Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Blond3r

Sniper Elite V2

Recommended Posts

sexsjxc.jpg

Nabend Leute,

Gestern Abend bin ich mehr oder weniger über den kommenden Titel Sniper Elite V2 gestolpert. Taktik-Shooter in Kombination mit 2. Weltkrieg... eigentlich Grundessenzen für ein Spiel, die leichtfüssig meine Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Das Spiel selbst ist der offizielle Nachfolger von Sniper Elite aus dem Jahre 2005, welches ich leider nicht kenne.

Release des Titels (für PC/X360/PS3) ist für den 3. Mai angesetzt. Im Gegensatz zum Vorgänger, wird der Nachfolger wohl aufgrund der Röntgen-Kill-Cam (siehe Bild) erst gar nicht in Deutschland erscheinen. Doch Amazon bietet aktuell die AT Version (PEGI 18) zum Vorbestellen an.

Bild: Röntgen-Kill-Cam

post-17152-1333037615_thumb.jpg

Produktbeschreibung

Sniper Elite V2, der Nachfolger von Rebellions viel beachteter Scharfschützen-Simulation Sniper Elite aus dem Jahr 2005, bietet Spielern erneut eine absolut authentische Sniper-Spielerfahrung, die sie mitten in die Wirren der letzten Tage des Zweiten Weltkriegs führt. Im kriegszerstörten Berlin gerät der Protagonist zwischen die Fronten von deutschen und russischen Truppen, die in der ausgebombten Hauptstadt in einer kriegsentscheidenden Schlacht aufeinandertreffen.

Das Hauptaugenmerk des Spiels liegt dabei auf der Spannung und dem Erfolgsdruck der Jagd, bei welcher der Spieler sein gesamtes Arsenal an Fingerfertigkeit, Geduld und List einsetzen muss, um seine Missionen erfolgreich abzuschließen, während er sich stets mit überlebenswichtigen Entscheidungen konfrontiert sieht.

Die gefeierte „Bullet Cam“ aus Sniper Elite kehrt auch im lang erwarteten Sequel zurück: Besonders geschickt ausgeführte Schüsse werden mit einer Zeitlupensequenz belohnt, welche die Kugel in ihrer genauen Flugbahn von Mündung bis Ziel zeigt, wobei die Auswirkungen des Geschosses auf den getroffenen Bereich grafisch genau dargestellt werden.

Features:

• Scharfschützen-Simulation - Sniper Elite V2 ist eine detaillierte Scharfschützen-Simulation mit fortschrittlicher Ballistik, welche Gravitation, Wind, Geschwindigkeit, Geschosspenetration, Zielstabilität und viele weitere Parameter genau berücksichtigt. Dies macht Sniper Elite V2 zur bis dato realistischsten militärischen Scharfschützen-Simulationen auf dem Markt.

• Röntgen-Kill-Cam - Die atemberaubende “Kill-Cam” Technologie zeigt was wirklich geschieht, wenn eine Kugel den Körper eines Feindes durchschlägt.

• Authentizität – Sniper Elite V2 führt den Spieler an authentische Orte im Berlin des Zweiten Weltkriegs und verfügt über historisch korrekt dargestellte Fahrzeuge und Waffen wie das Springfield M1903, das Gewehr 43 und das Mosin-Nagant 1891/30. Auch die Uniformen der Soldaten sind ihren jeweiligen Originalen nachempfunden.

• Nutze deine Umgebung – Die kleinsten Änderungen in der Umgebung des Spielers müssen von diesem beachtet werden, wenn er sich in die perfekte Schussposition bringen, sein Ziel anvisieren, den Schuss ausführen und unentdeckt entkommen will.

• Triff die richtige Entscheidung – Der virtuelle Scharfschütze wird sich häufig mit der Wahl konfrontiert sehen, entweder einen perfekten Schuss ohne ausreichende Deckung abzugeben, oder eine schwierigere, jedoch zugleich sicherere Route zu wählen, um so seine Mission erfolgreich fortzuführen

1. Trailer

2. Trailer

3. Vorbesteller DLC Assassinate The Führer

4. Developer Interview

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Awesome :awesome:

Das erste Game war Toll, 600m Headshot Killcams <3

Is das dann wie bei Deer Hunter? ^^

Wobei ich die Röntgencam ja irgendwie ... naja ... überflüssig finde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ob man wirklich eine KillCam braucht die zeigt wie ein Körper innerlich zerrissen wird?...Mann kanns auch übertreiben. :kiddingme:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In Nummer #3 erschießt der Spieler mit ner Thompson auf dem Rücken mit ner Enfield einen Russen... Worum gehts da genau? :S

Ich dachte das wäre so mit 2WK und Hitler fraggen und so :D

bearbeitet von gekko434

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ob man wirklich eine KillCam braucht die zeigt wie ein Körper innerlich zerrissen wird?...Mann kanns auch übertreiben. :kiddingme:

Jop stimme dir da zu. Das Konzept des Spiels, also mehr Schleichen als Schießen finde ich schon interessant, aber diese Killcam ist völlig unnötig und grenzt finde ich schon ein bisschen an Sadismus ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich finde irgendwie nur XBox und PS Versionen von dem Spiel :confused:

Amazon.de hat 'aktuell' nur die Konsolenfassungen gelistet. Die PC Fassung ist hingegen auf AmazonUK zum Vorbestellen verfügbar.

Link

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

fd1a01322002b274e9f4ah2kvr.jpg

Wenn ich richtig gelesen habe, erhalten nur Vorbesteller der UK Versionen die 3 angekündigten Vorbesteller-Boni:

- 'Assassinate the Führer' - Zusatzmission (siehe Video im ersten Beitrag)

- Tokarew SVT-40 Gewehr

- K98-Gewehr

Ausserdem erste Infos zum Multiplayer

Scharfschützen müssen auf ihren Missionen nicht immer nur alleine unterwegs sein – diesen Beweis tritt nun Sniper Elite V2 mit diversen Multiplayer-Modi an: Insgesamt vier unterschiedliche Koop-Modi sollen den Teamplayern unter den virtuellen Snipern zur Verfügung stehen und so die Single-Player-Kampagne des Titels ergänzen.

Üblicherweise bieten Spiele nur einen einzigen Koop-Modus – Sniper Elite V2 möchte hier jedoch andere Wege einschlagen. Neben der Single-Player-Kampagne, die ebenfalls mit einem Mitspieler gemeinsam absolviert werden kann, bietet der Taktik-Shooter noch drei weitere Koop-Modi: In Overwatch müssen ein Sniper und ein Geheimagent zusammenarbeiten und gleichermaßen ihre besonderen Fähigkeiten einsetzen, um zu überleben. In Bombing Run wiederum geht es darum, gemeinsam die fehlenden Ersatzteile für ein funktionsuntüchtiges Fahrzeug zu finden und dieses zu reparieren, ehe die Bombardierung einsetzt und beide Spieler tötet.

Der vierte Koop-Modus von Sniper Elite V2 hört auf den Namen Kill Tally: Mit einem Zeitlimit im Nacken kämpfen die beiden Spieler gegen Wellen von Gegnern und versuchen so lange wie möglich zu überleben. Wer sich dagegen im Wettkampf mit anderen Spielern messen möchte, muss bislang leider in die Röhre schauen: Sniper Elite V2 wird ausschließlich Koop-Varianten im Multiplayer anbieten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
also die killcam ist einfach mal max awesome :somuchwin: fand die x-ray attacken bei mortal kombat schon klasse

joooo, rockt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.