Jump to content
Sign in to follow this  
-=Punkbuster=-

Fahrzeugbeschreibungen BF2142

Recommended Posts

Hi folks,

einer unserer wichtigsten Inhalte sind die Rubriken zu den einzelnen Spielen. Wir legen sehr viel Wert auf ausführliche Beschreibungen. So auch bei den Fahrzeugen. Als Beispiel soll hier die Datenbank zuBattlefield Vietnam dienen. Da bei den 2142-Fahrzeugen der historische Hintergrund wegfällt, wollen wir uns bei den Beschreibungen ganz aufs Spiel konzentrieren.

- Wie viele Personen passen rein

- Wer besetzt welche Person

- Stärken / Schwächen des Vehikels

- Gefährlichster Gegner

- Tipps und Tricks

Zu beschreiben sind dabei alle 12 Fahrzeuge, zu denen wir bisher nur einen kurzen Abstract im Netz haben. Und nun kommt ihr ins Spiel, denn wer könnte Fahrzeuge besser beschreiben als die Spieler <ahttp://www.bf-games.net/forum/resources/emoticons/default_wink.png' alt=';)'> Die erstellten Texte sollen zudem in unserem Battlefield Wiki abgelegt werden.

Wichtig: Um Überschneidungen zu vermeiden, sollten Spieler in diesem Thread posten wenn sie ein Fahrzeug bearbeiten. Der Text selbst kann dann auch in den Thread oder per Mail an redaktion@bf-games.net

Thx & Greetings, PunK

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich übernehme sonst gerne den Nekomata (PAC-Panzer) ich werde aber sicher nicht vor Silvester damit fertig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich will den MK-15 beschreiben

_________________________

EU/Buggy/MK-15 Bandit

Der MK-15 Bandit

bietet drei Personen Platz.

Er ist geeignet

für ein Squad.

(Als schnelles Fahrzeug dienend)

Personenbesetzung:

Person 1 fährt.

Person 2 besetzt die MG.

Person 3 sitzt hinten.

Stärke:

-sehr schnell

-Nitro

Schwächen:

-Geht schnell kaputt

-MG nicht die Stärkste

-Nur für drei Personen platz

Gefährlichster Gegner

sind

-Engineer

-Mtw

-Battlewalker

Tipp/Trick

Beim Flaggeneinnehmen

auf die MG schalten.

(Sofern nur eine Person im Fahrzeug ist)

Bei zwei Personen

besetzt eine Person die MG.

Die zweite übernimmt das Heck.

Bei drei Personen

ist es sinnvoll

das Fahrzeug zu verlassen.

Da ein Feind in der Nähe sein könnte

und den Buggy zerstört.

Bei einem vollbesetzten Squad Buggy

ist es sinnvoll

den Buggy zu verlassen,

da man sonst vielleicht nicht mehr

beim Leader einsteigen kann.

(Wenn Buggy zerstört wird)

Edited by werbinich1234

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Punk

Darf ich die Texte ins Bf Wiki einfügen, bin ja regristriert?

PS:Ich nehm mal den AMV-2 Groundhog, wenn ich kann.

Edited by Playalain

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Oberscht

Ich übernehm den A8 Tiger.

Platz für: 2 Personen

Der 1. Platz bedient die Kanone und ist zugleich der Pilot.

Der 2. Platz bedient das MG und hält damit Infanterie fern.

Stärken:

- Gut gepanzert

- Starke Feuerkraft mit einiger Flächenwirkung

- Sehr flach und damit ein schlechtes Ziel

Schwächen:

- Ohne MG-Schütze Kanonenfutter für Anti-Tanks (da kein Koaxial-MG)

- 0 Panzerung hintenrum, mit einem Schuss hinüber

- Kann nicht strafen

Gefährlichste Gegner:

- Mechs

- Anti-Tanks

- SpecOps

Tipps und Tricks:

- Sollte man alleine sein, beim Flaggeneinnehmen immer auf das MG umschalten, da man mit der Kanone kaum was gegen Infanterie tun kann.

- Sollte man zu zweit sein, sollte der Fahrer beim Einnehmen raus, da er so um einiges nützlicher gegen Infanterie ist.

- Versteckt sich ein Infanterist irgendwo, so sollte man es ausnutzen, dass die Panzerkanone eine der wenigen flächenwirkenden Waffen in BF2142 ist; man schießt einfach auf den Boden neben oder auf eine Wand hinter den Typen.

- Man sollte immer wieder mal per F10 auf die Außenansicht schalten... Da könnte ein SpecOps seine Sprengladungen anbringen...

- Sollte man von einem Mech bedrängt werden, einfach nach hinten fahren und auf die Beine schießen! Der Mech ist auf Entfernung hilflos!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich nehm mal den L5Riesig

Positionen:

1. Fährt und bedient die Mg und die Raketen

2. Bedient die FLAK mit EMP Raketen

Stärken:

- Man kann mit dem Mech jeden Infanteristen und jedes kleinere Fahrzeug mit der Mg wegpusten

- Mit den Raketen zerlegt man die Panzer und MTV mit max 5-6 Treffern.

- FLAK kann als Bodenabwehr waffen genutzt werden aber auch nervige Jets abschiessen.

Schwächen:

- Leichte Beute für Jetz wie Talon

- 3 RDX Demonpack und der Mech ist nur noch Schrott

- Gegen Pilum klar unterlegen wenn man den Schützen nicht sieht.

Gefährlcihste Gegner:

- Jets

- Engineer

- Recon

Tipps und Tricks:

- Wenn ihr zu zweit seit sollte der FLAK Schütze den Rücken schützen da dieser sehr verwundbar ist.

- Wenn jemand in einer Röhre sitzt immer schön dauer Feuer rein legen da stirbt er irgendwann auf jedenfall

Hth T3rr0rzw3r9

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schwächen:

- Leichte Beute für Jetz wie Talon

quark, wenn der obere schütze einigermaßen in form ist holst mit dem ding jeden jet runter =)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ein mech is auf kurze bis mittlere Reichweite sehr effektiv und auf lange reichweite mit ein paar Kniffen auch nicht ungefährlich.

Meine bisherigen Erfahrungen sagen mir , das der gefährlichste Gegner für einen Mech aus 3 AT Infs oder einem gegnerischen Mech besteht. Bei allem anderen komm ich eher selten ins schwitzen. Tanks auf lange Reichweite sind auch nich son Prob - ich sag nur der Walker is zum walken da , da könnte man auf gewisse Ideen kommen :ph34r: *klugscheisser mode aus*

Share this post


Link to post
Share on other sites

@all: Erstmal dickes Danke für die ersten Beschreibungen :) Soweit die Diskussionen über Aspekte beendet sind, werden wir die Texte auch für die Startseite übernehmen. Und die Diskussionen sind gut.

@Playalain: Wiki - go, go, go! :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

PAC T-39 Bogatyr

- Wie viele Personen passen rein: 2

- Wer besetzt welche Person: 2

1. Position: Lenker und Bremser, außerdem primäres MG (vielmehr eine dumdum-kanone) und Missiles.

2. Position: Anti-Air position: sekundäres MG, EMP-Missiles mit AA-Wärmesensor.

- Stärken / Schwächen des Vehikels

Stärken:

• ähnlich dem L5 Riesig lässt sich mit der primären und sekundären MG leicht die anrückende Infranterie

sowie kleine Fahrzeuge (Jeeps) ausser Gefecht setzen.

• die Missiles des Fahrers (1. Position) ist auf kurze und mittlere Entfernung eine starke und gute Waffe

gegen Panzer und andere anrückende, schwer gepanzerte Fahrzeuge. Auf weite Entfernung allerdings

sind sie unnütz.

• mit dem sekundären MG und den EMP-Missiles lassen sich mit ein wenig Geschickt, der Luftraum um

und über dem Battlewalker kontrollieren und notfalls lästige Gegner eleminieren.

Schwächen:

• Unter dem Walker ist ein Infranterist relativ geschützt, da selbst das Ducken nicht funktioniert, wenn man

sich als Infraterist hinlegt. Außerdem kann man dem Walker über die kleinen Lüftungsschlitze, welche sich an der Unterseite befindet, auch mit einer normalen Pistole Schaden zufügen.

• Auf lange Distanz ist ein Walker einem Panzer schutzlos ausgeliefert, da seine Raketen nicht treffen der Panzer jedoch wohl.

• Gegner überlaufen ist schwer.

• RDX an den Beinen ist sehr schnell das aus für den Battlewalker.

- Gefährlichster Gegner: Panzer, Jet, sonstige panzerbrechende Munition

- Tipps und Tricks

• Am besten zu zweit benutzen, um von anfliegenden Jets auch im Gefecht gewahr zu sein.

• Auf relativ kurze Entfernung sollte man abwechselnd links und rechts neben den Gegner zielen, damit die Raketen auch wirklich treffen. Rakete kommt aus dem linken Schacht, rechts neben den Gegner zielen.

• Mit der normalen Sprint-Taste kann man den Walker bewegen, ein wenig die Hufe zu schwingen und n Sprint einzulegen.

• mit der nützlichen Ducken-Funktion des Battlewalkers kann man angreifende Infranteristen UNTER dem

Walker zerquetschen.

Edited by Uepsilon

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wie kann ich mich mit dem Wacker den ducken ???? ich weis nur das man mit doppel w sprintet bzw schneller läuft.

mit doppel-w? ne wenn du shift dazu drückst..

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Y 2x W funzt auch allerdings wusste ich nich das 3 leute in den Bogatyr passen

ich beschreib mal den AMV-2 GROUNDHOG

__________________________________________

-Besatzung:6

-Besetzung:

1.) Leichtes MG und EMP-Granatwerfer

2.) Mörser

3.)-6.) Leichtes MG und Abschusspod

-Stärke

- Hinten besser gepanzert als ein Panzer(mehr als 1Schuss)

- Viele Besatzungsmitglieder (rundumverteigigung)

-Schnelles flüchten per Abschusspod

-Sehr stark gegen Infanterie

-Der mörser schießt bis zu 300m weit

-Schwächen

-Keine Effektive Panzer Abwehr Waffe (nur EMP > Flucht)

-am Heck ist eine kleine stelle an der er mit einem Schuss

zerstört werden kann.

-unter ihm ist man in sicherheit und zugleich gefährlich

Gefährlichste Gegner:

-Gunship (UD-6 Talon,Type 4 Doragon)

-Walker

-Panzer

-Titangeschütze

Tipps und Tricks:

Besonders gut zu gebrauchen auf maps wie Fall of

Berlin,Belgrade da nur wenige gegnerische Fahrzeuge

und viel Infanterie.

Wenn dir ein panzer oder walker begegnet setze sie

mit EMP ausser gefecht und fliehe.

geübte spieler können hiermit sogar Jets vom himmel

holen.

Wichtig:

Auf Titan maps ist die Abschusshöhe der pods nur in der nähe der titanen ausreichend (sichtbar an der rechten anzeige im hud)sonst kommt man keine 50m weit.

Auf Conquestmaps ist die Abschussstärke an jeder stelle gleich stark

Edited by BlaZZ0

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.