Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
quantoree

PC / Grafikkarte zu heiß?

Recommended Posts

Moin Jungs und Mädels,

ich hab ein Problem mit meinem PC bzw. mit meiner Grafikkarte. Es wird zu heiß. Ich starte ein Spiel und keine 10 Minuten später leuchtet ein rotes Licht meiner Grafikkarte auf und der Bildschirm geht aus. Ich muss den PC manuell ausmachen kurz 10 - 15min warten dann schalt ich das System wieder an und der selbe s**** geht von vorne los..

Hab das Problem zum Glück nur bei Spielen, ich hab aber schon fast alles probiert. Lüfter laufen, PC ist saubergemacht worden (gründlich), Treiber neu installiert, Grafikkeinstellungen des jeweiligen Spiels verändert, Lüfterrotation auf Maximal gestellt (Grafikkarte), 4 Kühler sind Insgesamt im PC, Gehäuseabdeckung auf und zu beides ausprobiert. Nichts hilft. Ich bin mit meinem Latein am Ende und hoffe ihr koennt mir helfen :).

Mein System :

Leider habe ich keine Ahnung was für ein Mainboard ich hab, Everest wills mir auch nicht verraten ;)

32 Bit-Betriebssystem (Windows 7)

Prozessor : AMD Athlon64 X2 Dual Core Processor 4600+

Arbeitsspeicher : 4,00 GB (RAM)

Grafik : NVIDIA GeForce GTX 295

Festplatte : 500GB

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lad dir mal z.b. den msi afterburner runter und lass das overlay in nem spiel mitlaufen und achte da mal auf die temperaturen

außerdem heißen 4 lüfter noch garnix was belüftung angeht, weil wenn das nur 4 80mm lüfter sind bringen die nicht viel

sinds aber 4 180mm schaufeln die soviel luft das der staubsauger neidisch wird

war die gtx295 nicht ne 2 chip karte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die schnelle Antwort. Hab mal FEAR 3 angemacht und 3 - 5 min laufen lassen. Auf Very High und Antialiasing an.

Screenshot im Anhang

Nein soweit ich weiß hat die nur ein Prozessor bin mir aber net sicher...

post-30494-1309873981_thumb.jpg

bearbeitet von quantoree

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stell die Spannung deiner gpu runter.

(msi afterburner -> settings -> unlock voltage control & unlock voltage monitoring)

edit://

Wärmeleitpaste deiner gpu erneuern könntest du auch mal probieren

bearbeitet von b0ne

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schau Dir mal den Luftstrom im Gehäuse an. Hast Du vielleicht eine neue HD irgendwann mal verbaut, welche die Luft staut, oder bläst ein anderer Lüfter die Luft in Richtung Graka?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schau Dir mal den Luftstrom im Gehäuse an. Hast Du vielleicht eine neue HD irgendwann mal verbaut, welche die Luft staut, oder bläst ein anderer Lüfter die Luft in Richtung Graka?

eventuell auch mal gucken ob keine kabel den luftstrom behindern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Den Pc hab ich damals von nem Kumpel abgekauft, der hat sich sein System extra zusammenbauen lassen. Also sollte doch die Anzahl an Lüfter reichen. Funktionieren alle.

Stell die Spannung deiner gpu runter.

(msi afterburner -> settings -> unlock voltage control & unlock voltage monitoring)

edit://

Wärmeleitpaste deiner gpu erneuern könntest du auch mal probieren

Erledigt, werd alles mal testen.

grakalüfter tauschen :daumenhoch:

Da bräucht ich doch dann ne neue Graka oder? Weil so einfach lässt dich der Lüfter ja net tauschen oder?

definitiv zu warm. lüfter tauschen oder gucken, ob der lüfter überhaupt richtig kühlt

Der Lüfter an der Graka läuft auf 100 % nur kühlt absoulut gar nix. Graka ist die ganze zeit über sehr heiß.

Hier noch ein Bild

post-30494-1309878646_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

deswegen sollst du ja prüfen, ob der überhaupt richtig kühlt, weil der es scheinbar nicht tut, vielleicht nicht richtig auf dem kühlblech drauf oder irgendwo anders ein zwischenraum, liegt vielleicht auch am kühlblech, weiß es nicht genau, auf jeden fall nicht der sinn der sache^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dreht der Graka lüfter auf vollgas wenn du ein spiel spielst?Oder regelt der aus irgendwelchen gründen sinnfrei beim zocken die drehzahl runter? und ne dumme frage dreht der auch richtig herum?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
grakalüfter tauschen :daumenhoch:

Da bräucht ich doch dann ne neue Graka oder? Weil so einfach lässt dich der Lüfter ja net tauschen oder?

quatsch, grakalüfter sind auch nur mit schrauben befestigt :P und ersatz gibts genug. ich empfehle die accelero xtreme von arctic cooling (finde grad aber nur welche bis zur gtx285)

€ warum sitzt die graka so nah am boden und auf dem 2. pcie-slot? setz die mal oben auf den ersten... und mach den richtig sauber :D

und natürlich die 2 tonnen kabel vom netzteil mal ordentlich zusammenbinden / verlegen

bearbeitet von pnshr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So hab ihn jetzt nochmal sauber gemacht, Kabel verlegt und die Graka in den ersten Slot. Alles hilft nichts. Lüfter drehen ganz normal auf 100 %, wird trotzdem zu heiß.

Ich werd mich jetzt nach nem neuen Lüfter für die Graka umschauen.

Wenn einer noch nen anderen vorschlag hat bitte posten :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.