Jump to content

Recommended Posts

Schaut interessant aus!

Aber hab ich das richtig gelesen, dass das diesen Monat schon raus kommt? Wär ja cool. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ein BF3 Machinima eines echten Regisseurs

Musste ja etwas schmunzeln. Aber gut, dann setzen wir mal hoooohe Ansprüche an den Film. Höher als jedes andere Machinima. Ich bin gepannt! :kiddingme:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ein BF3 Machinima eines echten Regisseurs

Musste ja etwas schmunzeln. Aber gut, dann setzen wir mal hoooohe Ansprüche an den Film. Höher als jedes andere Machinima. Ich bin gepannt! :kiddingme:

Ist Uwe Boll nicht auch ein "echter" Regisseur? :D

bearbeitet von sid6.5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ein BF3 Machinima eines echten Regisseurs

Musste ja etwas schmunzeln. Aber gut, dann setzen wir mal hoooohe Ansprüche an den Film. Höher als jedes andere Machinima. Ich bin gepannt! :kiddingme:

Ist Uwe Boll nicht auch ein "echter" Regisseur? :D

Ja leider :okay:

Aber Postal fand ich eigentlich ganz witzig :derb:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Optisch hat er das Maximun rausgeholt was ohne demorecorder und Mod Tools moglich ist.

Sound und Musik sind ebenfalls sehr gut!

Aber ich hab mir nach der Ankündigung mehr erwartet.

Story ist keine vorhanden - "One" fühlt sich an wie wenn man die Aufzeichnung eines BF3 Matches ansieht.

Es fehlt (aufgrund der fehlenden Handlung?) auch jedes Voice Acting.

Was mir an dem Fitzelchen an Handlung die es gibt missfällt, ist dieser über-russen-rambo.

Bei der Schlussszene in der er still stehend gefühlte 20 USMC Soldaten mit der Pistole erlegt hat, wäre sogar mit einem Bruce Willis unglaubwürdig.

Unterm Strich sehe ich "One" als optisch hervorragend inzenierte aber leider komplett anspruchslosen Actionkurzfilm.

Da wäre wesentlich mehr drin gewesen. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Unterm Strich sehe ich "One" als optisch hervorragend inzenierte aber leider komplett anspruchslosen Actionkurzfilm.

Da wäre wesentlich mehr drin gewesen. :(

:daumenhoch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finds immer wieder unglaublich, was man alles aus so einem "simplen" Game alles rausholen kann.

Meinung als Laie: beeindruckend!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Optisch hat er das Maximun rausgeholt was ohne demorecorder und Mod Tools moglich ist.

Sound und Musik sind ebenfalls sehr gut!

Aber ich hab mir nach der Ankündigung mehr erwartet.

Story ist keine vorhanden - "One" fühlt sich an wie wenn man die Aufzeichnung eines BF3 Matches ansieht.

Es fehlt (aufgrund der fehlenden Handlung?) auch jedes Voice Acting.

Was mir an dem Fitzelchen an Handlung die es gibt missfällt, ist dieser über-russen-rambo.

Bei der Schlussszene in der er still stehend gefühlte 20 USMC Soldaten mit der Pistole erlegt hat, wäre sogar mit einem Bruce Willis unglaubwürdig.

Unterm Strich sehe ich "One" als optisch hervorragend inzenierte aber leider komplett anspruchslosen Actionkurzfilm.

Da wäre wesentlich mehr drin gewesen. :(

Also Story gibt es leider keine wirklich, auser dass er eben eigentlich nur darauf aus ist den Sniper zu killen, weswegen der Schluss eigentlich ziemlich lustig ist find ich *lol*

Aber ich finde ihn auf jedenfall gelungen :daumenhoch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also Story gibt es leider keine wirklich, auser dass er eben eigentlich nur darauf aus ist den Sniper zu killen, weswegen der Schluss eigentlich ziemlich lustig ist find ich *lol*

Dass dem Sniper der Sendemasten auf den Kopf fällt find ich sehr gut! :daumenhoch:

Ich meine aber die Szene vorher, ab 07:20 bei der er mit der Pistole über 20 USMC's wegballert, die wie Bots auf ihn zugelaufen kommen.

Das erinnert mich an folgenden Film hier

">
bearbeitet von sid6.5

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

na so ernst ist der rest ja eig auch nicht - amirambo vs russenrambo quasi; es soll ja auch nicht eines dieser (möchtegern)epischen filme sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.