Jump to content
TanteEmma

Demo Feedback

Recommended Posts

Hier könnt ihr über die Playstation 3 Beta diskutieren und Feedback geben. Ein Thread für den PC wird dann extra kommen!

Die Server sollten seit 10.00 Uhr laufen, theoretisch.

Edited by BlaZZ0r
Link to post
Share on other sites

Nach einer Runde Rang 6. War die ganze Zeit als Gunner im M1A2. Knapp 3500 Punkte. So ein geiles Spiel hab ich noch nie gesehen/gespielt. Absoluter Pflichtkauf für BF Fans. Schon alleine die Möglich das man mit jedem Kit jede Waffe nehmen kann ist schon cool.

Link to post
Share on other sites
Nach einer Runde Rang 6. War die ganze Zeit als Gunner im M1A2. Knapp 3500 Punkte. So ein geiles Spiel hab ich noch nie gesehen/gespielt. Absoluter Pflichtkauf für BF Fans. Schon alleine die Möglich das man mit jedem Kit jede Waffe nehmen kann ist schon cool.

also auch Sani + Sturmgewehr mit granatwerfer?

wenn ja, wäre die rechnung = Wohhoo!!! :klatsch:

Link to post
Share on other sites

Also wenn der Sniper mit ner Schrottflinte rum läuft, dürtfe der Sani das auch mit Sturmgewehr und Granatwerfer.

Der UAV1 ist ja mal der oberknaller hubschrauber-smilie.gif

Link to post
Share on other sites

Wird auch die BF2/2142 Fraktion zufrieden mit dem Spiel werden?

Fühlt es sich komplett anders an als BC1 ? weil ich finde es sieht dem fast exakt gleich aus, gleiche Waffen etc.

Haber aber selber BC1 kaum gespielt außer bei nen Kollegen.

Link to post
Share on other sites

Ich finde es spielt sich ein bisschen langsamer. Die Figuren rennen nicht soo schnell. Aber wenn dann an einem nen Panzer herknallt is das wieder anders.

Link to post
Share on other sites

Joa, ganz nett. Aber ich glaube ich bin zu schlecht auf der Konsole^^ Ätzend ist aufjedenfall das Interface. Ne Mischung aus Ghost Recon Advanced Warfighter und Call of Duty Modern Warfare 2 Trailern...

Link to post
Share on other sites

gleich in der ersten runde als sniper das ace abzeichen geholt :P (bester der runde)

ansonsten bin ich als bc1 spieler enttäuscht, es gleicht dem gameplay wie ein ei dem anderen, unlocks und ränge kriegt man wahnsinnig schnell, den unterschied beim häuser zerschiessen springt einem auch nicht ins auge

keine neuen waffen... also ich hätte mehr erwartet

Link to post
Share on other sites

Also habe jetzt 2 Stunden Beta gezoggt (mein erster Shooter auf PS3)

Mit der Steuerung kommt man recht schnell klar, allgemein finde ich findet man sich schnell zurecht.

Das man seine Klasse mit wenigen Einschränkungen fast komplett individuell anpassen kann find ich klasse.

Allerdings finde ich gehört nem Medic keine PKM in die Hand :allesklar:

Ohne freischaltbares Feature hat man nur noch eine Nade, also endlich kein Spam mehr, hab sowieso das gefühl die nutzt fast niemand, da die Gewehre sehr genau und schnell tödlich sind.

Von der Grafik war ich ein bisschen enttäuscht, habe mir da mehr vorgestellt, dafür sind die Sounds umso besser.

Die Maps bieten relativ wenig Freiraum, es ist ein klarer weg und eine klare Vorgehensweise vorgegeben.

Nervig finde ich das man Pins die man schon hat nochmals bekommt, und das immer wieder...

Ich muss leider sagen das mich nach gut 2h schon das erste mal das Gefühl der Langeweile überkam.

Aber ich hoffe das Beste, ist ja schließlich nur ne Beta.

Link to post
Share on other sites

Also ich finde BFBC 2 ganz Ordentlich nicht der Überhammer aber halt ganz Ok.

Was mich Wirklich stört ist die Tagsache das ich bei jedem 2 Spiel die Verbindung kappt, ich hoffe es ist nur ein BETA problem.

Link to post
Share on other sites

Ich habe nun etwas über 15 Stunden im MP verbracht - solange hat mich aufgrund der Mausverwöhnten Hand noch kein Shooter an der PS3 gefesselt :rolleyes:

Größtes, wenn auch persönliches Manko aus meiner Sicht:

Die Steuerung per Pad ist und bleibt mir einfach nicht präzise genug, mag sein daß man damit groß geworden sein muß und dann wunderbar klar kommt, ich jedoch spiele seit OFPI mit der Maus und habe sicher schon auf das Nagetier geeigte Fingerchen ;)

Zweites Manko, wenn auch Geschmackssache:

Die UAV-Drohne finde ich persönlich unglücklich umgesetzt.

Zur Aufklärung noch sehr gut geeignet, suggeriert der Abschuss des Geschosses ein mächtiges Gefühl, Staub wirbelt auf, aber dann? - Den Einschlag empfinde ich eher als Wespenstich, nicht aber als das was er suggeriert. Das kann man sich in der Form sparen - da würde ich mir wünschen die Einschüsse wären etwas heftiger, der zeitliche Intervall jedoch etwas höher.

Unverständlich auch, warum man so ziemlich alles in die Luft jagen kann, die Gebäude aber von den UAV-Einschlägen völlig kratzerlos davon kommen?

Naja, Geschmackssache eben.

Zur, an manchen Stellen bemängelten, Grafik:

Sicher gibt es an den Kanten Trepp(ch)enbildung, was mir aber im Eifer des Gefechts selten unangenehm auffällt.

Da finde ich die Tatsache, daß man von aussen kaum sehen kann, was sich in Gebäuden abspielt, viel unangenehmer.

Das ist für meinen Geschmack ein wenig zu dunkel geraten.

Aufgrund der Weitsicht und der Tatsache, daß sich fast alles bis auf die Grundmauern kaputt schiessen läßt, würde ich aber sagen, daß die Grafik alles in allem mehr als in Ordnung geht.

Welch andere, im Vorfeld hochgelobte Engine ließ das bisher, incl. flüssigem Spielen, zu??

Die Deformierung der Gegend incl. Straßen ist sehr stimmig.

BC2 ist mit Killzone nicht vergleichbar, aber auf einem ähnlichen Niveau, andere Zielsetzung bei der Umsetzung eben - ausschließlich Uncharted 2 ist auf der PS3 bisher grafisch nicht zu toppen.

Gameplay, oder Stein, Schere, Papier:

So, oder so ähnlich würde der Titel lauten.

Lange, wirklich lange ist es her, daß ich ein so dermaßen ausgewogenes Spielprinzip spielen konnte und das in Anbetracht der Tatsache, daß man Fähigkeiten und Waffen in gewissem Maße modden kann.

Dafür haben die Developer von DICE meine allergrößte Anerkennung.

Die "Perks", und das Modden der Waffen vermitteln meiner Meinung nach nicht so ein unausgegorenes Gefühl wie im großen Konkurrenz-Produkt aus dem Hause Infinity Ward (Ballettschuhe und 25Kg Kampfgepäck wird man hier nicht finden ;) ) und halten einen bei Laune.

Ich bin in der Regel Sammel- und Waffenumstellfaul ^^, jedoch geht das ändern der jeweiligen Waffen und Fähigkeiten der Soldatengattungen schnell und umstandslos von der Hand.

Das Squadjoin-System, in BF2 ein Segen und Fluch zugleich finde ich in diesem BF-Teil sehr gelungen.

Meiner Meinung nach wird das erst dadurch möglich gemacht, daß sich die Gebiete der Map erst freischalten, wenn man als Offense die beiden Ziele des jeweiligen Gebietes zerstört hat (zumindest im Rushmodus, k.A. wie es in den anderen Modi ist).

Man ist in der Offensive nicht mehr nur auf Wohl oder Übel des Squadleaders angewiesen, da man ja bei jedem Squadmember joinen kann, andererseits wiederum ist es zugunsten der Defensive dem Leader nicht mehr möglich, ähnlich wie auf der großen Version Karkands an Mann und Maus vorbei zu huschen, um so plötzlich die letzte Flagge einzunehmen.

Aufgrund der Tatsache, daß jeder Squadmember Spawnpunkt ist, kann man, auch wenn man aus dem virtuellen Leben scheidet, oft wieder sehr schnell mitten im Geschehen sein, ohne lange Wege zurück legen zu müssen - wie gesagt, man kann, aber muß nicht.

Im Umkehrschluss hat man gar nicht das Gefühl "nur" 12 gegen 12 zu spielen, denn es ist immer irgendwo was los, ein Gefühl von Schlachtatmosphäre wird vermittelt.

Panzer vermitteln jetzt das Gefühl, etwas mächtiges zu steuern, nicht mehr ala BF2 (achja, ich steuere da was, etwas das ähnlich behäbig ist wie ein Landwirtschaftliches Gerät, aber mit Geschütz dran)

Man muß einfach erlebt haben, wie mächtig ein Panzer sein kann, wenn er auf Distanz bleibt oder in Gassen von Infanterie geschützt wird.

Im Umkehrschluß muß man einfach erlebt haben, wie leicht eine solch mächtige Waffe geknackt wird, wenn der Fahrer Rambo-like unterwegs und dem Distanz ein Fremdwort ist, und der durch gegnerische Infanterie beharkt wird.

Genial.

HUMVEE und Quad sind mir ein wenig zu schnell unterwegs, zu Arcade, ist jedoch auch wieder eine Frage des Geschmacks.

Zum Thema Bugs:

Ich hatte bisher erst einen einzigen - ich bin ziemlich schnell vom Squadmenü ins Waffenmenü und wieder zurück und das, während ich wieder in das Spiel einsteigen wollte und blieb dann ingame im Menü hängen - nichts ging mehr

Disconnects hatte ich bisher 2, ich denke mal auf die schlechte Verbindung zurück zu führen.

Für mich in einer Beta eher ohne Bedeutung:

Stats waren einnmal weg, ein paar Stunden später aber wieder vollständig hergestellt.

Mag sein, daß die jungs bei DICE zum Ende der Beta sogar alle Gadgets freischalten, um nen letzten Stresstest zu starten - ist aber ne Vermutung meinerseits.

Das war es von mir erstmal zu Thema Feedback, da mir im Moment nichts weiter einfällt.

Sollte jemand noch Fragen habn, immer her damit ;)

P.s.:

Meine PSN-ID lautet DiePestilenz

Edited by Pe$tilence
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.