Jump to content

Recommended Posts

Hallo,

ich hab mir nun, wos bei Origin so güsntig war, auch endlich BF3 geholt und bin erstaunt, wie seltsam es sich spielt.

Vorweg, die die mich kennen wissen, dass ich eigentlich ein relativ guter Spieler bin. Zweikämpfe gewinne ich in den meisten Shootern häufiger als das ich sie abgebe und meine K/D war nie wirklich mies.

Das änderts ich jetzt bei BF3. Dort krebs ich bei einer K/D von z.T. 0.05 rum (1 kill auf 20 Death).

Ich denke nicht, dass es daran liegt, dass ich auf einmal richtig mies geworden bin. Viel mehr ist mir aufgefallen, dass ich total oft "nicht treffe", obwohl ich mit dem Fadenkreuz (über Kimme und Korn) direkt auf dem Ziel bin.

Auch ist mir aufgefallen, dass ich relativ häufig von Leuten über den Haufen geschossen werde, die 150m und mehr weg sind und nur Dauerfeuer mache. Ich selber ziele fast immer (außer im Überraschungsmoment) aber wie gesagt, meistens (zu >90%) zieh ich den kürzeren.

Das ganze geht mit dem Messer weiter. Ich stand letztens hinter einem, zieh mein Messer, schnetzel in den rein, der fällt nicht um. Also zieh ich meine Waffe, nach 3 Schuss dreht der sich um, mit der Pistole ein Schuss - Headshot - Ende. Er selber hat noch 60% Leben. Das ist mir auch schon mehrmals passiert.

Auch das Spawnen hab ich noch nciht so ganz verstanden. Wenn ich nicht beim Squad spawnen will, weil das endlos im Kampf ist und ich das als sinnlos erachte, drück ich auf "Random Spawnpoint" (Scavenger-Modus). Dann spawn ich irgendwo und bin sehr oft direkt wieder tot. Nicht selten steht dann einer vor mir, oder es liegt ne Granate unter mir, etc. Das macht natürlich echt keinen Spaß.

Wo wir grad beim Scavengermode sind. Grad eben hatte ich ne Runde, wo wir als US noch 30 Tickets hatten, die RUS hatten 0, dann kam auf einmal "Dein Team hat verloren".. öhm? Erklärung?

Achja, mein Ping kann es nicht sein, der taumelt zwischen 5 und 20, deutlich niedriger als der Schnitt. Und ja, ich achte auch darauf auf einen Server zu gehen, bei dem der Ping auch in Ordnung (<100) ist.

Bitte sagt mir, dass es irgendwo eine Option gibt, mit der ich die Hitboxen fixen kann, so dass ich auch was treffe, wenn ich auf das Model schieß.

Zum Schluss noch die Frage, warum ich dauernd Waffen freischalte die ich schon hab. M249, Medikit, etc. Kapier ich nicht. #

Vllt. nimmt mich mal einer an die Hand und erklärt mir den Krempel mal.

Letzte Sache: Gibt es irgendwelche Server, auf denen keine Kiddies rumlaufen? Die ganze zeit den Chat zu lesen weil der die ganze Zeit wegen irgend einem geflame hoch poppt nervt. Zum Glück gibt es ja kein Ingame Voice.

Achja und wie kann ich während der Zeit die ich tot bin mein Loadout anpassen, oder geht das nicht mehr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aaaalllso, ersma Guten Morgen,

Zum spawnen: Random Spawns = Random Spawns

Sei froh das du jetzt erst das Spiel gekauft hast. Das war am Anfang im TDM ziemlich beschissen und man ist immer im Gegner gespawnt. Bei Scavenger passiert es mir auch häufig das ich am Anfang der Runde genau mit dem gegnerischen Team spawn und sofort weggenatzt werde. Das kannst du auch nicht ändern, willkommen in der Blinke-Bullshit Welt wo es bei Spawnzeiten von 3 Sekunden auch fast wurscht ist. Man hat einfach Glück oder Pech.

Deinen Loadout kannst du nachdem du die nette Sterbefrequenz gesehen hast anpassen. Zuerst siehst du dich liegen, dann kannst du ja, zumindest im CQ die Spawnpoints aussuchen und hier kannst du deine Klasse wechseln oder deine Waffen anpassen.

Hitboxen fixen? Von was träumst du nachts?

Gewöhn dich dran das dir Kugeln hinter Ecken folgen, das du hinter Deckung erschossen wirst und das du tot umfällst bevor du irgendeinen Schuss hörst. Manchmal kommst du ums Eck und fällst tot um. Du siehst den Gegner nicht mal schiessen obwohl er aus seiner Sicht ein ganzes Magazin verballert.

Messer = Scriptsequenz und die klappt halt oder nicht. Wenn du Glück hast verletzt du deinen Gegner mit dem Messer, aber da brauchst du mindestens zwei Treffer.

Zum Thema KD:

Spielstil ändern. Auch in BF3 gilt wer rumhockttrifft besser und gerade in diesem Game tötet der der zuerst sieht weil die Knarren überp0rnlasergenau treffen. Lern die Maps kennen, such dir Ecken wo du den Rücken an der Wand hast, verteidige mal Fahnen und fetzt nicht wie von der Sau gestochen von A zu E zu X zu F zu D zu G zu H und wie toll sie alle heissen. Werde mieß, leg Claymores und C4 an Fahnen oder decke diese Bereiche von einem Dach ab.

Und denk dran, wer ohne Aufsätze spielt zieht schneller.

Umgangston:

Wurde früher noch schön "Grüß Gott" gesagt gibt es heute mal ein herzliches "Fuck you" oder "Cheater Assholes". Ichhabs inzwischen aufgegeben irgendwas sinnvolles in den CHat zu schreiben und beschimpfe inzwischen auch alles und jeden da einem ja durch fehlendes VoiP keine andere Möglichkeit gibt. Der Umgangston ist irgendwie auch Köln-Kalk Hinterhof Niveu sowie das Durchschnittsalter der Spieler wohl bei 15 liegen dürfte.

Wenn du einen siehst der gut ist, schreibe in den Chat "Cheater Bastard" um seine Leistungen zu würdigen.

Früher lobte man noch Gegner wenn man mit nem sauberen Schuss weggenatzt wurde, heute heisst "Good Shot" sowas wie "You fkg Idiot"

Wenn man in BF2 zum Ende der Runde schrieb "GG oder KLasse Kampf" ist heutzutage ein herzliches "Fuck you all!" angebracht.

Beliebt sind ausserdem Beleidigungen der Erzeuger oder Brüstung mit Geschlechtsverkehr derselben, auch wenn anzuzweifeln ist das gegnerische Spieler Beischlaf mit deiner Mutter verübten.

Meistens sind meine Squadleader Sniper die am Rande der Karte ihre KD pushen. Im Chat wundschreiben, bitten, betteln flehen und beleidigen hilft da meistens nicht so das man auch seine Teammates mal mit einem Multi-Teamkill fünfmal hintereinander belegen kann. Gibt ja nicht mal Minuspunkte und auf den meisten Servern ist das eh wurscht. Entweder schnallt das dein Sl oder nicht, was dann in 30 Minuten gegenseitiges Teamgekille ausartet bis einer entnervt den Server verlässt.

Der Ivan ist schon lange da:

Ohne hier jemanden beleidigen zu wollen, aber es scheint als würde bei BF3 ganz Osteuropa auf deutschen Servern spielen. Gewöhn dich dran das Spieler wie [RUy]Dimitri-rus etc. auf den Servern alles wegnatzen. Scheint so als gebe es westlich des Urals nur Server hier. Scheint DICE vergessen zu haben auch in Moskau, Budapest oder Warschau Server aufzustellen oder es ist eine Verschwörung um uns mit diesen Cheatern auch noch den letzten Nerv zu rauben. Vorallem wenn dann kyrillischer Spam den Chat langfließt. Wie gesagt, gewöhn dich dran.

Server: Falls jemand einen administrierten 64er HC Server ohne Russen und Sniper kennt, bitte posten.

Administriert sind nur die 16-32 Clanserver wo die Jungs sich gegenseitig auf Lvl 100 pushen. Einen guten administrierten 64er habe ich bis jetzt noch nicht gefunden.

Ich hoffe ich konnte soweit helfen. Viel Spass auf dem Battlefield.

  • Gefällt mir! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bzgl. Chat. Das war in BF:BC2 noch gut. Am Ende der Runde gab es immer schön "GoodGame".

In BF3 hab ich den Chat _immer_ disabled denn der ist erstens durch die technische Umsetzung _absolut nutzlos_ und 2. schreibt die Zielgruppe nur Blödsinn darin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aaaalllso, ersma Guten Morgen,

Zum spawnen: Random Spawns = Random Spawns

Sei froh das du jetzt erst das Spiel gekauft hast. Das war am Anfang im TDM ziemlich beschissen und man ist immer im Gegner gespawnt. Bei Scavenger passiert es mir auch häufig das ich am Anfang der Runde genau mit dem gegnerischen Team spawn und sofort weggenatzt werde. Das kannst du auch nicht ändern, willkommen in der Blinke-Bullshit Welt wo es bei Spawnzeiten von 3 Sekunden auch fast wurscht ist. Man hat einfach Glück oder Pech.

Deinen Loadout kannst du nachdem du die nette Sterbefrequenz gesehen hast anpassen. Zuerst siehst du dich liegen, dann kannst du ja, zumindest im CQ die Spawnpoints aussuchen und hier kannst du deine Klasse wechseln oder deine Waffen anpassen.

Hitboxen fixen? Von was träumst du nachts?

Gewöhn dich dran das dir Kugeln hinter Ecken folgen, das du hinter Deckung erschossen wirst und das du tot umfällst bevor du irgendeinen Schuss hörst. Manchmal kommst du ums Eck und fällst tot um. Du siehst den Gegner nicht mal schiessen obwohl er aus seiner Sicht ein ganzes Magazin verballert.

Messer = Scriptsequenz und die klappt halt oder nicht. Wenn du Glück hast verletzt du deinen Gegner mit dem Messer, aber da brauchst du mindestens zwei Treffer.

Zum Thema KD:

Spielstil ändern. Auch in BF3 gilt wer rumhockttrifft besser und gerade in diesem Game tötet der der zuerst sieht weil die Knarren überp0rnlasergenau treffen. Lern die Maps kennen, such dir Ecken wo du den Rücken an der Wand hast, verteidige mal Fahnen und fetzt nicht wie von der Sau gestochen von A zu E zu X zu F zu D zu G zu H und wie toll sie alle heissen. Werde mieß, leg Claymores und C4 an Fahnen oder decke diese Bereiche von einem Dach ab.

Und denk dran, wer ohne Aufsätze spielt zieht schneller.

Umgangston:

Wurde früher noch schön "Grüß Gott" gesagt gibt es heute mal ein herzliches "Fuck you" oder "Cheater Assholes". Ichhabs inzwischen aufgegeben irgendwas sinnvolles in den CHat zu schreiben und beschimpfe inzwischen auch alles und jeden da einem ja durch fehlendes VoiP keine andere Möglichkeit gibt. Der Umgangston ist irgendwie auch Köln-Kalk Hinterhof Niveu sowie das Durchschnittsalter der Spieler wohl bei 15 liegen dürfte.

Wenn du einen siehst der gut ist, schreibe in den Chat "Cheater Bastard" um seine Leistungen zu würdigen.

Früher lobte man noch Gegner wenn man mit nem sauberen Schuss weggenatzt wurde, heute heisst "Good Shot" sowas wie "You fkg Idiot"

Wenn man in BF2 zum Ende der Runde schrieb "GG oder KLasse Kampf" ist heutzutage ein herzliches "Fuck you all!" angebracht.

Beliebt sind ausserdem Beleidigungen der Erzeuger oder Brüstung mit Geschlechtsverkehr derselben, auch wenn anzuzweifeln ist das gegnerische Spieler Beischlaf mit deiner Mutter verübten.

Meistens sind meine Squadleader Sniper die am Rande der Karte ihre KD pushen. Im Chat wundschreiben, bitten, betteln flehen und beleidigen hilft da meistens nicht so das man auch seine Teammates mal mit einem Multi-Teamkill fünfmal hintereinander belegen kann. Gibt ja nicht mal Minuspunkte und auf den meisten Servern ist das eh wurscht. Entweder schnallt das dein Sl oder nicht, was dann in 30 Minuten gegenseitiges Teamgekille ausartet bis einer entnervt den Server verlässt.

Der Ivan ist schon lange da:

Ohne hier jemanden beleidigen zu wollen, aber es scheint als würde bei BF3 ganz Osteuropa auf deutschen Servern spielen. Gewöhn dich dran das Spieler wie [RUy]Dimitri-rus etc. auf den Servern alles wegnatzen. Scheint so als gebe es westlich des Urals nur Server hier. Scheint DICE vergessen zu haben auch in Moskau, Budapest oder Warschau Server aufzustellen oder es ist eine Verschwörung um uns mit diesen Cheatern auch noch den letzten Nerv zu rauben. Vorallem wenn dann kyrillischer Spam den Chat langfließt. Wie gesagt, gewöhn dich dran.

Server: Falls jemand einen administrierten 64er HC Server ohne Russen und Sniper kennt, bitte posten.

Administriert sind nur die 16-32 Clanserver wo die Jungs sich gegenseitig auf Lvl 100 pushen. Einen guten administrierten 64er habe ich bis jetzt noch nicht gefunden.

Ich hoffe ich konnte soweit helfen. Viel Spass auf dem Battlefield.

Ich mache wirklich ungern fullquotes, aber Du hast den Nagel mal sowas von voll auf den Kopf getroffen, einfach nur klasse.

Ich hätte es nicht besser schreiben können.

Alle, die von BF3 genervt sind, sollten Planetside 2 mal eine Chance geben - dieses Spiel macht soviel besser!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
In BF3 hab ich den Chat _immer_ disabled

genau, die einzige Kommunikationsmöglichkeit disablen :allesklar:

:gehtsnoch:

danke, Pestilence

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
In BF3 hab ich den Chat _immer_ disabled

genau, die einzige Kommunikationsmöglichkeit disablen :allesklar:

Bringt doch nichts! Bf3 ist ja kein Teamplay Spiel. :rolleyes:

99% von dem was im Chat steht ist reiner Bullshit + Servermessagees SPAM, und in der History scrollen kannst du auch nicht. Absolut nutzlos das Ding

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

und ich schreib mir die Haken ab^^ manchmal, aber nur ganz selten hilfts ja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Uepsilon

Die Frage ist, wie lange du BF3 schon spielst?

Wieviele Stunden hast du mit den Waffen, den Maps und den Unlocks für die Waffen verbracht.

BF3 hat seine Macken was die Hitbox angeht, keine Frage.Aber so schlimm , dass man als guter , erfahrener Spieler völlig abkackt, ist es sicherlich nicht.

Ich hatte das Problem mit dem "nicht treffen obwohl ich den Gegner anviesiere" eher in BF2.

In BF3 dagegen bin ich überrascht wie häufig ich treffe. Wie oft ich Headis verteile und aus wirklich großer Distanz Gegner eliminiere.Kommt mir manchmal so vor als wäre es eine Art Zufallsgenerator bei den Headis. Manchmal ziel ich nicht auf den Kopf sondern bratze einfach auf den Torso (haupsache nen

Kill :kiddingme: ) und trotzdem steht da oft " Kopftreffer" :confused: Manchmal verzieht die Hitbox, ganz klar und man trifft den Gegner nicht oder man wird getroffen obwohl man sich schon in Sicherheit wähnt.Aber ich finde es hält sich in Grenzen.Könnte besser sein, klar,aber ist halt BF.

Ich hab ne K/D von 1.5 Tendenz steigend und betrachte mich als eher durchschnittlich.Dazu kommt noch das ich sehr offensiv spiele. Und dennoch habe ich meistens eine K/D von 1.5 und 2.5 im TDM-Modus.

Wichtig ist das richtige Setting der Waffen und Ausrüstung.

Vergleichbar mit dem Stein, Schere , Papier Prinzip zieht man natürlich meistens den Kürzeren, wenn man zbs. auf Caspien Border mit ner zbs. MP7 mit Schalli und Scope für kurze Distanzen rumläuft und der Gegner einem aus 200 Metern Entfernung über die Piste hüpfen sieht, mit seinem Scope für mittlere und Weite Distanzen, nen schweren Lauf und dem Foregrip an seiner M16A3 .Selbst wenn man mit seiner MP 7 zuerst schiesst, hat man auf diese Entfernung keine Chance, da die MP7 für solche Entfernungen nicht ausgelegt ist und die Kugeln , bis sie beim Gegner sind, sonst wo landen.Man muss also immer das richtige "Outfit" zum jeweiligen Modus haben.

Bei Close Quaters wäre es daher auch nicht so sinnvoll die PKP Pecheng mit schweren Lauf und 6x Scope zu wählen. Sie hat zwar viel Wumms, ist aber recht träge und langsam. Auf naher Distanz ist da ein Gegner mit der MP7 oder der P19 o.ä wahrscheinlich im Vorteil.Es sei denn dir steht Prinz Valium gegenüber...!

In BF3 sind die richtige Waffenwahl in Kombination mit den richtigen Aufsätzen und auch den Unlocks wie zbs. Unterdrückung oder Schutz vor Unterdrückungsfeuer, erhöhte Geschwindigkeit usw. wichtig. Und ein Squad mit gut abgestimmten Settings deutlich Effektiver als ein Squad, das zbs. viermal das gleiche Setting wählt.Zbs. 4x erh. Geschwindigkeit. :facepalm: Und es spielt keine Rolle ob ihr als Squad auch zusammen spielt. Die Squadunlocks kommen jedem Squadmitglied zu Gute, Ob er alleine durch die Pampa stapft oder auch nicht!

Dann ist es wichtig immer die Minimap im Auge zu behalten um auf Feinde die in der Nähe sind schnell zu reagieren. Und was leider oft nicht gemacht wird ist Spotten!Also die Feinde markieren (Taste "Q" drücken wenn man einen Feind avisiert). So können auch deine Teammates sich um den Gegner kümmern und werden aufmerksam gemacht und gewarnt.Alles spotten was man sieht. Soldaten, Flugzeuge , Hubschrauber.

Und nebenbei. Ich habe in den ersten Stunden BF3 auch ziemlich abgelost.BF3 ist deutlich schneller als BF2 und hat nen ganz anderes "Feeling" was die Waffen und das Aiming angeht.Daran muss man sich erstmal gewöhnen. Ich hatte anfangs ne K/D von 0,5 und erst nach einigen Stunden hatte ich den Dreh raus und ich wurde immer besser.

Also gebe dir und dem Spiel noch etwas Zeit.

Dat schaffst du schon... :guns:

bearbeitet von Problemkind

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eventuell kannst du ja auch mal diesen Regler fürs Netzwerk in den Optionen verstellen. Keine Ahnung, ob das jetzt schon wer mit erwähnt hat, war mir jetzt zu viel Text. :ugly:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm, danke für die Tipps. Ich hatte mir wohl sowas wie BF2 erhofft, aber das ist wohl gegessen. Naja mal schaun wie ich mich damit abfinde.

Mit den Netzwerkreglern schau ich mal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei niedrigem Ping schiebst du erstmal den Regler "Netzwerkglättung" oder in englisch "Network smoothing" komplett nach links, hat bei mir viel geholfen und ich sterbe auch nimmer hinter Deckung.

Dann würde ich dir raten bei den Standardwaffen zu bleiben und lediglich den Heavy Barrell mit einem Reddot zu nutzen, alle Optiken mit Zoom ab 4x wie das Acog verzögern das Aim.

Der Heavy Barrell hat zwar mehr vertikalen Recoil, den gleichst du leicht aus,aber dafür ist sie genauer.

Alle Unlockwaffen sind eh nur Randomscheisse und wurden auf Basis der M16A3 gebalanced...mit der M16 fährst du eigentlich nüchtern gesehen auf jeder Map am besten, eventuell noch die AN94 oder G3 wenn man damit umgehen kann.

Das Problem ist Suppression und die damit einhergehende Random Deviation - ja die heisst wirklich so, das heisst dass du nichts mehr triffst , egal ob du voll aufs Ziel hältst, wenn dich grad wer anbratzen will und DANEBEN schiesst.

Das funktioniert auch wunderbar wenn du weisst dass ein gegner um die ecke steht....einfach feuernd um die Ecke laufen, der sieht und trifft nix mehr und du bekommst zum Kill dazu noch Punkte fürs Danebenschiessen. :D

Viel Spass....du wirst heftig ragen, das schwör ich dir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...

Das Problem ist Suppression und die damit einhergehende Random Deviation - ja die heisst wirklich so, das heisst dass du nichts mehr triffst , egal ob du voll aufs Ziel hältst, wenn dich grad wer anbratzen will und DANEBEN schiesst.

Das funktioniert auch wunderbar wenn du weisst dass ein gegner um die ecke steht....einfach feuernd um die Ecke laufen, der sieht und trifft nix mehr und du bekommst zum Kill dazu noch Punkte fürs Danebenschiessen. :D

...

i hate it so much... -.-

das ist auch der grund weshalb bf3 imo als competitive shooter nur bedingt taugt - das gesamte gameplay is einfach zu random.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dann spawn ich irgendwo und bin sehr oft direkt wieder tot. Nicht selten steht dann einer vor mir, oder es liegt ne Granate unter mir, etc. Das macht natürlich echt keinen Spaß.

Ist bei TDM als auch bei Scavenger so.

Wo wir grad beim Scavengermode sind. Grad eben hatte ich ne Runde, wo wir als US noch 30 Tickets hatten, die RUS hatten 0, dann kam auf einmal "Dein Team hat verloren".. öhm? Erklärung?

Vieleicht vom Server geswitcht worden als du tot warst? Ist mir auch schon ein paar mal vor Rundenende passiert.

Achja, mein Ping kann es nicht sein, der taumelt zwischen 5 und 20, deutlich niedriger als der Schnitt. Und ja, ich achte auch darauf auf einen Server zu gehen, bei dem der Ping auch in Ordnung (<100) ist.

Bitte sagt mir, dass es irgendwo eine Option gibt, mit der ich die Hitboxen fixen kann, so dass ich auch was treffe, wenn ich auf das Model schieß.

Wie oben schon gesagt mit dem Netzwerkregler versuchen, hat wohl bei vielen was gebracht.

Letzte Sache: Gibt es irgendwelche Server, auf denen keine Kiddies rumlaufen? Die ganze zeit den Chat zu lesen weil der die ganze Zeit wegen irgend einem geflame hoch poppt nervt. Zum Glück gibt es ja kein Ingame Voice.

Versuchs mal mit den Erweiterten Filtereinstellungen im Serverbrowser, so findest du "spezieller" abgestimmte Server, da joint nicht jeder Random Public Spieler drauf, sondern eher Leute die ernsthafter spielen wollen.

Und was das geflame angeht kannst du zur Not mit H den Chat aus- bzw wieder einblenden.

Achja und wie kann ich während der Zeit die ich tot bin mein Loadout anpassen, oder geht das nicht mehr?

Nachdem die Killcam weg ist kannst du auf Anpassen oder Customize klicken, da kannst alles anpassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

aber zwischen den runden kann man das loadout nicht anpassne oder? find ich irgendwie schade, da pimmelt man am meisten rum!

naja, gestern ne lustige runde mit kettcar gespielt, hardcore macht mehr spaß als normal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.