Jump to content

Recommended Posts

Mahlzeit Freunde,

Ubisoft hat gestern während seiner PK Fachpresse & Zuschauer weltweit mit einem Open-World-Titel names Watch_Dogs überrascht.

Um was geht es: :cool:

Die Welt ist nur noch ein Gebilde aus Codes und Zahlen, eine hackbare Infrastruktur, gefüllt mit Informationen über jede einzelne Person. Vom kleinen Haufen Dreck, bis zur Leiche im Keller wird alles gespeichert und vermeintlich sicher in einer riesigen Datenbank verschlüsselt. So ungefähr sieht die Welt aus, in die Ubisoft Montreal den Spieler mit Watch_Dogs versetzen möchte. Ein gar nicht mal so weit entferntes Szenario, welches glatt als Satire über den heutigen Datenwahnsinn einiger Firmen durchgehen könnte und doch so realistisch, dass es einen irgendwie bedrückt.

Unser Hauptcharakter ist alles andere als besorgt über die globalen Datenbanken, denn er ist ein Meister in der Kunst des Hackens. Binnen Sekunden kann er von jeder beliebigen Person alles, von der Krankenakte bis zum Polizeibericht, einsehen und zu seinem Vorteil nutzen. In einer Open-World, wie Watch_Dogs sie uns bietet, nicht nur eine spaßige Spielerei, sondern auch ein grandioser Weg, um Selbstjustiz auszuführen.

Die erste gezeigte Demo zum Spiel zeigte uns eine Mission, in welcher wir einen gewissen Joseph Demarco, einem nicht verurteilten Mörder ausschalten wollen. Dabei nutzen wir unsere Fähigkeiten Technik auszuschalten und lassen beispielsweise Ampeln ausfallen und Lichter erlöschen. Dabei geht man nicht wie eine Ein-Mann-Armee vor und handelt überstürzt, sondern macht sich Gedanken über jeden Schritt.

Das ganze sieht einfach nur unfassbar gut aus, so gut sogar, dass derzeit spekuliert wird, ob die Präsentation tatsächlich auf einem PC, Xbox360 oder PlayStation 3 stattgefunden hat. Da Ubisoft bisher keine Plattform nannte, auf der das Spiel erscheinen wird, könnte es sich theoretisch auch um einen ersten Next-Generation-Titel handeln.

Doch nun 'Film ab' für diejenigen unter Euch, die den Ankündigungs-Trailer & die Präsentation des Spieles bisher noch nicht gesehen haben.

E3 Ankündigungs-Trailer

E3 Gameplay Präsentation

Quellen u.a. PCGames.de & ZoomGamer.net

bearbeitet von Blond3r

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

diese hightech-zukunftskacke versauts für mich schon wieder irgendwie.... naja mal abwarten. sieht zumindest gut aus.

bearbeitet von pnshr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
.... naja mal abwarten. sieht zumindest gut aus.

Das war auch der Beweggrund, warum ich zum Titel einen eigenen Thread aufgemacht habe. Mal schaun wie sich das ganze entwickeln wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War vom Gameplay-Trailer bei der Schießerei wenig beeindruckt:

a) Man merkt erstmal, wie das Verkehrsaufkommen schlagartig größer wird, wie er die Ampeln auf Grün schaltet

b) kein gescheites Feedback bei den Waffen und Treffern. Bei GTA IV konnte man sehen, wie es auszusehen hat, wenn so einer mit nem Schuss ins Knie umkippt, hier sieht das einfach falsch aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
War vom Gameplay-Trailer bei der Schießerei wenig beeindruckt:

a) Man merkt erstmal, wie das Verkehrsaufkommen schlagartig größer wird, wie er die Ampeln auf Grün schaltet

b) kein gescheites Feedback bei den Waffen und Treffern. Bei GTA IV konnte man sehen, wie es auszusehen hat, wenn so einer mit nem Schuss ins Knie umkippt, hier sieht das einfach falsch aus.

Stimmt, das ist mir auch aufgefallen.

@Blonder: Ich meine aber von einem Dev-Tweet gehört zu haben, der bestätigt, dass die Präsentation auf PC stattfand.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
a) Man merkt erstmal, wie das Verkehrsaufkommen schlagartig größer wird, wie er die Ampeln auf Grün schaltet

b) kein gescheites Feedback bei den Waffen und Treffern.

Gezeigt wurde eine frühe Alpha Version. Mal abwarten, wie es final aussehen wird. :cool:

@Blonder: Ich meine aber von einem Dev-Tweet gehört zu haben, der bestätigt, dass die Präsentation auf PC stattfand.

Hatte ich nicht mitbekommen. Thx4info. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Ideen find ich total geil...mit den Anrufen oder den Ampeln....bin echt gespannt was das wird!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Fachpresse ist sich einig: Watch_Dogs hat mehr als nur Hitpotential.

Hier eine kleine E3 Preview der Kollegen von PCGames. :cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab das heute bei GT.com gesehen - krasser scheiss - will ich haben!

PS: bild ich mir das ein, oder sieht das wie die Assasins Creed Engine aus?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.