekte (Blut) und Tweaks (Strike at Karkand als reine Inf-Map) bietet, legt die Coop-Mod den Schwerpunkt neben der Erweiterung auf 64 Player klar auf die Anpassung der Karten. Da der Entwickler der Mod kein Potenzial mehr für weitere Verbesserungen sieht, ist die Entwicklung mit dem Release von 2.0 eingestellt worden. Wer die Coop-Karten in den größeren Versionen spielen möchte, kann mit der Installation aber sicher nichts falsch machen. Wem?s nicht gefällt, löscht einfach den Ordner der Mod. Wer den Coop mag, kann auch Mercenaries testen:

Codebashers Coop | Deutsche Version

Codebashers Coop Mod | Original

Mehr Infos zu Mercenaries 1.0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie funktioniert das im Spiel mit dem Mod also wie mach ich nen server auf un wie kannder andere joinen un wie krieg ich die bots darein??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:huh:

Hallo! Also ich habe diese Mod ausprobiert, und alles so gemacht wie es in der READ-ME steht...nur die Maps werden trotzdem nur als !6er angezeigt(im Singleplayer Menü) und wenn ich die dann starte dann stürzt das Spiel ab!?

Also die zip.Datei enthält die zip.Datei COOP 4.0 das ist klar!

Dann erstelle ich den Ordner in mods namesn COOP 4.0, richtig?

dann die install.bat und dann battlefield.bat(oder so ähnlich) ,dann müssten die maps in 32er und 64er Größe im SP Modus angezeigt werden???

Bene@BF2

benedikt.klaus@gmx.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi

also ich hab mir den mod von der screenf** installed und der ging dann einwandfrei ;)

welche version hast du dir da installiert, weil selber auch mitbekommen habe das die 4.0 ziemlich instabil läuft...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.