Jump to content
Underdog

Die Bundestagswahl 2017

Recommended Posts

ICh denke, die AfD wird sich allmählich zerlegen.....Es dauert keine Woche und Petry wird aus der Fraktion austreten und damit hoffentlich eine Spaltung ziwchn den Flügeln herbeiführen

Link to post
Share on other sites
Elbarto, vor 5 Minuten:

ICh denke, die AfD wird sich allmählich zerlegen.....Es dauert keine Woche und Petry wird aus der Fraktion austreten und damit hoffentlich eine Spaltung ziwchn den Flügeln herbeiführen

So wie man das in den Landtagen auch dachte?
So wie man das mit Trump auch dachte?

Das wird heute Abend ein ganz, ganz bitterer Wahlabend in Deutschland und die Politik nachhaltig verändern. Nach so vielen Jahren haben wir wieder rechtspopulistische und teilweise rechtsextreme im Bundestag. (Von unseren Geldern auch finanziert).

Willkommen in Deutschland 2017.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

In den Landtagen zerpflückt sich die AfD doch schon jetzt und ich denke das wird auch auf Bundesebene nicht anders ausgehen. Über kurz oder lang haben solche Parteien hier einfach keinen Bestand, wobei sie sich idR schon vorher aus eigenem Antrieb selber vernichten. 

Viel bedauerlich ist es hingegen das in Deutschland (-vermutlich) wirklich so viele Bürger/Wähler auf diese rechten Bauernfänger reinfallen werden. Das spricht nicht gerade für eine der reichsten und bedeutendsten Industrienation weltweit....:\

Aber warten wir mal ab ob man sich wirklich derart vor der Welt blamiert.

 

Link to post
Share on other sites
Underdog, um 22.9.2017 at 16:19:

Mein Horrorszenario.:

CDU = 33
SPD = 20
afD = 18
Linke = 11
FDP = 7
Grüne = 7

Ich war ja leider recht nah dran :ph34r2:. War aber letztlich natürlich keine Überraschung.:

Unbenannt.png.be638338c06e0cc016b9a00eeb8cc546.png

Edited by Underdog
Link to post
Share on other sites

 

Elbarto, vor 1 Minute:

Absage der SPD an GroKo...nicht schlecht

Wahrscheinlich mit Blick auf die nächste Bundestagswahl.

Link to post
Share on other sites

Holy Fuck das sieht böse aus im moment...
CDU nähert sich der SPD an
SPD verfehlt Projekt 18 leider knapp, hat aber immerhin die Eier in die Opposition zu gehen
AfD mit Abstand drittstärkste Kraft
FDP aus dem Stand wieder zweistellig. 
Grüne und Linke praktisch unverändert
Und weil ihr alle das Kreuz falsch gemacht habt, meine Mitbürger, keinen Kançler

Link to post
Share on other sites

Na da haben die ganzen "ich-zeigs-den-großen-parteien" und Wähle aus Frust die Afd es ja geschafft... das kann ja was werden. :derb:

Edit: Zweite Hochrechnung... Die Zahl passt ja. :kritisch:

21764858_10155860520084407_8444809120048

21617751_10155860520079407_7660986532614

Link to post
Share on other sites

Mit der AfD hab ich ja so gerechnet, aber das die FDP aus dem Stand zweistellig schafft...
Die großen wurden ja ordentlich bestraft, aber die FDP zu wählen... die Leute haben echt vergessen was die beim letzten mal angestellt haben...

Ich habe ja den kleinen Funken Hoffnung gerade irgendwie das die Grünen sich verweigern und wir Neuwahlen bekommen und die Leute vernünftig wählen...

Edited by Angstman
Link to post
Share on other sites

Der CSU rund um den doofen Seehofer hat es wohl nichts genützt, das sie sich mit dummdreistem Opportunismus einer ähnlichen Rhetorik wie die AfD bedient hat. *lol*

Quote

CSU stürzt in Bayern auf 38,5 Prozent ab
Parteichef Seehofer spricht mit Blick auf die Landtagswahl 2018 von einer "schwierigen Zeit". Die AfD wird der Prognose zufolge auch in Bayern drittstärkste Kraft.
...
http://www.sueddeutsche.de/bayern/eil-csu-stuerzt-in-bayern-auf-prozent-ab-1.3681358

Davor haben ja immer alle die CSU gewarnt, man verliert einfach an Glaubwürdigkeit wenn sich die Marschrichtung rein nach der aktuellen Stimmung im Land ausrichtet.

Die CSU wollte sich bei den AfD Wählern einschleimen und ist auf der Fresse gelandet, gut so. Zwar beschissen das auch hier die rechten drittstärkste Kraft werden, aber zumindest die CSU hat daraus was für die Zukunft gelernt. Vielleicht hält sich Seehofer (-oder sein "Nachfolger":rolleyes:) dann auch mit hinterlisten Messerattacken in den Rücken der CDU zurück, denn solche Freunde braucht kein Mensch. 

Edited by Underdog
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.