Jump to content
Sign in to follow this  
scaptcha

Battlefield 3 Power PC und gerüstet für Battlefield 4

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich gehöre zu den Menschen, die sich nur alle ``Jubel-Jahre`` einen PC leisten können. Mein letzter PC war für BF2 optimniert und mein neuer PC soll BF3 möglichst in höchster Einstellung abspielen können und mindestens für schlechte Einstellungen bei BF4 reichen.

Welcher PC von Serhend AMD oder Serhend Intel spielt BF3 wohl in höchster Einstellung? Wieviel Euro muss ich bei Serhend für ein komplettes System ausgeben?

Reicht der 757 EURO PC für BF3 in höchsten Einstellungen(siehe Anhang)?

757_euro.pdf

Edited by scaptcha

Share this post


Link to post
Share on other sites

für BF3 LOCKER meine 2 Jahre alte Kiste schaft das auf hoch und ich hab damals 1080€ bezahlt und die teile sind schlechter als die die da drin sind denke es läuft sogar auf Ultra,

zum vergleich mein System:

Graka:ATI HD5850

Prozessor:I7 875K

Ram:8Gb G.Skill Ripjaws 1333Mhz

Zu BF4 kann man nur wenig sagen weil ja noch keine Settings bekannt sind.

Edited by Jojokiller

Share this post


Link to post
Share on other sites
für BF3 LOCKER meine 2 Jahre alte Kiste schaft das auf hoch und ich hab damals 1080€ bezahlt und die teile sind schlechter als die die da drin sind denke es läuft sogar auf Ultra,

zum vergleich mein System:

Graka:ATI HD5850

Prozessor:I7 875K

Ram:8Gb G.Skill Ripjaws 1333Mhz

Zu BF4 kann man nur wenig sagen weil ja noch keine Settings bekannt sind.

so wie ich das sehe ist dein prozessor besser als der in meinem serhend intel angebot (siehe oben), oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also der von der PDF datei ist en AMD ....

Aber ich denke nicht das meiner besser ist als der fx8150 .... kann das aber net genau sagen müsste es jetzt Googeln. Geh aber trotzdem mal davon aus das dus locker auf Hoch spielen kannst mit dem System für 757€.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also der von der PDF datei ist en AMD ....

Aber ich denke nicht das meiner besser ist als der fx8150 .... kann das aber net genau sagen müsste es jetzt Googeln. Geh aber trotzdem mal davon aus das dus locker auf Hoch spielen kannst mit dem System für 757€.

ups... mein fehler. dachte in der pdf wäre der i5-3570k. den hole ich mir jetzt. der soll doch wesentlich besser sein zum zocken als der fx8150. und dann hole ich noch die 660gtx ti statt der 660gtx wie in der pdf. dann lande ich bei 910 euro und bin für bf4 vielleicht etwas besser gerüstet als mit dem 757 euro pc.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Damit kannst du auf jeden noch BF4 zocken, nur mit welchen einstellungen musste dann sehen denke aber mind. mal Mittel sollte drin sein.

Joa der I5 is stärker Ivy Bridge halt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So mein PC ist in Auftrag gegeben und sollte heute abzuholen sein:

Board: asrock z77 pro 3 soc. 1155 (geht auch später für i7 nachrüstung)

Prozessor: intel p4 core 2 i5-3570k box

Arbeitsspeicher: Corsair DIMM 8 GB DDR3-1600 Kit

Graka: Palit Geforce GTX 660 Ti 2048MB

Festplatte: SEAGATE S-ATA 2000 GB 7200 U/MIN 64MB

DVD: DVDRW LG/Samsung 22x (+/-) S-ATA Black

Netzteil BE-QUIET Pure Power 630 Watt

Gehäuse: Cooler Master Centurion 5 II

Betriebssystem: MS Windows 7 Home Premium 64-Bit

Preis ink. betriebssystem und Einbaukosten: 980 EUR

Geht der Preis in Ordnung?

Service bei Serhend stimmt auf jeden Fall falls mal was ist und Saturn und Co sind mit Sicherheit teurer.

Danke für die Tips @Jojokiller

Edited by scaptcha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich vermute sowie so das BF4 sich grafisch leider nicht groß ändern wird, im gegensatz zu BF3, also vermute ich wenn dein zukünftiger Pc, für maximale Einstellungen bei Bf3 reicht dann bestimmt für sehr hohe bis hohe Einstellungen bei BF4.

Share this post


Link to post
Share on other sites
geht auf jedne fall i.O., wenn du usb3 nicht benötigst ;)

das board hat 2 usb 3.0 anschlüsse

Ich vermute sowie so das BF4 sich grafisch leider nicht groß ändern wird, im gegensatz zu BF3, also vermute ich wenn dein zukünftiger Pc, für maximale Einstellungen bei Bf3 reicht dann bestimmt für sehr hohe bis hohe Einstellungen bei BF4.

das wäre traumhaft...und gut investiertes geld

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja, hinten, nicht innen. und das gehäuse hat halt auch keine 3er buchsen. wenn dich das nicht stört ists nicht schlimm :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich vermute sowie so das BF4 sich grafisch leider nicht groß ändern wird, im gegensatz zu BF3, also vermute ich wenn dein zukünftiger Pc, für maximale Einstellungen bei Bf3 reicht dann bestimmt für sehr hohe bis hohe Einstellungen bei BF4.

das wäre traumhaft...und gut investiertes geld

Naja, an sich stimmts, es ist auf jedenfall gut für unsere Geldbeutel, aber das heißt dann auch, das CoD nicht mehr das einzige FPS ist, welches ein und die selbe Engine über mehrere Spiele verwendet.

Wenn Dice jetzt jedes Jahr an einem Spiel arbeiten muss, dank EA, dann haben sie kaum Zeit um an der Engine bzw. der Grafik rum zu schrauben :unsure:

Edited by Chuck der Norris

Share this post


Link to post
Share on other sites

lasst doch mal die hose sauber... die BF2 engine wurde auch davor benutzt und für 2142 auch noch, das ist völlig normal... wieso für jedes spiel eine eigene engine entwickeln?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.