Jump to content
risingSilence

M5K: How to use und warum sie besser ist als die MP7

Recommended Posts

hi leute,

ich bin jemand, der LVLCAP, rivalxfactor und therussianbadger liebt. leider kann nur letzterer deutsch und ich nicht sooo gut englisch. ich denke es gibt einige, die der sprache englisch nicht ganz mächtig sind oder es zumindest als angenehmer empfinden, mal ein deutschkommentiertes "loadout" oder "squad up" oder "control freak" zu sehen. ich will niemanden kopieren, ich mache meine eigenen videos auf meine eigene art. dennoch lassen sich einige parallelen zu diesen serien der oben genannten youtubern ziehen, nur mit dem luxus, alles auf seiner muttersprache deutsch verfolgen zu können. das zumindest war meine absicht, als ich mir vor zwei tagen sony vegas gekauft habe.

mein erstes video und mein erster kommentar sind nun fertig, ich habe einfach mal die M5K genommen, mit irgend etwas muss man ja anfangen. im video stelle ich die waffe kurz vor und sage euch, wie ich darüber denke, wie man sie erfolgreich einsetzt und warum sie mehr spaß macht als die ähnliche MP7.

da es für mich zunächst der einstieg ins gameplay commentary ist, würde ich mich über möglichst viel feedback sehr freuen.

ich hoffe euch gefällts!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das Video ist Top und bestimt ganz Ok, für Neulinge die die Waffen mal in Action sehen wollen..

ABER Ich hab da meine Ganz eigene Meinung was die Waffen betrifft.

Jeder hat ein eigenes empfinden, und kommt mit der einen oder anderen Waffe besser klar..

Alle Sagen die M16 ist DIE Waffe, Fakt ist, seh ich dich zuerst Bist DU weg, egal mit welcher Waffe. Ja ich sage sogar ich rotz dich mit ner Pistole weg (ich hab fast 10 Pistolen auf 500 und da ist keine G10 oder 93R dabei) und alle anderen schon auf 100

Da kannst DU als Waffe haben wie du willst..

Die MP5K und die MP7 sind sich so ähnnlich, da ist es fast wurscht welche du nimmst, Genau wie PP19 oder PP2000, so schnell wie Amis schiessen, desto lahmer sind die Russen Versionen..

Genau wie bei den Visieren, ich zB kann mit den Russen Scopes mal gar nix Anfangen, und andere nix mit den Ami Scopes..

Viele meinen die M98 ist die Beste Sniper, ich sage Scheiss egal... Wenn Du nicht grade 1000 Meter Aufwärts Kills machen willst...

Auto Sniper mit Red Dot Viser auf CQ.... Rennt wie ein normales Sturmgewehr, Auf größeren Maps gerne 6x..

Was ich damit sagen will, jeder sollte sehen mit welcher Waffe er am besten klar kommt und vllt dabei bleiben.

Ich Hab jetzt 60 Waffen auf 500 und die Eingewöhnung auf die Neue dauerte nie lange. Wenn Du immer das Gleiche Scope nimmst und immer die gleichen Bauteile wählst (in der gleichen Waffengattung) kommst du schnell mit der Umstellung zurecht.

Das einzige was mich persönlich nervt sind diese unterschiedlichen Nachladezeiten. Da liegen manchmal echt Welten dazwischen, und das hat mich bisher die meisten Death gekostet...

PS Immer erst Nachladen wenn das Mag fast leer ist. Je weniger Mun drin ist, desto schneller gehts :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Spät nachladen

Ich glaube das ist egal, solange mindestens noch eine drin ist.

Habe aber auch lange nicht gespielt. Hab ich jedenfalls früher so beobachtet..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@sniper-avenger:

klar hat jeder eine andere meinung! ich sage ja auch das sind meine gedanken... viele können was anderes sagen. manche dinge kann man aber auch nicht abstreiten, zum beispiel dass die waffe einfach sehr stark auf kleine distanzen ist. und es soll ja nicht die meinung guter spieler beeinflussen, sondern schlechteren spielern oder anfängern helfen, sich selber eine zu bilden.

Man, deine Stimme ist verdammt angenehm.

ernst oder ironie? :D

bearbeitet von risingSilence

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die ist nicht nicht nur Stark auf kleinen Distanzen, Auf mittleren kannste mit Autofire Massenheadshots verteilen, und auf langen mit einzelschuss Geht die auch gut ab...

Das kannst Du aber auch mit der MP7 locker machen :)

Ich weiß wirklich nicht warum die M16 so Imba sein soll... die Haben allle noch nicht mit diesen kleinen Wundertüten gespielt... Erstrecht nicht wenn da die Mag-Erweiterung dran hängt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ernst oder ironie? :D

Ernst.

Trotzdem preferiere ich von den PDWs immernoch die MP7. Bei der M16 Diskussion sind die Leute wie bei der Tube oder Usas einfach vorgeschädigt, die jetzige Topwaffe lautet m416 oder MTAR, an denen muss am meisten geschraubt werden.

Hab auch an die 40 Waffen auf 500+ und muss sagen vom Handling her ist es einfach ein Witz wie overnerfed die f2k ist, und dann wird die MTAR rausgebracht die so stark wie die f2k bei release war.

Soviel OT, sry.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich Hab jetzt 60 Waffen auf 500 und die Eingewöhnung auf die Neue dauerte nie lange.

lol wie geil...du hast sie ja sogar GENAU auf 500 und keinen Kill mehr *ggg* Nicht schlecht :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da geb ich dir Recht, ich finde dieses Geschraube sowieso bescheuert, nur weil die Konsolen Kiddies auf heulen sind, wird das ganze Spiel versaut, das fängt bei den Waffen an, und hört beim Heli auf...

Genau, wie du sagst die Tube --> Sprengradius von nem China-Böller und die normale He hat einen von 10 Metern... Wie sinnig..

Die F2000 haben sie schon in BF2 zu Todegepatched, und sie lernen halt nicht aus den Fehlern

Sie verändern die M16 (komischer weise nur die A3, und nicht die A4 oder umgekehrt) und im gegenzug machen die Sie M416 so Stark, dass sie jetzt die neue M16 ist.. Obwohl die AEK971 auch nicht so übel ist..

Aber an stelle hier und da zu schrauben sollten sie endlich mal die fehler ausmerzen und nicht andauernd neue Hinzu tun..

lol wie geil...du hast sie ja sogar GENAU auf 500 und keinen Kill mehr *ggg* Nicht schlecht :D

Jap nur Gunmaster und diverse Aufträge versauen mein vorhaben ;) Aber ich werd alle Rund machen , wenn alle fertig sind ;)

bearbeitet von Sniper-Av3ng3R

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstmal zum Video:

Prinzipiell fand ichs ganz gut. Fakten wurden relativ gut präsentiert, das Gameplay dazu hat gepasst. Was mich jetzt beim ersten Anschauen sofort gestört hat, war die Stelle von 1:05 bis 2:55. Ich versteh, was du damit demonstrieren wolltest, aber da wäre es besser gewesen, 15 Sekunden auf diese Szene zu verwenden, und dann vielleicht nach richtigen Gamepalyszenen zu suchen, die das von dir gezeigte demonstrieren. Auch haste da 'n bisschen sehr rumlamentiert. Hab an der Stelle 'ne Minute übersprungen, tbh, weil's mir dann ein bisschen zu langweilig wurde.

Rest des Videos war aber imo ansonsten gut. Nächstes Mal würde ich sowas vermeiden.

Man, deine Stimme ist verdammt angenehm.

qft

So lese er ein paar Gute Nacht Geschichten, ist sicher super angenehm :3

Alle Sagen die M16 ist DIE Waffe, Fakt ist, seh ich dich zuerst Bist DU weg, egal mit welcher Waffe. Ja ich sage sogar ich rotz dich mit ner Pistole weg (ich hab fast 10 Pistolen auf 500 und da ist keine G10 oder 93R dabei) und alle anderen schon auf 100

Äh, ja, und wenn ich jemanden von hinten umschieße, ist es auch egal, welche Waffe er hat. Darum geht's doch aber nicht bei den Waffen?! In einer 1v1-Situation(von der es in BF3 genug gibt, ja) sind diese Waffen klar überlegen, darum geht es.

PS Immer erst Nachladen wenn das Mag fast leer ist. Je weniger Mun drin ist, desto schneller gehts :)

Wo hast'n das bitte aufgeschnappt? Völlig verkehrt (; Es gibt zwei unterschiedliche Nachleidezeiten. Die kurze, wenn 1 Kugel oder mehr im Lauf steckt, und die lange, wenn du nichtmal mehr eine im Lauf stecken hast(weil beim Nachladen dann erst noch eine Kugel durchgeladen werden muss, logisch).

Ich lade, wenn safe, eigentlich nach jedem Kill nach. Die ~2s hat man einfach Zeit, und wenn's beim nächsten Encounter eben 5 Kugeln mehr bedeutet, dann ist das eben im Notfall auch mal ein zusätzlicher Kill..

/e: Zu dem neuen Post: Nein, das Geschraube sollen sie lassen. Das hat nichts mit "Konsolenheulern" oder was auch immer zu tun. Es geht drum, eine gute, anständige Waffenbalance aufzustellen. Wenn eine Waffe aber alle anderen auf jede Distanz in die Tasche steckt, dann ist das Müll. Dann brauchen sie gar nicht erst 20 Waffen einbauen, wenn sowieso alle schlechter sind als die Startwaffe direkt.

Sie müssen ihr Geschraube nur weniger stark machen. Dass die Community irgendwann anfängt zu übertreiben, desto länger etwas OP ist, sollte DICE einfach klar sein. Wenn irgendwann wer Witze gemacht hat, dass die USAS die Sonne vom Himmel holen kann mit einem Schuss, dann glaubt DICE das scheinbar, und nerft sie tot. Das ist Müll. Das ist der einzige Fehler an dem Tweaking, nicht das Tweaking selbst.

bearbeitet von Alvias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Erstmal zum Video:

Prinzipiell fand ichs ganz gut. Fakten wurden relativ gut präsentiert, das Gameplay dazu hat gepasst. Was mich jetzt beim ersten Anschauen sofort gestört hat, war die Stelle von 1:05 bis 2:55. Ich versteh, was du damit demonstrieren wolltest, aber da wäre es besser gewesen, 15 Sekunden auf diese Szene zu verwenden, und dann vielleicht nach richtigen Gamepalyszenen zu suchen, die das von dir gezeigte demonstrieren. Auch haste da 'n bisschen sehr rumlamentiert. Hab an der Stelle 'ne Minute übersprungen, tbh, weil's mir dann ein bisschen zu langweilig wurde.

Rest des Videos war aber imo ansonsten gut. Nächstes Mal würde ich sowas vermeiden.

das hab ich mir fei schon fast gedacht :'D aber ich dachte wenn ich das video schon "meine gedanken zu" nenne... aber hast schon recht, künftig werde ich das wohl wesentlich kürzer gestalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Äh, ja, und wenn ich jemanden von hinten umschieße, ist es auch egal, welche Waffe er hat. Darum geht's doch aber nicht bei den Waffen?! In einer 1v1-Situation(von der es in BF3 genug gibt, ja) sind diese Waffen klar überlegen, darum geht es.

Wer hat was von hinten erzählt ? Du kannst auch von vorne kommen, nur wenn ich dich zuerst sehe bin ich meistens der Sieger

Wo hast'n das bitte aufgeschnappt? Völlig verkehrt (; Es gibt zwei unterschiedliche Nachleidezeiten. Die kurze, wenn 1 Kugel oder mehr im Lauf steckt, und die lange, wenn du nichtmal mehr eine im Lauf stecken hast(weil beim Nachladen dann erst noch eine Kugel durchgeladen werden muss, logisch).

Ich lade, wenn safe, eigentlich nach jedem Kill nach. Die ~2s hat man einfach Zeit, und wenn's beim nächsten Encounter eben 5 Kugeln mehr bedeutet, dann ist das eben im Notfall auch mal ein zusätzlicher Kill..

Ist ne reine Gefühlssache, ich mach das eigentlich auch immer so, Ich lade nach jedem Kill nach, nur meine ich es geht schneller wenn sie ziemlich leer, oder ganz leer ist.. Kann auch, wie bei so ziemlich allen in BF3 eigenes Empfinden sein

Wenn irgendwann wer Witze gemacht hat, dass die USAS die Sonne vom Himmel holen kann mit einem Schuss, dann glaubt DICE das scheinbar, und nerft sie tot. Das ist Müll. Das ist der einzige Fehler an dem Tweaking, nicht das Tweaking selbst.

Genau das hab ich gemeint, du Gott der Ausdrucksweise :wub:

bearbeitet von Sniper-Av3ng3R

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin eig der selben meinung wie alvias (auch was den werten sniper betrifft ;) ); eine kleine anmerkung hätt ich noch: du hast ein kobra drauf, kein red-dot :) amil holo wäre vllt auch noch zu überlegen wegen zoomfaktor 1,1 (kobra hat ja eig fast keinen).

bei der zusammenfassung am ende fängst du nochmals an die VT/NT genauer zu erläutern-> würd ich weglassen!

zu deiner spielweise, bei ~8:05 biegst du ja rechts in die klos ein, da hast du das fadenkreuz net auf kopfhöhe, falls da gegner wären :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ami holo wäre vllt auch noch zu überlegen wegen zoomfaktor 1,1 (kobra hat ja eig fast keinen).

Ach, da bin ich ein klein bisschen anderer Meinung:

Zoomfaktor 1,1 bringt einem auf den CQ-Maps weniger, weil die Distanzen kurz genug sind für das Kobra. Hinzu kommt, dass das Kobra ~100ms schneller zoomt(nagel mich bitte nicht auf den genauen Wert fest, der steht eh bei symthic irgendwo x: ), was insbesondere auf CQ sehr von Vorteil sein kann.

Auch ist der Damageabfall der Kugeln auf Distanz so groß(13,4dmg/hit wären 8 hits für einen Kill), dass man alles über mittlere Distanz einfach nicht engagen sollte. Daher ist hier auch 1,1x ein bisschen überflüssig.

Auf anderen Maps, die sich langsamer spielen und prinzipiell eher mittlere Entfernung haben statt CQC, da ist das allerdings zu überdenken, durchaus.

Nur meine 2ct.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.