Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
LuftPeter

120 Hz jetzt oder warten auf G-Sync!

Recommended Posts

Hi,

 

ich wollte mir eigentlich noch dieses Jahr einen neuen Monitor holen (BenQ XL2420T). Jetzt habe ich gestern den Artikel von DayJay auf der Startseite gelesen und finde die Geschichte mit G-Sync hört sich gut an. 

 

Was meint ihr, sollte ich warten bis im Frühjahr nächstes Jahr Monitore mit G-Sync Unterstützung rauskommen oder wird sich diese Technik nicht so schnell etablieren auf dem Spielemarkt? Kepler Grafikarte habe ich an Board (Asus GTX 670 OC).

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wirklich brauchen tust du beides garantiert nicht, und das sag ich dir als ein besitzer eines xl2420t ;)  (und wenn, dann hol dir gleich den 27")

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde warten.

 

oder wird sich diese Technik nicht so schnell etablieren auf dem Spielemarkt

Das ist eine rein hardwareseitige Technik, Spiele müssen das nicht unterstützen damit G-Sync funktioniert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin selber gerade am überlegen mir einen 120/144Hz Monitor zuzulegen, allerdings den BenQ XL2411T. Meinst du man braucht diesen Profil-Speicher-Tüdel wirklich?

Vom G Sync hab ich bis eben noch nie was gehört,also schnell nachgegooglet und im erstbesten Artikel stand, dass aktuelle Monitore >120Hz kompatibel sein werden. Also warum warten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wirklich brauchen tust du beides garantiert nicht, und das sag ich dir als ein besitzer eines xl2420t ;)  (und wenn, dann hol dir gleich den 27")

 

Alle 27´er die ich gesehen habe waren immer so "körnig". Weiss auch nicht woran das liegt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin selber gerade am überlegen mir einen 120/144Hz Monitor zuzulegen, allerdings den BenQ XL2411T. Meinst du man braucht diesen Profil-Speicher-Tüdel wirklich?

Vom G Sync hab ich bis eben noch nie was gehört,also schnell nachgegooglet und im erstbesten Artikel stand, dass aktuelle Monitore >120Hz kompatibel sein werden. Also warum warten?

 

Die aktuellen Modelle sind nicht kompatibel, es wird für ein Asus Modell ein Nachrüstmodul geben. Ansonsten kommen Monitore mit G-Sync erst im 1. Quartal 2014.

 

 

http://www.computerbase.de/news/2013-10/erste-eindruecke-zu-nvidias-g-sync-technologie/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

es braucht spezielle monitore: bzw das modul muss vorhanden sein.

http://www.golem.de/news/nvidia-g-sync-anti-tearing-modul-fuer-monitore-1310-102237.html

 

 

[...]Dazu müssen Monitorhersteller ein G-Sync-Modul in ihre Geräte einbauen - Firmen wie Asus, Benq, Phililps und Viewsonic haben bereits zugesagt, entsprechende Modelle anzubieten.[...]

€nvm pcgh hat das ja ähnlich geschrieben.

bearbeitet von El_Exodus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.