Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
-=Punkbuster=-

Dragon Age 2 - Das Seqel zu Dragon Age: Origins

Recommended Posts

Folks,

ich habe mit der SuFu noch keinen Fred zu Dragon Age 2 gefunden. Also mache ich direkt einmal einen auf und starte ihn mit dem Directors Cut des "Destiny" Trailers :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habs zwar immer noch nicht geschafft den Vorgänger zu spielen, aber verfolg die Serie mit Interesse. Es soll ja jetzt auch actionreicher werden als der erste Teil und auch von der Spielzeit her kürzer... bin mal gespannt, Rollenspiele kenn ich eigentlich nur welche mit sehr langer Spielzeit.

Muss mir wenn ich Zeit hab endlich mal Teil 1 besorgen^^

Hier übrigens der Link zu den Vorschauen bei der GameStar:

http://www.gamestar.de/spiele/dragon-age-2...73,2316313.html

http://www.gamestar.de/spiele/dragon-age-2...73,2317224.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

actionreicher und kürzer? casualware, yay! hat sich EA jetzt wieder nen namen genommen und macht da scheiße raus oder watt?

eigentlich erstmal abwarten, aber bei EA bin ich mir nich so sicher...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So wies aussieht wird der Name jetzt wirklich ausgeschlachtet...

PCGames schreibt das das Gameplay vom 2ten ziemlich Konsolig sein soll und sich zum großteil auf Kämpfe beschränkt

Dabei wars doch die super Story und die Charaktere die DaO so besonders gemacht haben.

Von der alten Story wird auch gar nix übernommen kommt noch ein DLC für DaO der das Geheimnis von Morrigan lüftet und das wars... schade eigentlich

http://www.pcgames.de/Dragon-Age-Origins-P...ory-dar-769578/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Actionreicher ja, kürzer nicht unbedingt. Gibt es für die Aussage Quellen?

Stand in der Titelstory von der GameStar 09/2010, Aussage der Entwickler war in etwa: Erheblich länger als Awakening, aber kompakter als Origins.

Das Leveldesign soll auch straffer werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh Nein. :facepalm:

Gamona.de

...

Mit wenigen Tasten bezwingen wir ein Dutzend Feinde problemlos, ohne auch nur einmal einen der anderen Menübereiche verwendet oder Gruppenmitglieder verwaltet bzw. gesteuert zu haben...

...Für meinen Geschmack ging das aber viel zu leicht, irgendwie anspruchslos.

...der Spielablauf ist noch mehr auf actionreiche Kämpfe zugeschnitten, das Gerangel wirkt rasanter und explosiver. Aber auf den ersten flüchtigen Blick auch deutlich anspruchsloser: Mit ein wenig Klimperei auf dem Pad fegen wir alle Feinde über den Jordan.

...trotzdem hoffe ich, dass die PC-Version nicht so auf Eingängigkeit und Massenmarkttauglichkeit getrimmt ist

Allerdings haben sie es nur kurz angespielt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

is doch nix neues, das war doch schon angekündigt/angedroht das Dragon Age 2 "actionlastiger" werden soll.

werd ich mir definitiv nicht kaufen, das bisschen an info, das bisher durchgesickert ist, reicht mir schon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier mal der Test von Krawall.de: Klick

82%, Aaaber...:

Auszug:

...

Was ist hier geschehen? Hübschere Grafik und teilweise bessere Bedienung werden geliefert, doch in vielen, vielen anderen Belangen ist „Dragon Age 2“ eine Enttäuschung.

...

der Atmosphäre wenig zuträglich sind darüber hinaus die Schlauchlevel, welche nur wenig Erkundung zulassen.

...

Über die Zeit mehrt sich auch wegen solcher Entscheidungen der Eindruck, dass „Dragon Age II“ keine echte Weiterentwicklung ist, sondern vor allem von Einsparmaßnahmen geprägt wird.

...

Allerdings wird angemerkt:

...

Der große Vorteil des Spiels ist, dass sich all unsere Beschwerden am großartigen Vorgänger messen. Unabhängig betrachtet, ist auch „Dragon Age II“ immer noch ein sehr gutes Rollenspiel.

Insgesamt also: ein gutes Rollenspiel mit einigen echten Highlights, tollen taktischen Kämpfen, mit guten Charakteren und vieler typischer "willst du gut oder böse sein"-Entscheidungen in einer nach wie vor faszinierenden Welt. Allerdings ein Rückschritt im Vergleich zum großartigen Vorgänger, belastet von Einsparmaßnahmen und einigen unverständlichen Schnitzern im Design und der Bedienbarkeit.

Naja, "begeistert" sieht anders aus.... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab die demo angespielt

hat mit dem 1. nichts zu tun. ein billiges hack & slay, bisschen auf die tasten hämmern und fertig

absolute enttäuschung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ging mir genauso. DA:O hat mich von Anfang an gefesselt, aber die Demo von DA2 hat mich regelrecht abgeschreckt. Es blieb kaum Flair vom ersten Teil übrig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HD-Texturen für Dragon Age 2 als Download

Allerdings DX11 only.

#############################

Ich muss zugeben das ich die Demo ganz gut fand (360). Ich bin wirklich nicht der Rollenspieler, Dragon Age Origins (PC) (ohne DLCs + Addon) war das erste RPG seit Pokemon was ich je durchgespielt habe (wenn ich auch Monate gebraucht habe). Da hats mir doch ganz gut gefallen das alles ein bisschen schneller und actionlastiger war.

Ich werde mir demnächst noch die Dragon Age Ultimate Box holen (Origins, Awakening + DLCs) und diese durchspielen, sobald ich fertig bin (kann ein bisserl dauern) hol ich mir Dragon Age 2 (allerdings alles für die 360).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zitat von: Dragon Age (deutsch) (facebook)

Der Release-Check ist auf 10. März getimt, das bedeutet, dass ihr ab 0:01 Uhr spielen könnt. Danke für eure Geduld mit dem Releasecheck.

OMG! :daumenrunter:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.