Jump to content

Recommended Posts

Digital Combat Simulator World (DCS World)

 

Digital Combat Simulator World (DCS World) bietet ein digitales Schlachtfeld, dass sich auf militärische Flugsimulation konzentriert. DCS World dient dabei als Basis für alle DCS Module (Flugzeuge) sowie Karten und Erweiterungen und beinhaltet als kostenlosen Inhalt das Flugzeuge "Su-25T" und "TF-51D". Es ist zudem durch zusätzliche offizielle DCS Module, User erstellte Mods und/oder Add-Ons erweiterbar von denen sich momentan viele in der Entwicklung befinden.

DCS World beinhaltet eine gewaltige Fläche der Kaukasus-Region und umfasst einen großen Teil von Georgien – der Region, wo die russische Invasion von Georgien 2008 stattfand. Es werden zukünftig auch noch weitere Karten wie die Nevada Test Range (inkl. Las Vegas & Air Bases) oder auch Street of Hormuz erhältlich sein. Des weiteren befindet sich ebenfalls ein komplettes World War 2 Szenario inkl. entsprechender Maschinen in der Entwicklung welches DCS World noch stärker erweitert.

Kostenlos laden : http://www.digitalcombatsimulator.com/de/downloads/world/release/

---

Vorweg:

Es gibt 2 verschieden Arten von Luftfahrzeugen in DCS World. Einmal die so genannten „High Fidelity“ Simulationen, diese Maschinen besitzen ein voll klickbares Cockpit und entsprechen in Bedienung, Funktion und Systemtiefe fast 1:1 ihren realen Vorbildern. Wer eine Maschine aus folgender Gruppe also Ingame beherrscht, wäre also theoretisch auch in der Lage die reale Maschinen zu bedienen (-zumindest was die Bedienung der technischen Systeme angeht).    

Dazu zählen folgende Maschinen (weitere wie die F/A-18C sind in der Entwicklung)

  1. A-10C „Warthog“
  2. Mirage M-2000C
  3. KA-50 „Hokum“
  4. P-51D „Mustang“
  5. Mig-21bis „Fishbed“
  6. Mig-15bis „Fagot“
  7. BF-109 K4 „Kurfürst“
  8. F-86F „Sabre“
  9. MI-8MTV2 „Magnificent Eight“
  10. UH-1H „Huey“
  11. C-101 „Aviojet“
  12. Hawk T-1A
  13. L-39 „Albatros“
  14. DCS: F-5E Tiger II
  15. DCS: AJS-37 Viggen
  16. DCS: Spitfire LF Mk. IX
  17. DCS: SA342 Gazelle 
  18. DCS: Mirage M-2000C 

----

Dann gibt es noch die so genannten „Mid. Fidelity“ Maschinen. Diese sind bis auf die Su-25T, die schon kostenlos mit DCS World „geliefert“ wird, alle in Flamming Cliffs 3 enthalten. Es gibt auch Auskopplungen dazu wie zB.  SU-27, A-10A oder SU-25, die einzeln erhältlich sind, aber wer schon Flamimg Cillfs 3 besitzt benötigt diese Auskopplungen nicht, da sie in vollem Umfang in FC3 enthalten sind.

Maschinen aus dieser Gruppe besitzen weder ein klickbares Cockpit noch sind die Funktionen und/oder Bedienung von den echten Maschinen übernommen. Im Grunde ist die Bedienung stark vereinfacht und beschränkt sich auf das nötigste. Das Flugmodell hingegen ist genauso hochwertig wie bei den High Fidelity Maschinen und auch die Taktiken die man zB. im Luftkampf anwenden muss sind nicht anders wie bei den vollwertigen Sims. Wie gesagt ist lediglich die Bedingung der Systeme vereinfacht worden und somit ist es ein perfekter Einstieg für Sim Interessierte oder auch Gelegenheitsspieler.

Darunter fallen folgende Maschinen (-alle in Flamming Cliffs 3 enthalten):

  1. F-15C
  2. A-10A
  3. Su-27
  4. Su-33
  5. MiG-29A & S
  6. Su-25T
  7. Su-25

----

Eine Sonderstellung ist DCS „Combined Arms“, das ist in erster Linie keine Panzer oder Fahrzeugsimulation (auch wenn man mit den Fahrzeugen fahren und scießen kann) sondern ist eher ein Instrument für den Multiplayer Bereich. Etwa wenn zB. zwei Spieler in der Luft agieren und ein anderer am Boden als Zielzuweiser, oder auch um zB. Panzerzüge zu kommandieren, da die KI mit derlei Aufgaben oft überfordert ist. Kurzum, für den Singleplayermodus bietet „Combined Arms“ nur einen eher begrenzten Spielerischen Mehrwert.

----

Um Mal zu zeigen wie nah eine der High Fidelity Maschinen am Original dran ist, habe ich hier mal ein Video gemacht wo ich reale Flugmanöver mit der DCS A-10C nach geflogen bin :D:

 

und hier noch ein anderes Video (Bodenangriff) von mir, mit der SU-25 (einer der Flaming Cliffs Mid Fidelity Maschinen) :-D

 

 

 

bearbeitet von Underdog

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die F-14 von IRIS?

YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES! YES!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Find das "Universum" das sie erschaffen echt nicht schlecht. Und da soll jemand sagen, Flugsims wären ausgestorben. :D

Ich wart erstmal auf FC3 und wenn ich das beherrsche (und es mir Spaß macht) kann ich mich ja mal an DCS:10 heranwagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wäre der moderne Luftkampf nicht so extrem öde 3:

Naja vielleicht ist der Helikampf ja etwas interessanter mit der Mi 24

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wäre der moderne Luftkampf nicht so extrem öde 3:

Naja vielleicht ist der Helikampf ja etwas interessanter mit der Mi 24

Öde würd ich jetzt nich sagen. Es is verdammt interessant so ne A10 aufm Boden erstmal für den Einsatz klar zu machen und später in der Luft dann auch zu sehen, dass die Settings auch wirklich so funktionieren, wie man sich das vor dem Einsatz vorgestellt hat. Oder eben nicht :ugly:

Dabei läuft mehr von Hand ab, als man Denken mag. Der Bordcomputer nimmt einem kaum was ab. vor allem dann nicht, wenn zb die Countermeasuresettings falsch sind oder die Zieloptiken falsch konfiguriert sind.

Öde is anders :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oh gott das Cockpit der F-15C :somuchwin:

Und dann auch noch die lächerlichen Systemanforderungen :awesome:

Recommended system requirements: Operating system 64-bit: Windows Vista and 7; Processor: CPU: Core 2 Duo E8400, AMD Phenom X3 8750 or better; Memory: 4GB; Hard disk space: 7 GB; Video: Shader 3.0 or better; 896MB NVIDIA GeForce GTX260 DirectX 9.0c or better; Sound: DirectX 9.0c - compatible; DirectX: 9.0C; requires internet activation.

Minimum system requirements: Operating system: Windows XP, Vista or 7; Processor: Core 2 Duo 2.0 GHz; Memory: 3 GB; Free hard disk space: 7 GB; Video: 512 MB RAM card, DirectX 9 - compatible; Sound: DirectX 9.0c - compatible; requires internet activation

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

me me me me! :omfg:

€:

Gibt es Hoffnung, dass DCS: Huey nicht in einer generischen ehemaligen Sowjetrepublik spielt, sondern in einer... etwas passenderen Umgebung? :shifty:

bearbeitet von gekko434

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

mein CoPilot sollte schonmal den Feuerlöscher bereit halten, bei der A10 ist mir bis jetzt jedes mal, min. 1 Turbinge hochgegangen :ugly:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.