Jump to content
Sign in to follow this  
Ceanic

Die Qual der Wahl

Recommended Posts

Guten Abend,

ich habe endlich ein "wenig" Geld zusammen...um genau zu sein 1700€

Und bin jetzt am Überlegen ob einen Desktop PC oder halt ein Notebook

Zur Wahl steht:

Amilo Pi 1556 für 1299€

ASUS G1 für 1649€

oder halt meine Desktop Konfiguration

mindfactoryqf7.th.jpg

Bei dem Amilo wäre dann natürlich noch Geld für Klamotten und Party usw.

Was bei den anderen beiden ja nicht mehr sein würde =O

Dafür ist es halt auch nicht so gut von der Leistung.

Das ASUS ist halt schon ganz gut so zum spielen und halt auch noch mobil

beim Desktop hätte ich halt nen top Rechner fürs Jahr...(was danach kommt lass ich mal außer acht^^)

Hauptsächlich würde ich aktuelle Spiele spielen und auf die Spiele in 2007 warte ich auch schon sehnsüchtig(ETQ und UT2k7 Very Happy). Photoshop Cs2 würde auf allen wohl ohne Probleme laufen...

W-lan hätte ich auch zu Hause, danke Fonera(wobei mein Desktop auch w-lan hat :puuuh: und Kabel liegt hier eh)

Brauche noch irgendeinen Schubs in eine Richtung^^

und ein paar weitere Meinungen :rolleyes:

Weil ein " Desktop ist immer besser" von nem Kumpel überzeugt mich nicht so schnell und in anderen Foren poste ich das selbe um mir eine möglichst große Meinung zu holen und mir mein Fazit dadraus zu ziehen um dann doch am Ende selber entscheiden zu müssen :ph34r:

Edit:

Für weitere Vorschläge sowohl Notebook als auch Änderungen bei der Konfiguration bin ich offen =)

Preislimit ist halt 1700€, wobei beim Notebook eher weniger

Edited by Ceanic

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wäre ja fürn normalen Rechner, denn wenn ein neuer Rechner her soll zum spielen etc. würde ich gleich ne DX10 karte kaufen.

Ich hab nämlich noch kein Notebook mit einer gesehen :ph34r:

Ich finde den hier ganz okey hat zwar kein Intel Core Duo aber n AMD is ja auch nicht schlecht :)

Auf lahoo.de gibt es noch viel mehr angebote auch laptops kannst ja mal reinschaun ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich würde den desktop nehmen, der steckt die notebooks locker in die tasche.

schon allein wegen dem 22" tft

der rest der config ist auch in ordnung, wobei ich 250 gig speicher als etwas wenig empfinde, man kann nie genug speicher haben für linuxdistributionen und urlaubsfilme/fotos :ugly:

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ ceanic: Du musst halt abwägen, was dir wichtiger ist. Beim Notebook bist du ungebunden und mobil, kannst unterwegs Aufgaben erledigen. (evtl. für Schule und/oder Studium wichtig)

Mit dem Desktop hast du halt Leistung für Spiele, Video-Editing,... satt. Da dein Vorrang auf dem Spielen liegt, würde ich dir auch zum PC raten. Auch wenn das Asus-Notebook sicher gut ausgestattet ist - an die Leistung des PCs kommt es bei weitem nicht ran. Imho überwiegen bei dieser Ausstattung die Vorteile für den Desktop deutlich.

PC: (alles imho ;) )

... bessere CPU/Grafikleistung

... größere Festplatte

... um Welten besseren Sound

... bessere Aufrüstbarkeit

... viiiiiiieel mehr Bildschirm ;)

dagegen steht die Mobilität eines Notebooks...

Darf man fragen, was du an die X-Fi ranhängen willst? Ich hoffe doch nicht sowas hier!? :rolleyes:http://de.gizmodo.com/2006/05/08/aufblasba...utsprecher.html

Share this post


Link to post
Share on other sites

An die x-fi kommt mein sennheiser pc160 und/oder mein blödes typhoon 5.1 system <_<

und wenn ich es dann endlich mal schaffe meine musikalischen Spielsachen mitm Rechner zu vereinen dann ist guter Sound auch nicht verkehrt :puuuh:

Naja NB vs. Desktop =/

Also es muss ja nicht grade eins von den beiden NB's sein... habe halt die genommen die so im Preisrahmen liegen, wobei das Amilo halt der untere und das Asus der top Wert ist...

In letzter Zeit bin ich viel Unterwegs...Schule liegt ungefähr 12km entfernt(~lange Zugfahrt ~langer Schultag)

inner Firma könnt ich das Notebook auch laufen lassen :puuuh:

Ich schau grade mal nach den Beständen fürn Desktop <_< 6400 nicht lieferbar bei mindfactory und bei hardwareversand :blink:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du dir einen Desktop PC kaufen würdest, würde ich auch in die Zukunft investieren. Stichwort: Direct X 10....

Wenn du DX10, sagt muss man auch Vista sagen... ist aber ein anderes Thema :P

Achja, zu Mindfactory: Bei alternate gibt es vieles noch ein bissel billiger :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nimm den Desktop, verkauf den jetztigen Desktop und kauf für das Geld 'nen billig-notebook.

PS: Die Samsung Festplatte hab ich auch :>

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab mich entschieden :>

der Desktop kommt nun aber mitm 6600C2D und erstmal ohne bildschirm, ohne x-fi und ohne brenner...

alles bei hardwareversand.de :)

keine Sorge das andere wird auch nachbestellt, wenn ich meine alte Kiste verkauft habe und der Iiyama verfügbar ist :super:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.