Jump to content
TheAnus

Petition "Tiger für Deutschland"

Panzer VI "Tiger" im nächsten Patch?  

79 Stimmen

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Bitte melde dich an oder registeriere dich um in dieser Umfrage abstimmen zu können.

Recommended Posts

Mit diesem Thread eröffne ich die Petition "Wir wollen unbedingt den Tiger im nächsten Patch haben!"... und sei es nur auf den Standard-Afrika-Maps...

Ich weiß, die Developer sind überaus beschäftigt, was das Modelling, Coden, Mappen und diverse Optimierungen angeht, jedoch wünschen sich viele Spieler endlich den Tiger, um die ohnehin schon overpowerten, britischen Panzer endlich mal effektiv jagen zu können. Panzerfaust und Panzerschreck passen chronologisch nicht rein, der Tiger aber schon. Also warum "beschenkt" ihr die Deutschen mit italienischen Schrottkübeln anstatt eines anständigen Panzers?

Wir alle würden uns darüber freuen und noch mehr und noch intesiver FH2 zocken. :)

TIGER1-000.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

-.-

Der Tiger kam erst 1943. Da hatte die Deutschen in Afrika nicht mehr viel zu melden. Die ppaar Kriegsschauplätze an denen er gekämpfe hat (Kasserine Pass wie in 0.7), kann man auch getrost erst dann einfügen, wenn man ohnehin Maps macht auf denen er wichtiger war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wär sicher wünschenswert, aber es ist ein FUN Projekt, wenn auch ein ziemlich bekanntes, deshalb lass den jungs doch ein wenig zeit, vllt gibts uch ne überrashcung, aber nen petition bringts nich, glaub ich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@sigah Du weißt schon, dass der Tiger auch in Aberdeen zum Einsatz kam, oder?

Da hast sogar nen Artikel:

yank2sm.jpg

(Bevor du fragst: die Jungs sind nicht aus Idaho).

edit: Diese Petition dient lediglich als Ansporn, aber keinenfalls als verpflichtende Weisung.

Nur verstehen einige andere und ich nicht, wieso man ein paar Italiener und ein Stug macht, was kaum jemand explizit wünscht, dafür aber der Tiger außen vor gelassen wird, obwohl viele darauf pochen.

bearbeitet von TheAnus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dann halt auch noch Aberdeen.

Aber in Europa wurde er viel öfter eingesetzt. Es reicht, wenn er auf die Afrika-Karten kommt, wenn er auch für die Europa-Karten gemacht wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Anus, die Zeitung, wo der Ausschnitt her ist, spricht vom Forschungszentrum Aberdeen!

(Edit: Aberdeen Wehrmaterial Forschungszentrum, um genau zu sein) Es gibt dort auch ein nettes Panzermuseum.

Das ist nicht der Kriegsschauplatz Aberdeen in Nord Afrika! :D

Tiger gab es echt erst ab Ende 42 Anfang 43 und da waren es ca. 20 in ganz NA. Davon kamen nur im Kasserine Pass und einer (unbeweglich soweit ich weiss, da kein Sprit und schaden am Panzer) an der Mareth Line zum Einsatz.

Der Tiger wird schon noch kommen Leute, immer mit der Ruhe.

Und bei FH2 ist nix unausgeglichen! Benutzt endlich mal die PzGr40 und wischt die Panzer der Briten einfach beiseite...

bearbeitet von N24Reporter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin auch der Meinung das es bisher recht ausgeglichen ist. Man kann jeden britischen Panzer ohne Probleme mit der PzGr40 erledigen.

Mit dem Panther und dem StuG sind ja bald noch 2 weitere gute Panzerjäger dabei.

Dazu kommt das in der Normandie dann wohl auch nicht mehr diese kleinen "Kanönchen" im Pz IV eingebaut sein.

Der Tiger kommt schon noch. Alles zu seiner Zeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Imho ist alles nur eine Objektive Umfrage wer was wie gerne und schnell sehen will. Das Zwischenresultat: Ausgeglichen! So solle es sein, mir persönlich liegen Flammenwerfer und Flammpanzer vieeel mehr am Herzen.

Jedoch darf der Tiger nicht fehlen, egal wann er kommt, Hauptsache er kommt! Und für mich persönlich wichtig: Ich wünsche mir zumindest eine jetzt existierende Afrika-Map mit Tiger, damit man als Deutscher mal richtig rocken kann. Im Gegenzug ist die PIAT genau so unverzichtbar.

Kurze Frage am Rande: Sind die "Mahlzeiten" des Tigers eigentlich realisierbar?

Zu bedenken ist, dass sobald Russland dazu kommt, der T34 der neue Overkiller ist/sein muss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Rede, ich weiss echt nicht was ihr habt, ich bringe mit jedem deutschen Panzer (ausgenommen PzkWII) jeden britischen Panzer zu fall, ich hab da viel mehr mühe mit den britischen die deutschen zu halbieren.

Also meiner Meinung nach ist es total ausgeglichen und historisch zu 99% korrekt (nein das 1% ist nicht ein fehlender Tiger :bones: ).

Wir lassen die Jungs von FH2 jetzt schön ihre Arbeit machen und freuen uns weiter auf so tolle und schöne Bilder wie gestern.

Ach ja nebenbei, mit den Tellerminen kommt man auch recht weit, ihr müsst nur wollen :puuuh: )

Greez

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ach ja nebenbei, mit den Tellerminen kommt man auch recht weit, ihr müsst nur wollen :puuuh: )

Würden nicht immer die eigenen Einheiten, trotz Flaggen (!!!), durchrasen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie war das denn eigentlich in wirklichkeit?

Aus meiner vielen Lektüre weiß ich, dass man bei der Wehrmacht mit dem T-34 beim 1. auftauschen massive Probleme gehabt hat, die Panzer der westlichen Alliierten werden aber geradezu als lächerlich beschrieben.

Auch hab ich nie gehört dass man in Afrika Probleme gehabt hätte, englische Panzer zu knacken...

Wiso also sind die englischen Panzer im Spiel so extrem kampfstark?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Behauptung es hätte nur 20 - 30 Tiger in NA gegeben: Stimmt! Allerdings waren auch nicht wesentlich mehr Matildas im aktiven Kampfeinsatz zu der Zeit wieso zum Teufel ist also auf fast jeder Map dieses Imba Teil?

@Behauptung man würde JEDEN britischen Panzer mit JEDEN deutschen klein kriegen (außer panzer2): Totaler Unsinn! Ich möchte mal sehen wie du mit nem Panzer 3 ne Matilda vernichtest, und der Fahrer von der Matilda is garantiert nich so dämlich sich von dich flankieren zu lassen, und selbst dann isses zweifelhaft ob du ihn zerstörn kannst.

Man kann jeden britischen Panzer ohne Probleme mit der PzGr40 erledigen.

Kann man nicht! Und selbst wenns so wäre, was willste großartig mit 5-6 Panzergranaten40 anrichten hm? Kaum haste dich eingeschossn sind die schon alle und dann PUSTEKUCHEN! Und DAS ist keineswegs historisch korrekt, schon allein die geringe Anzahl an Panzergranaten die der f1 mit sich führt ist absolut beschämend. Und wenn du dann mit den normalen Panzerknackenden Granaten des F1 auf nen Grant schießt, prallt die ab... (frontal)......super gell? Das tolle is natürlich auch das es meistens genau 2 f1´s gibt und 1-2 f2´s ....und 5000 Grants mit 2000 Shermans denen 50 Matildas hinterhertrotten, von den 10000 Crusadern die voran stürmen mal abgesehn.

Auch lustig ist das mich ein Crusader in nem Panzer 4 überhaupt ankratzen kann, aber dann gleich die hälfte der Panzerung weg, sicher! Und am meisten spaß machts dann, wie gesagt, wenn die Geschosse des F1 munter abprallen.....

*lästermeckermotz*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.