Jump to content
Guest Jarhead

auf der Suche nach "neuer" Grafik...

Recommended Posts

Guest Jarhead

Ich bräuchte noch mal die Beratung von paar Profis hier.

Könnt ihr mir bitte sagen welche Karte von den angegebenen die Beste ist?

Mir ist klar, damit kann man keine ganz neuen Spiele spielen. Aber ich bin eh Gelegenheitszocker und spiele gerne Klassiker, wie BF42, IL2, X2 usw.

Diese Spiele würde ich halt gerne aber schon mal mit guten Einstellungen zocken, denn seid meine letzte Graka durchgebrannt ist sitze ich hier mit einer Geforce 4 MX 440 herum, und das macht selbst für mich keinen Spaß.

http://cgi.ebay.de/ASUS-ATI-RADEON-9250-25...1QQcmdZViewItem

http://cgi.ebay.de/nVIDIA-GeFORCE-6200V-XP...1QQcmdZViewItem

http://cgi.ebay.de/HIS-ATI-RADEON-9250-128...1QQcmdZViewItem

http://cgi.ebay.de/Grafikkarte-nVidia-GeFo...1QQcmdZViewItem

http://cgi.ebay.de/Sapphire-ATI-Radeon-955...4QQcmdZViewItem

Wie gesagt würde mich einfach über paar Meinungen freuen, weil ich da leider nicht wirklich durchblicke. Vielleicht auch etwas Rücksicht auf das Preis Leistungs-Verhältnis legen.

Danke!

Link to comment
Share on other sites

ja ! wegen leistung ! aber schau mal mein link RANG karten Oben die guten unten die schlechten :) ist nur grafik chip rang ! ;)

Link to comment
Share on other sites

Guest Jarhead

Glaubst du nicht? Ich meine meine aktuelle hat 64 Ram, die haben doch alle schon 246, das ist doch schon eine ganze Ecke mehr. Naja aber habe ja eh keine Ahnung wodrauf es wirklich bei Karten ankommt...

Link to comment
Share on other sites

Ram is eigentlich nebensächlich ...den die 9550 kann die 256 ram niemals ausnutzen ^^

Dafür ist der Rest viel zu lahhhm ..naja mit der 9600xt bist zu eigentlich gut bedient !

Link to comment
Share on other sites

Das Angebot von Robroy ist gut. Ich selber hatte eine 9600XT. Die oben genannten Spiele konnte ich auch wunderbar spielen. Kommt aber natürlich auch auf den Rest des Systems an. ;)

Link to comment
Share on other sites

Guest Jarhead

Ok werde jetzt gleich mal mit 60 Euro in der Tasche zu Medimarkt (jaja ich weiß gibt besser Läden aber das ist ja meine Sache) laufen.

Könnt ihr mir hier mal sagen auf was es jetzt genau bei einer Karte ankommt?

Die Ram-Anzahl scheint ja wie ich gehört habe nicht das entscheidende zu sein. Was dann der Chip? Und woran erkenne ich ob ein Chip gut oder schlecht ist.

Naja also wäre cool wenn mir hier jemand ein paar wichtige Daten nennen könnte, so dass wenn ich im Geschäft VOR den Karten stehe, VERTEHE ob die jetzt gut oder schlecht ist :)

Link to comment
Share on other sites

Guest Jarhead

Kann keiner helfen? Will gleich los weil heute frei, dann muss ich es wohl auf gut Glück versuche...

Link to comment
Share on other sites

Bei Grafikkarten und aller anderer Hardware gibts viel Bauernfängerei. Ich schätze mal der äääh Prozessor ist ausschlaggebend. Und wichtig ist noch etwas zu wissen. Zwischen den einzelnen Grafikkarten gibts keine Quantensprünge dennoch unterscheiden sie sich in der Qualität, Stabilität. Also die 9600XT ist ein super Vorschlag. Läuft Solide wie ein schweizer Uhrwerk. Die NVIDIA Karten sind in der regel etwas überteuert aber die Parasiten können sichs ja leisten, haben ja auch damals Voodoo niedergemetzelt.

UND, verlass dich bloß nicht auf Media-Markt Berater. Haben ja selbst keine Ahnung. Muss doch irgendwo in der nähe ein Pc-Laden sein oder gleich über alternate.

Link to comment
Share on other sites

Guest Jarhead

thx Snipers_eyes, war leider schon weg. Also habe mir jetzt die ATI Radeon RX 9250 gekauft, wie ist die Karte, ist das schon eine Verbesserung zu meiner Geforce 4 MX 440? Und war der Preis von 45 Euro (neu) ok?

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now


  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.