Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
HeygenB

BF2 jetzt noch?

Recommended Posts

Hallo Leute,

ich spiele BF3 auf der Konsole, aber nun wollte ich auch mal 64-Spieler-Multiplayer-Action haben. Ich habe mir BF3 für die Konsole geholt, da ich vor Release noch keinen guten PC hatte und noch keiner in Sicht war. Nun wo ich es mir schon für die PlayStation gekauft habe, bin ich im Besitz eines Mittelklasse-PCs. Aber ich will keine 45 Euro mehr für ein Spiel ausgeben, was ich schon abgespeckt (kleinere Maps, 24 Spieler) auf einer anderen Platform besitze. Ein alter BF2-Veteran hat mir gesagt, dass dieses Spiel mindestens so gut ist wie der Nachfolger. So, also lohnt es sich noch BF2 zu kaufen? Gibt es noch genug Spieler und (volle) Server? Wenn ja, sollte ich mir die komplette Version mit den Erweiterungen holen oder lieber das alleinige Spiel? Wenn jemand Interesse (und Anforderungen) an ein neues Clan-Mitglied hätte, dann fände ich es nett, wenn mir jemand etwas anbieten würde denn allein zocken ist lange nicht so cool wie im Team - grad bei Battlefield.

Grüße

HeygenB :kritisch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gibt immer noch genug volle Server für Battlefield 2, bei Special Forces gibts leider nicht mehr viele volle Server und die Booster Packs brauchste nicht kaufen die beim aktuellen Patch gratis dabei.

Battlefield 2 irgendwo fürn 10er oder weniger holen da kannste nichts falsch machen, vor allem mit all den Mods die es gibt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn du leveln und unlocken willst BF2, ist sicher nicht mehr die beste Wahl.

Wenn es aber um massive Multiplayer-Schlachten gehen soll: kaufen.

Allein für die zig Mods (auch viele für Singleplayer/CoOp) lohnt es sich voll und ganz.

'Lohnt sich BF2 noch' wird zum nächsten 'Wo ist das Uboot'. :facepalm:

^_^

bearbeitet von KwanzaBot

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wenn du leveln und unlocken willst BF2, ist sicher nicht mehr die beste Wahl.

Wenn es aber um massive Multiplayer-Schlachten gehen soll: kaufen.

Allein für die zig Mods (auch viele für Singleplayer/CoOp) lohnt es sich voll und ganz.

^this

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja ich werde am wochenende wieder installieren.

bf2 +pr.

yea als abwechslung zu den anderen games is es immer wieder vorteilhaft es auf der platte zu haben.

bf3 fliegt übrigens aus meiner platte!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo Leute,

ich spiele BF3 auf der Konsole, aber nun wollte ich auch mal 64-Spieler-Multiplayer-Action haben. Ich habe mir BF3 für die Konsole geholt, da ich vor Release noch keinen guten PC hatte und noch keiner in Sicht war. Nun wo ich es mir schon für die PlayStation gekauft habe, bin ich im Besitz eines Mittelklasse-PCs. Aber ich will keine 45 Euro mehr für ein Spiel ausgeben, was ich schon abgespeckt (kleinere Maps, 24 Spieler) auf einer anderen Platform besitze. Ein alter BF2-Veteran hat mir gesagt, dass dieses Spiel mindestens so gut ist wie der Nachfolger. So, also lohnt es sich noch BF2 zu kaufen? Gibt es noch genug Spieler und (volle) Server? Wenn ja, sollte ich mir die komplette Version mit den Erweiterungen holen oder lieber das alleinige Spiel? Wenn jemand Interesse (und Anforderungen) an ein neues Clan-Mitglied hätte, dann fände ich es nett, wenn mir jemand etwas anbieten würde denn allein zocken ist lange nicht so cool wie im Team - grad bei Battlefield.

Grüße

HeygenB :kritisch:

Also Battlefiled 2 ist jawohl Kult und ein muss.

Alleine das ganze Angebot an Maps und Mods,ist schon Grund genug für den Kauf.

Battlefield 3 hat nicht mal halbsoviel zu bieten was Battlefield 2 bietet,und ich spiel nicht nur wegen der Grafik.Ich finde die Grafik des 2 echt gut oder eben völlig ausreichend.Das einzigste Manko ist eben,das man nicht so weit gucken kann,und es Nebelig wird in der entfernung.

Ich werd so lange Battlefield 2 Zocken wie es mir eben abgeht und für 10 Euro isses das alle male Wert finde ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo Leute,

ich spiele BF3 auf der Konsole, aber nun wollte ich auch mal 64-Spieler-Multiplayer-Action haben. Ich habe mir BF3 für die Konsole geholt, da ich vor Release noch keinen guten PC hatte und noch keiner in Sicht war. Nun wo ich es mir schon für die PlayStation gekauft habe, bin ich im Besitz eines Mittelklasse-PCs. Aber ich will keine 45 Euro mehr für ein Spiel ausgeben, was ich schon abgespeckt (kleinere Maps, 24 Spieler) auf einer anderen Platform besitze. Ein alter BF2-Veteran hat mir gesagt, dass dieses Spiel mindestens so gut ist wie der Nachfolger. So, also lohnt es sich noch BF2 zu kaufen? Gibt es noch genug Spieler und (volle) Server? Wenn ja, sollte ich mir die komplette Version mit den Erweiterungen holen oder lieber das alleinige Spiel? Wenn jemand Interesse (und Anforderungen) an ein neues Clan-Mitglied hätte, dann fände ich es nett, wenn mir jemand etwas anbieten würde denn allein zocken ist lange nicht so cool wie im Team - grad bei Battlefield.

Grüße

HeygenB :kritisch:

Als "mitbf3anfänger" wirst du von BF2 aber entäuscht sein. Kein "ichkriegfürjedenfurzwas"Rankingund keine "superduperrelistik"Grafik

Auch hast du keine Schlauchmaps wo man als Oberrusher an der richtigen Stelle alles plattmachen kann.

Dafür gibts stimige Maps worauf man mit der richtigen Anzahl von Spielern viel Spaß haben kann.Mußt nur ein wenig suchen denn dummerweise laufen auf vielen BF2 Servern nur Kackrand und Matschtuu als Inf Only Maps.

Und das hat mit Battlefield soviel zu tun WoW mit Egoshooter :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.