Jump to content

Recommended Posts

ichwusst gar nicht dass die das noch um 1990 benutzen.... :blink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ichwusst gar nicht dass die das noch um 1990 benutzen.... :blink:

Ein Klappspaten gehört halt immernoch zur Standardausrüstung eines Bw-Soldaten, zumindest an Land. Auf Schiffen und Booten der Marine sind sie komischerweise eher nicht so verbreitet *lol*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Normale Infs haben nunmal kein Messer..sondern einen Klappspaten. ;) (Es gibt sogar eine Dienstanweisung wie man jemanden damit erschlägt..)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Miteinander

Na das ist ja mal was ich hab erst im BF42 ne Schaufel gesehen weil mich einer damit abgeschlagen hat.

Aber im BF2 hab ich noch nie eine gesehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klappspaten Kills sind einfach :super:

Macht doch immer wieder Spaß,sich mit dem Klappspaten anzuschleichen und dem Gegner damit eins über zu braten. :D

bearbeitet von DaWallace

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ichwusst gar nicht dass die das noch um 1990 benutzen.... :blink:

Eigtl. is mit diesem Mod auch nicht der Krieg auf den Balkan in den 90ern gemeint sondern ein fiktiver krieg nach dem Jahr 2000... Aber der gute alte Feldspaten gehört wirklich noch zum BW-Equipment. Aber die meisten stecken wohl ihr Bajonett auf ihr G36 bevor sie den Spaten zücken...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.