Jump to content
-=Punkbuster=-

News zu DLO

Recommended Posts

Hier könnt ihr über aktuelle News für die Mod Die letzte Offensive diskutieren. Wir versuchen diesen Thread so aktuell wie mögliche zu halten - vielleicht seid ihr aber auch schneller als wir, dann postet doch einfach euer gefundenes Material hier oder schickt es an redaktion@bf-games.net

News vom 15.02.05

DLO: Jagdtiger Serie

Nachdem wir nun lange genug Zeit hatten, uns über den Patch auszulassen, gehen wir langsam aber sicher wieder zum Tagesgeschäft über. Die Devs der Modifikation Die letzten Offensive (DLO) haben in den letzten Wochen viel Feedback aufgearbeitet. Eine der Hauptanmerkungen der Leser war der Wunsch nach texturiertem Material. Dem wurde nun mit einer ganzen Serie von Bildern des Jagdtigers nachgekommen. Modelliert wurde das Monstrum von The King 1942 und geskinnt  von Zefan , der ansonsten für die Mod Battlefield Korea arbeitet. Insgesamt sind auf 16 Bildern drei Varianten des Skins zu sehen, dazu gibt es noch einmal drei Wallpaper. Werden in Zukunft alle Modelle so detailliert vorgestellt, müssen wir für die DLO-Updates die Seite verlängern.

Mehr Bilder wie immer in den News

post-124-1139990240_thumb.jpg

Link to post
Share on other sites

05.07.06

Die Letzte Offensive: Lebenszeichen

Nachdem die Fusion zwischen Die Letzte Offensive und Battlefield Korea letzte Woche von den BFK Devs bekannt gegeben wurde, meldet sich nun auch DLO offiziell zu Wort. An der Spitze der BF2 Mod gibt es einen Führungswechsel zu vermelden. So ist Modleader The King 1942 aus persönlichen Gründen zurückgetreten und machte Platz für Bescht_Tank_Driver, der nun die Rolle des DLO Leiters übernimmt. Zudem hoffen sie, dass die Zusammenarbeit mit BFK, die Entwicklung der BF2 Mod beschleunigt.

Alte Bekannte

Zu den offiziellen Infos rund um DLO gibt es auch einige Bilder der Mod zu sehen. Vier der sechs gezeigten Bilder kennen wir aber schon aus dem letzten Battlefield Korea Update, wo die Thompson und die P38 schon einmal vorgestellt wurden. Neu hingegen sind die beiden Ingamescreens die die Flagge der Deutschen und das Ironsight der amerikanischen Maschinenpistole zeigen. Sämtliche Modelle sind noch WIP. Viel Spaß mit den Bildern.

Suche nach Verstärkung

Die Letzte Offensive sucht noch Leute die den Skin- und Codingbereich von DLO verstärken können. Bewerbungen könnt ihr im offiziellen Forum der Mod posten.

post-10198-1152182140_thumb.jpg

Link to post
Share on other sites

25.07.06

DLO: FG 42 ohne viel Aufsehen

Ohne viel Aufsehen und mit noch weniger Worten hat Bescht_Tank_Driver auf der Website der Modifikation Die letzte Offensive (DLO) drei Aufnahmen des Fallschirmjägergewehrs 42 (FG 42) veröffentlicht. Auf zwei Ingame-Bildern und einem Rendern ist die von Battlefield-Korea Dev Zefan erstellte Waffe zu sehen, die ihrem Namen entsprechend - für die deutschen Fallschirmjäger entwickelt wurde. Von der Waffe wurden laut Info im Online-Lexikon Wikipedia insgesamt nur 4.400 Stück produziert. Außer DLO arbeitet auch Battlegroup Frontlines (BGF) an einer Umsetzung, allerdings liegt hier erst ein untexturiertes Modell vor, das kurz nach dem Merger im Rahmen eines größeren Updates gezeigt wurde. Soweit zu DLO, die weiterhin nach neuen Leuten suchen. Nach Info von Bescht_Tank_Driver egal in welchem Bereich.

post-10198-1153827430_thumb.jpg

Link to post
Share on other sites

05.09.06

DLO: Deutsches Waffenarsenal

Nach mehr als einem Monat Pause melden sich die Devs der Modifikation Die letzte Offensive (DLO) mit frischem Bildmaterial zurück. Damit die Soldaten der Wehrmacht dem Motto der Mod getreu in die Schlacht ziehen können, braucht es eine ordentliche Bewaffnung. Sieht man dabei von allen Fahr- und Fluggeräten ab, bleibt die Grundausrüstung der Infanterie, um die es heute geht.

MG42 und FG42

Den Anfang macht das von Luki und Zoidberg modellierte Maschinengewehr 42 (MG42) in Form zweier Render und vier Ingame-Screens. Die Textur der Waffe stammt von FEAR, der Code von Black_Jesus. Eine weitere Variante ist das FG42, das seinem Namen entsprechend speziell für die deutschen Fallschirmjäger entwickelt wurde. Die von Zoidberg modellierte Waffe ist auf zwei Aufnahmen mit Zielfernrohr zu sehen.

MP40 überarbeitet

Weiter geht der bunte Reigen mit der MP40, die laut Info des Devs seit Ihrem letzten Erscheinen in den News nochmals überarbeitet wurde. Modell und Textur stammen von Raiden der Code von B_T_D und Black_Jesus. Neben einem Render liegen drei Ingame-Bilder vor.

Panzerfaust und Bazooka

Wo die MP40 versagt, hilft die Panzerfaust 30 weiter, die von Luki modelliert und von Schmecker geskinnt wurde. Damit die amerikanische Seite angesichts dieser geballten Ladung nicht sofort den vorzeitigen Rückzug vollzieht, gibt?s im Update auch gleich das Gegenstück: die Bazooka M9. Sie wurde von Zoidberg modelliert und von Zefan mit passenden Textur und Code ausgestattet.

Verstärkung gesucht

Wie man sieht, gehen die Arbeiten an der Mod nun zügiger voran. Dennoch suchen die DLO-Devs noch nach Unterstützung in allen Bereichen. Wer sich berufen fühlt, kann sich über das Kontaktformular auf der Website melden.

post-10198-1157562164_thumb.jpg

Link to post
Share on other sites

12.12.2006

DLO: viele deutsche Waffen

Nach einer dreimonatigen Pause gibt es wieder ein News-Update von der DLO (Die letzte Offensive) Mod. Der Grund für die lange Pause ist der Mitgliedermangel. Wenn jemand von Euch interessiert ist der Mod zu helfen, dann bewerbt Euch über das Kontaktformular auf der Homepage von DLO. Nun aber zu den News.

G43

Bei seiner Einführung hieß die Waffe G43, später wurde diese Waffe in K43 umbenannt. Das K steht für Karabiner und sollte das bewährte K98 k als Standardwaffe ablösen. Die Waffe war ein halbautomatischer Gasdrucklader im Kaliber 7,92 x 57 mm. Das Magazin fasste 10 Schuss Munition. Das G43 griff Konstruktionselemente des russischen Tokarew SWT 1940 auf. Das Kastenmagazin kann man komplett wechseln oder auch per Ladestreifen füllen. Im Oktober 1943 begann die Serienfertigung. Es sollten monatlich 25.000 Gewehre mit Zielfernrohr und 100.000 Gewehre ohne Zielfernrohr gefertigt werden. Diese Stückzahlen wurden nicht annähernd erreicht, bis zum Kriegsende wurden ca. 400.000 Gewehre gefertigt. Bei DLO wird es das G43 mit ZF und ohne ZF geben.

StG 44

Im Winter 1942/1943 erreichte die Wehrmacht an der Ostfront eine neue Waffe mit der Bezeichnung Maschinenkarabiner 42. Bei dieser Waffe wurde die viel zu starke 8x57mm IS Patrone verwendet. Man entwickelte diese Waffe weiter mit der Polte-Kurzpatrone 7.92x33mm. Diese Waffe wurde dann eingeführt als MP43. Kleine Verbesserungen im Detail führten zur MP43/1, die ab April 1944 ohne weitere Änderungen MP44 genannt wurde. Hitler fand ebenfalls gefallen an dieser Waffe und gab ihr den Namen ?Sturmgewehr?, was dann in der Verbindung mit der Jahreszahl zum Sturmgewehr 44 (StG 44) werden ließ.

EMW Wasserfall

Von der Firma EMW wurde die Boden-Luft-Rakete Wasserfall entwickelt. Diese Rakete war 7,84m lang und wog insgesamt 3500kg, mit dem 235kg Sprengkopf. Das Triebwerk lief 40 Sekunden lang und ermöglichte eine Reichweite von 50km bei einer Höhe von 20.000m. Der erste erfolgreiche Probestart erfolgte am 29.2.1944 in Peenemünde und man hat insgesamt etwa 35 Probeflüge durchgeführt. Die Serienfertigung sollte die unterirdische Fabrik in Bleichenrode übernehmen, die aber zum Kriegsende noch nicht gebaut war. Die Steuerung erfolgte manuell vom Boden aus, bei DLO wird die Steuerung ebenfall vom Spieler übernommen.

Walther P38

In einer der letzten News wurde die Standardpistole der deutschen Wehrmacht schon vorgestellt, die DLO Devs haben den Skin noch mal überarbeitet.

Edited by Grennie_Dirk
Link to post
Share on other sites

Hab lang nix mehr von denen gehört. Dass szenario dess Mods gefällt mir sehr gut ,da mann dann mit den ganzen dicken Pötten an Panzer wie Königstiger, Maus, Panther II und so die Rübe ein jodelt.

Ich hoff mal dass die ach mal bald releasen.

Link to post
Share on other sites

Stimmt vieleicht weiß Zefan was. Hat ja mit denen zusammen gearbeitet :unsure:

Link to post
Share on other sites
Sind die nicht bei BGF untergekommen?

Wurde vor ein paar Wochen mal drueber gesprochen.

Mein letzter Stand des Wissens ist das FH genauso im Raum steht.

Was jetzt nun genau ist ? :blink:

Link to post
Share on other sites

Ich könnte Zefan heute Abend fragen, da ich glaub er habe erst gerade dazu was geschrieben :unsure:

Edit von 19:52.

Zef hat mir gesagt das da kaum was kommen wird da eigentlich niemand mehr Aktiv ist

Edited by Playalain
Link to post
Share on other sites

Die reste der mod sind glaub ich damals zu BGF gegangen, aber BGF is nu leider auch tot :(

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.