Jump to content
TanteEmma

Operation Metro [Beta]

Recommended Posts

also aus meiner sicht ist die karte für beide teams "lösbar"

habe jetzt einige runden hin und her gespielt und habe mehrfach verteidigt und auch angegriffen...dabei waren wins als verteidiger und eben auch als angreifer

die steuerung auf der ps3 hakelt etwas und hier und da gibts irgendwie n xenonflash...man sieht also nix mehr

die schadensmodelle sind wesentlich besser als bei bc2, wirken aber dennoch etwas schwammig...

alles in allem bin ich zufrieden, wenn ich auch lieber cq gespielt hätte

Share this post


Link to post
Share on other sites

PC - Version

Grafik TOP aber für alte BF2 Hasen ne Menge Details die man da erstmal verarbeiten muss.

Die ersten 10-15 min sieht man keine Gegner und ist nur am Umfallen.

Nach einer erstaunlich kurzen eingewöhnungsphase trifft man immer besser und erkennt auch die Gegner schneller, das schießen geht dann recht leicht von der Hand und so ein Magazin ist raz faz leer.

Gezieltes Feuer auf kurze Distanzen fällt sehr schwer also drückt man verzweifelt auf "FEUER" bis das Magazin leer is oder man selbst Tod umfällt.

Die Gadgets lassen sich extrem schnell frei schalten, 2h spielen und ich hab schon 9 oder 10 Sachen frei geschaltet.

Es gibt viele Camper aber einige davon sind auch dem Rush Modus geschuldet da man als Verteidiger nunmal keinen Sturmangriff rennt.

Alles in allem ist mir bis jetzt nichts aufgefallen was eine Verbindung zu Bf2 herstellt aber von einem Bad Company 3 ist es weit Entfernt.

Das Spiel macht Laune bis auf einige Spawncamper die man echt schwer erwischt.

Sollten sich noch einige Kinderkrankheiten abstellen und man kann die Noobs kicken die sich nur hinter den Spawn stellen ist es ein Spiel mit BF2 Potential

Probleme:

-man kann den Server nur verlassen wenn man vorher gespawnt ist

-sämtliche Einstellungen von Grafik bis Tastatur kann man nur ändern wenn man gespawnt ist und auf der Map steht

-man kann nur Squad beitretten/erstellen oder verlassen aber man kann sich kein Squad aussuchen in das man Joinen will

-die Neben Tasten der Maus lassen sich nicht belegen.

Edited by Stalker1000

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also,vieleicht lags am server,aber ich hab jetzt ein paar stunden gespielt und dabei immer(wirklich immer,100%) als defender mit leichtigkeit gewonnen und als attacker verloren.

naja,mal nen anderen server ausprobieren aber bist jetzt kommt mir das balancing auf der map spanisch vor.

Share this post


Link to post
Share on other sites
PC - Version

Probleme:

-man kann den Server nur verlassen wenn man vorher gespawnt ist

-sämtliche Einstellungen von Grafik bis Tastatur kann man nur ändern wenn man gespawnt ist und auf der Map steht

-man kann nur Squad beitretten/erstellen oder verlassen aber man kann sich kein Squad aussuchen in das man Joinen will

Antwort: Man kann auch aus dem Spiel per ALT+Enter und dann über den Game Manager das Spiel verlassen!!!!

Ich habe bereits die die Alpha gespielt und muss sagen das Spiel läuft flüssiger ab, ob über Hindernisse springen, zoomen etc. Ein paar Grafik Bugs sind leider auch noch dabei. Sie haben ein paar Deckungen für die Angreifer eingebaut und den Angriffs APC entfernt. Hinter den neuen Deckungen sind leider meist noch Bugs versteckt, so wackelt das ganze Bild, wenn man hinter einer Deckung zielen will (ich mach noch ein Video). Die Eingewöhnungsphase braucht jeder - BF3 ist wesentlich taktischer und man sollte mit Bedacht vorgehen und nicht offen losstürmen like BC2, dann hat man keinen Spass. Vor allen wenn am Anfang keiner nen Shockpaddle hat, wie momentan, dann ist fast jeder Angriff zu Ende bevor er begonnen hat.

Das Spawnsystem ist noch genauso wie bei der Alpha nur diesmal funktioniert das auch auf jedem Server. Das man kein Squad auswählen kann, finde ich auch etwas schade, aber es wird wahrscheinlich einen Grund geben.

Schade ist bislang, dass CQ noch nicht frei spielbar ist, aber ich hab schon einige aktuell CQ spielen sehen (BFOStadler oder April) und aus unbekannter Quelle soll eventuell doch noch CQ gespielt werden in der BETA - bislang Spekulation, aber ein wenig deutet schon alles darauf hin - HOPE.

EDIT: Hier das versprochene Video

und hier könnte ihr meine ersten Eindrücke vom ersten Tag der BETA sehen: Video

Edited by renesweb74

Share this post


Link to post
Share on other sites

So, interessanterweise war doch ein Key in meinem Postfach, also gesaugt und gleich mal losgespielt.

Zunächst kann ich sagen das ich meinen Graka Treiber seit der Alpha nicht mehr geändert habe und auch mit der Beta den alten Treiber weiter nutzen kann, und da ich ein Gewohnseitstier bin lass ich das auch so, läut ja ...

Nun zum Gameplay:

Man sieht endlich die Squadmitglieder auf der Karte, soll heißen, man weiß wo man spawnen wird :D

Was mir Primär an der Karte auffällt ... a) wo zum Henker ist der LAV hin? und b) Park MCOM Station hinten am Pavilion nach vorne versetzt (nicht die MCOM am Spielplatz)

Ohne Teamplay ist ein gewinnen auf der Karte echt verdammt schwer (gilt Primär für Angriff, Def ist nicht so schwer), aber mit freischalten des Defis hat sich die Sache doch merklich verbessert.

Das hier kann ich nur bestätigen, leider nicht so toll

-man kann den Server nur verlassen wenn man vorher gespawnt ist

-sämtliche Einstellungen von Grafik bis Tastatur kann man nur ändern wenn man gespawnt ist und auf der Map steht

-man kann nur Squad beitretten/erstellen oder verlassen aber man kann sich kein Squad aussuchen in das man Joinen will

Auch der Party Join über den Battlelog wollte vorhin leider noch nicht richtig, wenn da jemand Hinweise dann immer her damit :) Partyleader konnte zwar joinen aber wir bekamen irgendwie keine Bestätigung das wir auch auf den Server wollen ....

Ansonsten gibts interessante Probleme zB.:

- tote Körper mit lebenden Spielern und raussteckenden Gewehren

- kranke abflüge durch Treffer (hatte es das ein Spieler nach dem Tod durch ne M870 rund 4 Meter geflogen ist)

- die Kamera fährt manchmal nach dem Ableben in den Boden

Was sonst, die erste Probestunde hat echt Spaß gemacht :daumenhoch:

PS:

AMD 965BE

8GB DDR3 RAM

460GTX

Details: Automatisch -> Mittel bis Hoch => 40 FPS

wenn die Jets den Weg zur U-Bahn freisprengen gehen die FPS durch den Rauch auf 20 zurück kurzzeitig

das ist nur der erste Eindruck von ab und zu auf Fraps gucken, werd morgen mal mit verschiedenen Einstellungen Benchmarks mit Fraps laufen lassen über ne ganze Runde

Edited by Terpo

Share this post


Link to post
Share on other sites
ich hab leider Grafikfehler :daumenrunter:

Vorallem im U-Bahntunnel, aber zum Teil auch im ersten Kartenabschnitt

Welche GraKa, CPU und Ram nennst Du dein eigen ??

Windows 7 64bit

Q6600 @ 3 GHz

4 GB DDR2-800 von takeMS

Gainward GTX275 mit 896 MB VRAM und den BF3-Treibern von Nvidia

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja ich weiß das man mit AltTab raus kann aber das is ja nich Sinn der Sache.

Das gesamte Spielmenü muss auch während man Tod ist zu bedienen sein,

kann doch nich sein das man seine Tastatur belegt und gleichzeitig auf dem Feld steht.

Edited by Stalker1000

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Resumé,

Ich gehöre zu der Fraktion die an das Spiel völlig frisch ran sind d.h.,hatte leider nich das Vergnügen auf der Gamescom

Bf3 mal anzutesten.

Thema Battlelog,wurde heiss Diskutiert im Vorfeld,mein ertser Eindruck passt,hier und da kleine dinge die man noch ändern sollte.Untern Strich aber bin ich zufrieden,außer der Facebook mist stört mich ein wenig.Was aber ein Persöhnliches Ding is..

Klassen: etwas ungewohnt,finde den Recon etwas fail :rolleyes: musste immer lachen wenn mich einer erwischt hatte.Auch hier denke ich,wieder so nen Persöhnliches ding,finde den Recon rein Optisch in Bf2 & BfBC2 besser:)

Hardware: Großes Rätsel, besitze noch einen Intel 8600 Wolfdale 2 Kerner sprich sockel 775,mit nem X48 Mainboard.

Bin sehr angetan das dass Spiel richtig richtig gut Läuft,wenn man bedenkt das nen Quadcore hier ganz klar um läger besser is.Gut,verbaut is nen GTX580 Asus Directcue II,die aber nichts groß reisst da mein CPU zu schwach auf der Brust is und somit die GraKa gedrosselt wird.SSDs hab ich keine verbaut 8 GB Ram Speicher sind noch verbaut was die Ladezeiten angeht aus Battlelog Easy,wer also meint ne SSD is hier must have kann ich sagen das laden is nich Länger als bei BfBC2.

daher heisst es weiter warten auf Sandy E :sabber:

Zum Gameplay,es is Definitive kein BfBC3! viele kleine dinge die einfach sich soooo anders anfühlen.Auch zur Map muss ich sagen vonwegen "SCHLAUCH",allein der Tunnel hat soviel Laufwege,plus danach stichwort Häuserkampf,das ich diese Meinung nich teilen kann.

Alles im allem bin ich sehr sehr zufrieden und Positive Überrascht.

Ansonsten gibts interessante Probleme zB.:

- tote Körper mit lebenden Spielern und raussteckenden Gewehren

- kranke abflüge durch Treffer (hatte es das ein Spieler nach dem Tod durch ne M870 rund 4 Meter geflogen ist)

- die Kamera fährt manchmal nach dem Ableben in den Boden

Kann ich nur Bestätigen :rolleyes: 4 Meter leute die fliegen fand ich lustig,sollten sie,und werden sie aber auch Fixen.

Edited by OldMan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gameplay ist so was zwischen BF2 und BC2, wobei das man bei einer Rush Map ja eigentlich noch nicht sagen kann.

Rush ist definitiv für mich keine Alternative zu CQ und erst das Gameplay im CQ mit den Maps wird mich erst befähigen ein abschliessendes Statement zu dem "Game" abzugeben.

Im Moment sind etliche Bugs wie die Vorschreiber schon genannt haben im Game sehr störend.

Jedoch das sich bei einer Rush Map fast die Hälfte aller mit einem Sniper-Kit ins Geschehen begeben, macht doch sehr sehr nachdenklich und auf unserem Server wird bei diesen Dimensionen sicher der Kit-Limiter zum Einsatz kommen.

Ansonsten ist mir als "Maustastenbeleger" die fehlende Belegung dieser ein Dorn im Auge (wird hoffentlich noch gefixt).

Statement zur Beta:

Bis jetzt ist die Map, der Modus bei mir nicht als Battlefield angekommen und wird es sicherlich auch nicht mehr, also liegt die Hoffnung wie schon erwartet auf dem 27.10. im CQ-Modus. :kritisch:

Share this post


Link to post
Share on other sites

BUGS!!!

Also wenn sie da nicht wirklich noch viel bis zum Release verbessern, wird es schrecklich werden. Es gibt Stellen, da fällt man IMMER unter die Map und kann von dort sogar die Gegner töten. Man bleibt oft hängen, Battlelog passt auch an vielen Stellen noch nicht, zB werden die meisten Waffen falsch angezeigt, kommt zu 40% das letzte Recongewehr...

Blut?!? (siehe Screenshot)

Läuft bei mir leider ziemlich schlecht, spiele mit den empfohlenen Einstellungen, aber naja. Da muss wohl wirklich ein neuer PC her.

post-22702-1317202513_thumb.jpg

post-22702-1317202517_thumb.jpg

post-22702-1317202522_thumb.jpg

post-22702-1317202527_thumb.jpg

post-22702-1317202534_thumb.jpg

post-22702-1317202539_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir haben heute mit dem Battlelog noch ein wenig herumgespielt. Es funktioniert soweit, einer muss ne Gruppe erstellen und die anderen beiden joinen, dann sucht einer der drei nen Server und gibt es als Group join an. Die anderen beiden müssen akzeptieren und los gehts.

Bei mir ging es gestern nicht weil Avast einige Funktionen des Battlelogs blockt... zB... Gruppe erstellen und das Akzeptieren des joinens.

Also -> Avast Antivir einfach kurz abschalten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was ich noch gern an Unfeinheiten ergänzen möchte ist:

1. Das ich ab und an das Problem habe mit meiner Waffe nicht mehr anvisieren zu können, Rechtsklick aber es tut sich nichts.Nach einem kurzen Wechsel zu einem anderen Gegenstand gehts wieder, aber kann ja nicht der Sinn der Sache sein.

2. Die Treffererkennung mir noch etwas komisch vorkommt, wenn ich getroffen werde und mich hinter eine Deckung werfe (welche mich wirklich 100% deckt) bekomme ich manchmal noch 2 sek später weitere Treffer aus gleicher Richtung ab. (Ping auf den Servern etwa 40 bis 80) Teils werde ich auch von Semi-SSGs geonehittet wobei ich Kopftreffer ausschließe (mehrmals beim Sprinten und über extreme Distanzen) und eher denke das der Gegner mehrmals getroffen hat, aber ich (verspätet) nur den einen Treffer angezeigt bekomme und dann eben tot bin.

3. Man hinter manchen Objekten im 1. Abschnitt von Metro langsam im Boden versinkt wenn man sich nicht bewegt.

Hoffe das diese, und natürlich auch die anderen Bugs noch mit Releasepatch gelöst werden.

Edited by Razgriz

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.