Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Battlefield 1942 Chris

Mod erstellen

Recommended Posts

Ein paar mehr Infos wären nicht schlecht. Worums gehts etc. pp.

Link to comment
Share on other sites

also, ich möchte einen mod machen, der halt bessere grafiken beinhaltet und zusätzliche mods, wie z.B explosion und sowas^^ lol, und als spezial, das das eine team sich in wölve verwandeln kann und das andere vampire sind^^ aber nur bei einem mod, wie explosion sowas^^

Link to comment
Share on other sites

Ich glaube du übernimmst dich da ein bisschen für den Anfang.

Ich habe auch schon seit mehr als einem Jahr vor eine Mod für 1942 zu machen.

Ausgearbeitet ist schon alles in der Theorie, nur ist das Ganze eine ziemlich zeitfressende Angelegenheit.

Zu sehen gibt es von daher noch immer nichts.

Zudem braucht man dafür ziemliche viele Kenntnisse in verschiedenen Bereichen.

Z.B.:

3D Modelling/Animation, Bildbearbeitung.

Und vor allem muss man mit dem "BF-Code" gut vertraut sein.

Link to comment
Share on other sites

Ich glaube du übernimmst dich da ein bisschen für den Anfang.

Ich habe auch schon seit mehr als einem Jahr vor eine Mod für 1942 zu machen.

Ausgearbeitet ist schon alles in der Theorie, nur ist das Ganze eine ziemlich zeitfressende Angelegenheit.

Zu sehen gibt es von daher noch immer nichts.

Zudem braucht man dafür ziemliche viele Kenntnisse in verschiedenen Bereichen.

Z.B.:

3D Modelling/Animation, Bildbearbeitung.

Und vor allem muss man mit dem "BF-Code" gut vertraut sein.

mein onkel macht das 3D modelling beruflich und der hat mir das beigebracht, auch wie ich lowpolygrafiken erstelle

wie gesagt dafür brauch ich nen coder

Link to comment
Share on other sites

Ne, du brauchst nen Grammatikkurs und ne richtige Idee für ne Modifikation. :P

Schau doch einfach mal durch die Mod-Datenbank durch.

Da kannst du dir anschauen, was es schon gibt und was man also nicht mehr bauen muss.

Das mit den Wölfen und Vampiren ist wahrscheinlich noch noicht dabei.

Wenn du also schon Modelle bauen kannst, lern doch schnell noch, wie die

mit Code einzukleistern sind.

Hier noch viel Lesestoff: http://www.bf-games.net/forum/index.php?showforum=200

Link to comment
Share on other sites

hat keiner bog so nen funmod zu machen?^^ und danke den thread kenn ich^^ der mod soll net genauso sein wie er da dran steht, wenn jemand lust hat soll er mich anschreiben, dann kann ichs genau schreiben

Link to comment
Share on other sites

Das mit dem Mod kannst du glaub ich vergessen. Es ist für einen einzelnen kaum zu schaffen. Jedenfalls wenns was vernüftiges werden soll. Du mußt die Modelle selber basteln, Texturen brauchst du oder mußt sie selber erstellen, Sounds brauchst du. Für deine Idee benötigst du wohl auch neue Waffen, da ein wolf mit Mg oder so sich nicht wirklich vom normalem BF unterscheiden würde. Da wäre dann ja quasi nur ne andere Uniform.

Eigene Maps wären dann natürlich auch angebracht. Man könnte zwar einige bekannte ändern, aber man möchte natürlich auch was neues sehen. Dann wären da auch noch die anderen Objekte: Fahrzeuge (Kutschen ?) Gebäude (da könnte man vielleicht die vom Vanilla nehmen) und und und.

Und wozu das ganze? Das ist saumäßig viel arbeit, es wird Monate oder gar Jahre dauern. Es wird kaum jemanden interessieren. Es ist zwar traurig aber BF 1942 ist alt, es gibt immer weniger Spieler. Die Leute, die es jetzt noch spielen sind zum größten Teil Hardcore Fans. Die haben meist ihre Lieblingsmods.

Ich habe selber ein Mappack erstellt. Das heist ich habe viele fertige Maps aus dem Internet geladen, getestet und die schönsten rausgesucht. Teilweise mußte ich die reparieren oder an die aktuelle BF 1942/DC Version anpassen, da die Teilweise schon sehr alt waren. Es sind etwa 170 Maps, klar ist das ne ganze Menge, aber die waren schon fertig. Trotzdem hat diese Aktion fast 1 ganzes Jahr gedauert. Und es ist eigentlich immer noch nicht ganz fertig. Man findet immer wieder noch was, was man verbessern könnte, Ändern müßte oder was immer noch Fehler verursacht. Ich habe aber wenigstens das Glück, das ich in einem Clan mit eigenem Server bin, auf dem das ganze gespielt wird. Sind halt hardcore Fans, die fast jeden Abend zocken.

Aber schau dir mal folgenden Betrag an. Desert Combat Revolution von SN-Loki Lies dir den gesamten Beitrag mal durch. Da kannst du sehen mit was für einem Engagement SN-Loki an seinem Mod gearbeitet hat. Was er alles getan hat und wie enttäuscht er später war, weil es einfach untergeht. Und sein Mod ist im wesentlichen DC, das heist er ist bei weitem nicht so aufwendig wie deine Ideen.

Ich hab den Mod kurz getestet und fand ihn nicht schlecht, bis auf ein paar Fehler. So, ich hätt ihn aber nicht spielen wollen, da ich gern mit anderen online spiele. Und jetzt find mal genug Leute die sich das runterladen und dann noch einen Server auf dem das installiert ist.

Mein Rat, schlag dir das mit dem Mod aus dem Kopf. Such dir nen Clan mit gut besuchtem Gameserver und frag ob du da Serverseitig (wenn du es kannst) an den Maps basteln darfst. Dann müssen die Leute nichts runterladen und kommen gerne zum spielen wieder, wenn deine Änderungen OK sind.

Oder wenn du unbedingt richtig modden willst such dir ein Team, dass bereits an einem Projekt arbeitet und helf denen. Sind dann zwar nicht mehr deine eigenen Ideen und Vorstellungen, aber die Chance, das es auch von anderen Leuten gespielt wird ist wessentlich höher. Oder steig um auf einen der neueren Battlefield spiele. Da gibt es z.T. wesentlich mehr Spieler.

Link to comment
Share on other sites



  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.