Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
LOOSER Kampfmeerschwein

Warframe

Recommended Posts

Was ist "Warframe"?

 

Warframe ist ein Free2Play Titel, der eine sehr spezielle Ästhetik vorweisen kann und kooperatives Gameplay in den Vordergrund stellt. Es dreht sich um die "Tenno" eine Fraktion von SpaceNinjas die sich in ferner Zukunft der Aufgabe widmet das Böse aus dem Sonnensystem zu vertreiben. Die Menschen, bzw. das was von ihnen übrig ist, bilden die Antagonisten.

Im Moment ist kein PvP Modus enthalten und das soll sich in nächster Zeit auch nicht ändern. Es gibt soviele verschiedene (F2P) Shooter, die aller mehr oder minder um dieselbe Art von Multiplayer kreisen, dass die Entwickler sich dazu entschieden haben, einen etwas anderen Weg einzuschlagen.

 

Wie spielt es sich?

 

Man startet mit einem von drei sogenannten Warframes, also einer Art Charakter, den man anschließend levelt indem man Missionen absolviert. Diese Missionen verlangen verschiedene Aufgaben vom Spieler ab und sind grundsätzlich alleine oder mit bis zu vier Spielern absolvierbar. Am Ende der Missionen erhält man dann meisten Credits und Module, die man in die Fähigkeiten und Verbesserung von Waffen stecken kann. Man kann sich im Ingameshop aber auch gleich neue Waffen und Waframes kaufen. Hat man einen Auftrag erfoglreich abgeschlossen, wird auf der Missionskarte ein neuer Level zugänglich mit etwas stärkeren Gegner und so weiter.

 

Wie sieht es mit Pay2Win aus?

 

Grundsätzlich sind aller Inhalte im Spiel frei verfügbar. Es gibt keine laufenden Nebenkosten wie Reperaturen oder dergleichen, weswegen schlechte Runden nicht ins Gewicht fallen können. Es gibt auch kein Premiummodell, dass Spielern zusätzliche Erfahrung oder Credits gewähren lässt. Lediglich Erfahrungs- und Creditbooster, sowie Farben zur Anpassung und verschiedene Consumables sind ausschließlich über die Premiumwährung "Platin" zu erhalten.

 

Für alles andere gibt es Blaupausen im Shop, sodass man sich die Waffe oder den Warframe (sofern nicht ohnehin erhältlich) auch craften kann, ohne Platin ausgeben zu müssen.

 

Und was kann das Spiel nicht so gut?

 

Im Moment ist es in einer Open Beta und muss noch stark optimiert werden. Es gibt öfter mal unangenehme Lags und Serverabbrüche und auch das HUD und die Menüführung brauchen noch einiges an Überabreitung. Generell ist zwar schon sehr viel von den zentralen Features enthalten, allerdings fehlt es auch noch an Endgame-Inhalten und etwas Abwechslung zum Schluss.

 

Fazit:

Wer es schon lange satt hat, den immer gleich aussehenden Modern Warfare Einheitsbrei zu schlucken und obendrein ein Teamplayer ist, sollte aufjeden Fall mal reinschauen. Auch Leute die sich mit dem Multiplayer von Mass Effect 3 anfreunden können, sind hier gut bedient.

 

Bewegte Bilder sagen mehr als tausend Worte:

  • Gefällt mir! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich spiele es auch seit ein paar Tagen, es ist ziemlich nett gemacht, aber:

 

1) Platinum/Euro Preise sind enorm und anders an die Warframes zu kommen ist gefühlt unmöglich - reines grinden x(

2) Ich hoffe sie machen noch weitere Umgebungen und Gegner rein, man läuft leider immer durch dieselben Gänge

 

Aber für einen Free to Play Titel ist das jammern auf hohem Niveau, das Game ansich ist echt gut gelungen und macht ziemlich Spaß! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich spiele es auch seit ein paar Tagen, es ist ziemlich nett gemacht, aber:

 

1) Platinum/Euro Preise sind enorm und anders an die Warframes zu kommen ist gefühlt unmöglich - reines grinden x(

2) Ich hoffe sie machen noch weitere Umgebungen und Gegner rein, man läuft leider immer durch dieselben Gänge

 

Aber für einen Free to Play Titel ist das jammern auf hohem Niveau, das Game ansich ist echt gut gelungen und macht ziemlich Spaß! :)

 

1) Naja, ich versuche mir gerade Nyx zu verdienen. Ich hab Phorid auch schon ungefähr 15 mal dafür gekillt, aber bislang ist die Helmet Blaupause einfach unerreichbar. Zwar finde ich es gut, dass man die Warframes nicht zu schnell bekommt, allerdings ist grinden wirklich der falsche Weg dafür. Spezielle Aufträge und wirklich schwere Missionen um an Warframes zu kommen, wären da irgendwie reizvoller. Und bei den Platinum Preisen gebe ich dir völlig Recht. Viel zu hoch angesetzt, vor allem für das was man im Endeffekt bekommt.

 

2) Das mit dem Umgebungen ist ja noch ein ziemlich heißes Thema und mit dem letzten Update wurden auch schon wieder neue Bausteine ins Spiel gebracht. Auch weitere Fraktionen sind angekündigt, wobei ich ja eher ein Fan von neuen Waffen wäre. Im Moment fehlt es irgendwie noch an Vielfalt (wie schon erwähnt).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie funktioniert das eigentlich mit dem loot, jeder hat sein eigenes oder first come first serve?

 

Bei den schränken/kisten kommt ja auch nur zeugs raus für den der die öffnet oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Credits kriegen alle (ob augeteilt oder jeder die volle Menge weiß ich nicht), ansonsten ist für jeden eigenes Loot da (dropt dasselbe, aber jeder kann es bei sich aufsammeln)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wobei bei den Mods gilt, dass zwar jeder seine eigene aufsammelt, diese jedoch ausgewürfelt werden. Es bekommen also beispielsweise nicht alle einen Fusionskern, sondern eine beliebige Mod der gleichen Seltenheit (also common, uncommon, rare).

 

Für die Rohstoffe gilt ähnliches: Das Material (z.B. Rubedo) ist für jeden verfügbar, die genaue Anzahl aber ist zufällig (Du bekommst bspw. 27 dein Kumpel aber nur 21).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

spielt das eig jemand hier? hab die tage mal angefangen und bisher ist es zumindest ganz unterhaltsam gewesen mit ein paar kumples :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab auch erst letztes we damit angefangen, kannst mich ja bei steam adden, bin in der bfg gruppe

bearbeitet von Ossten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.