Jump to content

Archiviert

Dieses Theme ist nun archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Com.Sordan

Combat in Flames

Recommended Posts

CIF bei moddb

Hab ich gerade beim stöbern gefunden.

Die Mod fügt neue Effekte in das Spiel ein und kann auch "nur" Client-seitig betrieben werden.

Habs noch nicht angetestet, hört sich aber sehr interessant an.

Mehr dazu nach einem ausgiebigen Test :daumenhoch:

achja, downloaden kann man es hier

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wollte es mit gestern runterladen, ging aber nicht. Laut Readme greift es in die Vanilla-Version ein, scheint also so ähnlich zu sein, wie die Merciless-Mod.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab selbst noch nicht gedownloadet.

Auf ModDB wollen sies die nächsten Tage auch hinterlegen.

Aber ich probier mich selbst mal am Download den Tag über

Download läuft, es sind 450MB... mit DSL lite :facepalm: aber was tut man nich alles

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, erste Eindrücke:

- Fahrzeugkugeln sind jetzt deutlich sichtbar, vor allem im Luftkampf hilfreich

- Neue Bombeneffekte

- Neue Sounds für so ziemlich jedes Geschütz und jeden Motor

- Wasser überarbeitet. Zudem: stirbt man im Wasser, verfärbt sich das Wasser :ph34r:

- Beschädigte Fahrzeuge erzeugen eine riesige Rauchwolke

- Schiffe, die kurz vorm abnippeln sind, BRENNEN und explodieren mit einer deutlich sichtbaren Druckwelle :P

- Panzer haben Zielvorrichtungen wie in etwa Forgotten Hope

Das ganze ist tatsächlich auch nur Clientseitig spielbar. hab gestern nen Server damit erstellt und mein Bruder is mit Vanilla draufgejoint, ohne Probleme

Wie das ganze aber mit den Erweiterungen im U-Boot- und Unterwasserbomben-bereich vor sich geht, versteh ich noch nicht ganz. Und hab ich auch noch nicht ausprobiert.

Laut Entwickler sind die Wasserbomben umgecodet worden, so dass sie nicht mehr automatisch explodieren, sondern erst, wenn sich in einem Umkreis von 20m ein U-Boot befindet. Dazu haben die Bomben nun eine Sinkrate von 5m/s.

U-Boote können bis zu 120m tief tauchen, darunter nimmt die Hülle Schaden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Installiert ist es, aber diese komische Aktivierung geht nicht.

hmm, also bei mir ist es nach 2 versuchen auch nicht gegangen. als ichs nach paar minuten nochmal neugestartet hab über die verknüpfung, hats garnichts mehr von ner aktivierung wissen wollen

mir sowieso rätselhaft, was die damit bezwecken wollen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, irgendwie scheint der online auf irgendeinen Server gehen zu wollen, um das zu aktivieren. Der Sinn der Sache erschließt sich mir auch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir kam eine Meldung vom Virenscanner das es sich bei einer Datei um Trojaner XY handelt.

Das würde auch das versuchte connecten mit einen fremden Server erklären somal man seinen Battlefield key ja eingeben soll.......

Aber ich will hier nichts falsches in den Raum stellen vieleicht war das auch nur ein Fehler der bei mir auftritt.

Mfg

-=PFC=-Kampfsau

www.pixel-fighter.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Völlig egal, ob es eine Detection gibt oder nicht: eine Mod, die eine Eingabe des Battlefield Keys voraussetzt, ist nicht akzeptabel. Ich erinnere hier an das manipulierte WinAmp-Plugin für BF2. Online-Aktivierung bitteschön, aber Key-Eingabe: no wai!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, daß es irgendetwas online ist, habe ich auch nur jetzt in der Diskussion mitbekommen, bzw. auf Grund der Tatsache, daß sich der PC zu Hause und hier anders verhalten und auch beim Angeben von Try Now die Anzeige des Netzwerkes leuchtet und hier dann der Fehler kommt, daß er den Aktivierungsserver nicht erreichen kann. Also fliegt die Mod wieder runter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Argh, noch nicht mal die Deinstallationsroutine geht richtig. Die nimmt zwar den Link weg, beläßt aber die zwei Mod-Verzeichnisse und die zusätzlich ins BF1942-Verzeichnis kopieren Dateien auf der Platte. Daß da war reinkopiert wurde, habe ich nur so nebenbei gesehen, bei der Installation.

Edit: Nochmal getestet: Die schreiben die halbe BF-1942-Installation neu in das Verzeichnis Mods/BF1942 rein und haben an der BF1942.exe was gemacht (gepatcht) das ist ein absolutes No-Go!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine Vermutung war richtig. Die haben die No-CD-Version benutzt und dann für die Mod die .EXE noch mal gepatcht um, um irgendetwas zu machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

flames_Virus.jpg

Wie gesagt diese Meldung kommt bei mir.....

Ich habe es extra auf meinen Laptop installiert und auch ohne in das Battlefieldverzeichnis zu entpacken. Irgendwie kommt mir die sache nicht ganz geheuer vor.

Mfg

-=PFC=-Kampfsau

www.pixel-fighter.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.