Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Miso

Internet aufteilen

Recommended Posts

Hallo

Mir geht es jetzt schon seit Jahren sowas von auf die Eier dass meine kleine hobbylose Schwester jeden Tag 16 Stunden lang Videos auf Youtube kuckt und nebenbei mit 30 Jungs auf Skype chatet.

Kann man bei meinem NETGEAR (WGR 614v7) nicht irgendwas einstellen dass ich von unseren 230 KB/s so aufgeteilt werden dass 150 an mich gehen und der Rest an die anderen ?

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sie darauf Hinweisen oder Eltern bescheidsagen falls du es noch nicht Probiert hast :)

Ansonsten ich glaub nicht das man das aufteilen kann

bearbeitet von Volmat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

du kannst einfach die verbindung deiner schwester kappen und denn sporadisch wieder einschalten. erzähl ihr sie hat wohl nen virus auffer platte. hab ich jedenfalls mit meinen eltern immer gemacht gehabt .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Alter das mit den Eltern habe ich schon seit Jahren aufgegeben

Die glauben immer noch jeder der ein eigenes Kabel vom Router weg hat, hat eine eigene Rate

Das muss man doch irgendwie sharen können

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Steht ganz unten im Text.

Diese Software muss auf jedem Rechner installiert sein und begrenzt auf einfache Weise die Bandbreite des Rechners oder einzelner Programme. Damit kein Humbug getrieben werden kann, lassen sich Einstellungen benutzerbezogen zuordnen. Per Remote-Zugriff lässt sich die Software auch von einem anderen PC aus administrieren.

Sprich auf deinem und auf dem PC von deiner Schwester oder besser auf jedem PC in eurem Netz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das sollte ich bei meinen Mitbewohnern auch mal installieren.

100kbs an jeden und die restlichen 500 für mich :somuchwin:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Frage ist, ob sich dat wer freiwillig installieren lässt .....

muss derjenige ja nicht wissen :shifty:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wird derjenige aber merken, und es macht schon sinn, das das dynamisch verteilt ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

MEin einer Mitbewohner schaut 24/7 irgendwelche Serien im Netz, und das nervt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo

Mir geht es jetzt schon seit Jahren sowas von auf die Eier dass meine kleine hobbylose Schwester jeden Tag 16 Stunden lang Videos auf Youtube kuckt und nebenbei mit 30 Jungs auf Skype chatet.

Kann man bei meinem NETGEAR (WGR 614v7) nicht irgendwas einstellen dass ich von unseren 230 KB/s so aufgeteilt werden dass 150 an mich gehen und der Rest an die anderen ?

mfg

150 für dich

80 gesamt für deine Schwester, Vadda, Mutter

klingt fair :datass:

vor allem da du ja, da du es ja auch bezahlst (:ugly:), natürlich das Recht dazu hast :datass:

bearbeitet von K98

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.