Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

ET

Drogenkonsum

sind drogen allgemein zu verurteilen?  

109 members have voted

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Please sign in or register to vote in this poll.

Recommended Posts

so da grade im nachbarthread drogen aufs schärfste verurteilt werden würde ich gern die meinung des forums dazu hören um einen sängergedenkthread zu beschmutzen.

auf, auf ihr forumuser^^

Link to comment
Share on other sites

Man muss unterscheiden, ob die Drogen zu medizinischen Zwecken verabreicht werden, oder aus "Spaß" konsumiert werden!

Ansonsten bin ich eigentlich gegen Drogen, was nicht zu letzt daran liegt, dass ich sehr schlechte Erfahrungen damit in meiner Familie gemacht habe...

Link to comment
Share on other sites

Naja, ganz einfach:

Legale Drogen --> dafür, bzw kein problem damit.

Illegale Drogen -> dagegen.

In meinem Freundeskreis sind zum Glück alle "clean". ;)

Link to comment
Share on other sites

Naja, ganz einfach:

Legale Drogen --> dafür, bzw kein problem damit.

Illegale Drogen -> dagegen.

In meinem Freundeskreis sind zum Glück alle "clean". ;)

Link to comment
Share on other sites

Das ist aber ein sehr vereinfachter Standpunkt.

Ich habe erlich gesagt ein deutlich größeres Problem damit, wenn sich jemand jeden Abend betrinkt (legal) oder alle paar Tage mal ne Tüte raucht (illegal).

Für die Legalisierung weicher Drogen, gegen die Laglisierung von chemischen Partydrogen und Koks.

Link to comment
Share on other sites

Das ist aber ein sehr vereinfachter Standpunkt.

Ich habe erlich gesagt ein deutlich größeres Problem damit, wenn sich jemand jeden Abend betrinkt (legal) oder alle paar Tage mal ne Tüte raucht (illegal).

Für die Legalisierung weicher Drogen, gegen die Laglisierung von chemischen Partydrogen und Koks.

Link to comment
Share on other sites

@maximus, eraser, etc.

ich dachte da eher an eure begründete meinung und nicht daran was man im fernsehen hört ;)

Link to comment
Share on other sites

@ Maximus

Was richtet sie denn deiner Meinung nach so alles an?

Was das Thema angeht, das hat mape schon ganz gut beschrieben.

Link to comment
Share on other sites

Das ist aber ein sehr vereinfachter Standpunkt.

Ich habe erlich gesagt ein deutlich größeres Problem damit, wenn sich jemand jeden Abend betrinkt (legal) oder alle paar Tage mal ne Tüte raucht (illegal).

Für die Legalisierung weicher Drogen, gegen die Laglisierung von chemischen Partydrogen und Koks.

So harmlos wie du eine Tüte beschreibst, ist sie nun beim besten Willen nicht! ;)

Link to comment
Share on other sites

Das ist aber ein sehr vereinfachter Standpunkt.

Ich habe erlich gesagt ein deutlich größeres Problem damit, wenn sich jemand jeden Abend betrinkt (legal) oder alle paar Tage mal ne Tüte raucht (illegal).

Für die Legalisierung weicher Drogen, gegen die Laglisierung von chemischen Partydrogen und Koks.

Link to comment
Share on other sites



  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.