Jump to content
Sign in to follow this  
Guest

Was ist ein Mappack ?

Recommended Posts

Guest

Vorwort :

Hier geht es nicht darum sich darüber zu beschweren das es etwas umsonst gibt. Es geht darum wie das was es umsonst gibt benannt und beworben wird.

Aktuell geht es um das dritte kostenlose Mappack von Bad Company 2. Die Maps für dieses Mappack sind schon vorhanden. Es wird pro Map ein Spielmodus hinzugefügt. Ist das gleich zu setzen mit einer neuen Map ?

Edited by Weapi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für mich ist ein Mappack - ein Paket mit völlig neuen Karten. Und nicht wie bei BC2 alte Karten, neuer Modi. Siehe Z.Bsp COD4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey cool, endlich hat einer mal den Mut gehabt, die Diskussion von neulich aus den Kommentaren in den Battletalk zu verlegen. :daumenhoch:

Und um deine Frage zu beantworten, Gratis hin oder her, wenn etwas schon vorhanden ist und nur verwurstet wird, ist es für mich keine neue Map und auch wenn man 3 oder 4 dieser Teile zusammenschustert in ein Zip ist es kein Mappack. Kaum erbrachte Leistung und ggf. nen Preis ansetzen (Ist ja in dem Fall nicht, aber was nicht ist kann ja noch werden) das verdient eher den namen DLC. *argh*

Edited by Rupert_The_Bear

Share this post


Link to post
Share on other sites

:lol: Das Hauptspiel CoD4 ist schon billiger als das Map-Pack. Das ist für mich ein echter Rip-Off.

Die Aktion von EA ist einfach Verarsche, klar.

Ein Map-Pack ist normalerweise zumindest ein Set mit größeren Karten (siehe BF2 wo man im Single Player nur die 16er hat - und mit Modifikation alle Kartengrößen) und als Steigerung dann eben eines mit neuen Karten.

Natürlich sind die neuen Modi kein Map-Pack; Allenfalls ne Map-Erweitung. Das klingt aber nicht so verkaufsfördernd.... ^_^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gegenfrage: Wie hätten sie es denn nennen sollen?

ich finds toll dass es was neues gab und es is mir ehrlich gesagt ob die das etz mappack oder sonst wie nennen. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gegenfrage: Wie hätten sie es denn nennen sollen?

Sowas nennt man normalerweise Update :confused:

Edited by JaNeK

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gegenfrage: Wie hätten sie es denn nennen sollen?

Gratis DLC oder sowas....

Hintergrund für diese kleinen "Häppchen" ist ja eigentlich EAs Konsolenpolitik.

Nur wer VIP ist bekommt die "Maps". Wenn du dein Spiel jetzt gebraucht kaufst (PS3/360) bist du kein VIP da der Key schon verwendet wurde und darfst dir den für 15€ kaufen, sonst hast du nur das halbe Spiel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hätte es meinetwegen Contentpatch genannt, dass die Maps mit dem neuen Update dann kommen und würde es nicht so großspurig als Superheftig Überknaller Fetzomat Mappack ankündigen. Das ist doch Etikettenschwindel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

"Map-Upgrade", "Map-Booster", "Boosterpack", "Battle-Boost" oder irgendwas anderes. Dafür gibt's ja eigentlich Marketing-Abteilungen. Der Begriff Mappack impliziert seit Jahren die Veröffentlichung neuer Karten und wurde von DICE und EA seit BF1942 mit geprägt.

Klick mich

Klick mich härter

Wenn irgendwo Mappack draufsteht, sollten also auch Karten dabei sein. Die Bezeichnung Mappack für jeweils zwei Modi pro Karte ist einfach dünn.

Dazu sollte man die Sache noch aus einem anderen Grund kritischer betrachten: wenn es die von der Community erstellten Servermanager samt den enthaltenen Optionen für den Mixed Mode nicht gäbe, wären wir weiterhin bei fünf bis sechs Karten pro Rotation. Squad Deathmatch und Squad Rush kann man gar nicht in einen Mix rein packen, da es nur 16 Spieler sind. Ob man SQDM und SQR im Mix laufen lassen kann weiß ich offen gesagt gerade nicht. Aus diesem Grund finde ich auch das Argument "wird kostenlos nachgereicht" etwas schwach.

Sämtliche Servermanager mit Mixed Mode müssen 24/7 laufen oder gehostet werden und selbst mit dem Mixed Mode wird der Ruf nach neuen Karten inzwischen lauter. Nüchtern betrachtet hätten diese Modi also out of the Box dabei sein müssen. Dass sie nun als kostenlose DLCs nachgereicht werden ist löblich, aber aus den beschriebenen Gründen kein Grund für spontane Freudentänze.

Share this post


Link to post
Share on other sites

es sind maps, es ist ein pack. ich sehe nicht wo hier das problem liegt.

man sieht in der beschreibung genau, dass es maps für einen anderen modus sind und keine komplett neuen maps, ob es jetzt update oder mappack oder wie auch immer genannt wird soll mir da doch egal sein. im falle von bc2 ist es ja sogar kostenlos- ernsthaft, es gibt wichtigere dinge über die man sich ärgern kann.

meine meinung.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Jemand der sich nicht auskennt denkt bei dem Begriff das das gleich zusetzten ist mit richtigen Maps. Außerdem muss man dabei mal weiter denken. Was ist wenn sie z.B. bei BF3 die Spielmodi Updates als vollwertige Mappacks verkaufen ?

Es geht EA darum den die Definition was ein Mappack ist zu ändern.

Share this post


Link to post
Share on other sites
"Map-Upgrade", "Map-Booster", "Boosterpack", "Battle-Boost" oder irgendwas anderes. Dafür gibt's ja eigentlich Marketing-Abteilungen. Der Begriff Mappack impliziert seit Jahren die Veröffentlichung neuer Karten und wurde von DICE und EA seit BF1942 mit geprägt.

Klick mich

Klick mich härter

Wenn irgendwo Mappack draufsteht, sollten also auch Karten dabei sein. Die Bezeichnung Mappack für jeweils zwei Modi pro Karte ist einfach dünn.

Dazu sollte man die Sache noch aus einem anderen Grund kritischer betrachten: wenn es die von der Community erstellten Servermanager samt den enthaltenen Optionen für den Mixed Mode nicht gäbe, wären wir weiterhin bei fünf bis sechs Karten pro Rotation. Squad Deathmatch und Squad Rush kann man gar nicht in einen Mix rein packen, da es nur 16 Spieler sind. Ob man SQDM und SQR im Mix laufen lassen kann weiß ich offen gesagt gerade nicht. Aus diesem Grund finde ich auch das Argument "wird kostenlos nachgereicht" etwas schwach.

Sämtliche Servermanager mit Mixed Mode müssen 24/7 laufen oder gehostet werden und selbst mit dem Mixed Mode wird der Ruf nach neuen Karten inzwischen lauter. Nüchtern betrachtet hätten diese Modi also out of the Box dabei sein müssen. Dass sie nun als kostenlose DLCs nachgereicht werden ist löblich, aber aus den beschriebenen Gründen kein Grund für spontane Freudentänze.

*sign*

kann ich so nur zustimmen. ich finds insgesamt gesehen auch ne frechheit, jede karte pro Spielmodus zusammenzuzählen und uns das dann als einzelne maps zu verklickern...bei BF1942 hat man die maps die man CTF spielen konnte, doch auch net noch als extra map gezählt?

Edited by Angstman

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei einem "Mappack" erwarte ich neue Maps. Das ist ein "Patch" oder meinetwegen ein "Map-Booster".

Eigentlich ist es eine Frechheit etwas fehlendes nachzureichen und dann zu sagen "Hey, seht mal was für Tolles wir für euch haben. Wir sind ja soooo gut zu euch". Glücklicherweise muss dafür (noch) nichts extra bezahlen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es schafft auch wirklich KEIN ANDERER VEREIN solch ein Diskussion aufleben zu lassen. KEINER hat es bisher geschafft bisherige Normen so zu verunstalten und die Spieler mit irgendeinem neuen Konstrukt der verblödung so abzunerven.

Das ist einfach nur völlig daneben. Es hätte einfach in ein Patch gehört und im Changelog hätte gestanden das nu ein Spielmodus für die und die Karte "ENDLICH" eingefügt wurde.

Mir geht BFBC2 allein durch solche Aktionen am Allerwertesten vorbei. BF3 wird für MICH die letzte Hürde. Entweder machen sie da etwas was sie seit BF2 release nicht mehr geschafft haben oder für mich ist Battlefield dann komplett und ein für alle mal gestorben.

Die bringen irgendwann ein Spiel raus und die Munition kommt 2 Wochen nach release geliefert. Aber nur für leute die ne Vip Edition haben. Die anderen können dann so lange mit Messer rumrennen oder versuchen den Feind per Jeep zu überfahren.

Edited by Trinità

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die bringen irgendwann ein Spiel raus und die Munition kommt 2 Wochen nach release geliefert. Aber nur für leute die ne Vip Edition haben. Die anderen können dann so lange mit Messer rumrennen oder versuchen den Feind per Jeep zu überfahren.

:clapping:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.