Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Pedder

Stellaris - 4X Grand Strategy im Weltraum

Recommended Posts

In 25 Tagen kommt es raus, hab echt Bock drauf.

Stellaris ist ne Mischung aus klassischen 4X-Games wie Master of Orion, und den Grand Strategy Games für die Paradox so berühmt ist - Europa Universalis, Crusader Kings, Hearts of Iron. Man fängt mit einem Startplaneten an, baut sich vorher seine Rasse zusammen, kann seine Werte, Regierungssysteme und Starttechnologien wählen, und los gehts. Nach einigen Spielstunden werden sich dann Grenzen auftun, die Nachbarn (bis zu 40 KI-Völker) breiten sich nämlich auch alle aus, und irgendwann ist die ganze Galaxis (bis zu 1000 verschiedene Systeme) aufgeteilt, und das Spiel transformiert langsam zur Grand Strategy - Handel, Diplomatie, Bündnisse, Föderationen... 

Und wenn man Pech hat gibts nen Aufstand der Roboter und dein Volk wird zukünftig von nem AI Overlord regiert. Oder transdimensionale Wesen überfallen die gesamte Galaxis mit überlegener Technologie. Viele viele Möglichkeiten. 

Ich freu mich drauf, wer noch? ;)

Wer mehr Interesse hat, sollte sich mal das Let's Play der Devs ansehen - die machen jeden Donnerstag nen zweistündigen Livestream bis zum Release.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Skywalker077, Just now:

Ich warte seit Tagen auf die Vorbestellmöglichkeit. HOI4 kommt übriegens am 6.6

Ab heute kann man es vorbestellen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Paradox, hat mir eine Galaxy Edition verkauft =)

 

Ich hoffe das Spiele rhält tiefe wie Europa Universalis. Ich stehe auf die Epochen die sich Paradox raus sucht. Viele Kritisieren die DLC Politik der Macher. Ich halte aber im Quartal 15 Euro für einen wirklich Sinnvollen Inhalt nicht als Viel an. Wem das zu viel ist darf noch immer im Sale bei -50% schlagen.

Ich finde es bisher noch immer gewagt, dass sich Paradox an ein Space Szenario macht. Es wird sicherlich INteressant. Ich fand damals die Idee hinter Endless Space INteressant, aber ich mag Rundenspiele sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Game is draussen, kann ich jedem dem die Civ spiele gefallen haben empfehlen.

Das einzige was mich etwas stört ist sobald man eigene Sektoren erstellt vermindert sich die Ressourcenproduktion.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Produktion verringert sich nicht. Die Abgaben an dich werden nur reguliert. Du kannst bis zu 75% eines Sektors an dich übertragen lassen, allerdings entwickeln sich dann die Sektoren weniger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Skywalker077, vor einer Stunde:

Die Produktion verringert sich nicht. Die Abgaben an dich werden nur reguliert. Du kannst bis zu 75% eines Sektors an dich übertragen lassen, allerdings entwickeln sich dann die Sektoren weniger.

bei mir hat er sich sofort abgespalten und seine eigene Nation gegründet -.-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Skywalker077, vor 1 Minute:

Das kann passieren? :o

 

entweder das oder ich wurde so schnell erobert dass ichs nicht mitbekommen hab *lol* aber ich vermute schon, wenn es auch Maschinen geben kann die gegen die maschienensklaverei rebellieren können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einfach Botschaften etablieren, sollte das Standing immens verbessern. außer er hats wirklich extrem auf dich abgesehen :P

bearbeitet von Master AP

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich find das spiel richtig mega :D bis auf die lategame-performance - die ist zum davonwarpen.... hab schon 46 stunden :fear2:

grade gegen xonophobe einsiedler o.ä. kannst du auch nicht mit botschaften anstinken, da hilft nur eine stärkere armee zu haben oder ein bündnis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also am einfachsten ist es zurzeit mit Versklavung. Falls ich nicht gerade dabei bin andere zu versklaven, dann rotte ich diejenigen die nicht mit meinen Politischen Ideologien eines Kollektivistisch Fanatisch militaristischen Insektenstaates entsprechen einfach einzeln aus^^ selbst die Ausrottungsgegner werden dann ausgerottet. Nach ner weile werden alle ruhig und sind teil der Loyalistenfraktion :ugly: 

bearbeitet von Master AP

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

die stacken dann doch alle dann nur hass wenn du zu stark wirst :( mir macht momentan eher sorgen, dass der NPC die aliens nicht vertreiben kann, wenn ich die dann zurückschlage ER dann aber das gebiet bekommt - also mir den zutritt verwehrt :ugly: dazu kommt noch langsam negative stimmung bei den uralten (?) und die roboter revolte hat sich auch gerade angekündigt.... läuft :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.