Jump to content
GunNYHIGHway

Electronic Arts - Worst Company in America - Wahl

Recommended Posts

 hoffentlich gewinnen sie :D

 

die argumentation ist ja wieder sehr geil:

 

  • Viele behaupten weiterhin, die Always-On-Funktion von SimCity wäre ein DRM-Mechanismus. Ist es nicht. Die Leute wollen trotzdem immer noch darüber streiten. Doch wir können es nicht klarer sagen: Ist es nicht. Punkt

<< DRM bedeutet? aber die argumentation erinnert mich vor allem an irgendwelche kiddie-serveradmins..

  • Einige behaupten, es gäbe keinen Platz für Origin als Konkurrenten neben Steam. 45 Millionen registrierte Benutzer beweisen das Gegenteil.

<< tjo, weil das auch alle freiwillige sind, gell :D

  • Viele Leute denken, dass Free2Play-Spiele und Mikrotransaktionen wie die Pest sind. Zig Millionen und mehr Spieler spielen und lieben diese Spieler.

<< zig millionen finden auch swag und yolo super, yeah!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Viele Leute denken, dass Free2Play-Spiele und Mikrotransaktionen wie die Pest sind. Zig Millionen und mehr Spieler spielen und lieben diese Spieler.

<< zig millionen finden auch swag und yolo super, yeah!

 

:rofl:

Share this post


Link to post
Share on other sites

- Einige behaupten, es gäbe keinen Platz für Origin als Konkurrenten neben Steam. 45 Millionen registrierte Benutzer beweisen das Gegenteil.

 

Was für 45 Millionen? Bei Origin oder wie?

 

EDIT:

Ja LOL!!! Man sich sich das auch schön reden, nicht wahr EA?

 

Des Weiteren gab Electronic Arts bekannt, dass von diesen 30 Millionen insgesamt 4,4 Millionen Benutzer tatsächlich auch kostenpflichtige Inhalte gekauft haben.

 

Quelle

Edited by Th3Z0n3

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn man bei jedem ea-scheiss origin haben MUSS ist klar, das da 45 mille zusammenkommen.

aber... wieviel user hat steam noch mal?

Share this post


Link to post
Share on other sites

ist doch wahr gunny >:[

 

und ja, wird von origin sein (aber wer kann das überprüfen?)

Share this post


Link to post
Share on other sites

wenn man bei jedem ea-scheiss origin haben MUSS ist klar, das da 45 mille zusammenkommen.

aber... wieviel user hat steam noch mal?

 

50 Millionen. Aber ich nehme an, das die Leute dort auch gern die Spiele kaufen und freiwillig da sind :)

 

Der Vergleich ist irgendwie hirnrissig. Sie haben mittlerweile über 40 Millionen und davon sind es vielleicht auch grad mal 5 Millionen, die was gekauft haben. Warum zum Geier sind da noch stolz drauf? Und da man seinen Account nicht soooo einfach löschen kann, kannste vdavon sicherlich auch nochmal 10 Millionen abziehen, die den Scheiss nicht mehr benutzen.

Edited by Th3Z0n3

Share this post


Link to post
Share on other sites

habs nur für BF3 gehabt. ist mit dem spiel vond er platte geflogen, um EA spiele mach ich inzwischen nen großen bogen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nun würden sie einfach die Wahrheit sagen warum man bei reinen Singleplayerspielen wie Sim City oder Sims 3 immer online sein MUSS würden sie wohl nicht schon wieder bei diesem Preis in der Finalausscheideung stehen :bones: 

 

Oder sie Sache mit der Begründung warum man die Modbarkeit der Spiele entfernt hat. Ich schätze das es die Manageretage von EA immer noch tierisch annervt das die Spieler von Sims 3 noch eigne Fashion Artikel modden können und das dass spätestens mit Sims 4 dann auch Geschichte ist weil die Spiele Engine ja auch SOOOO kompliziert ist.

 

 

Ich bin und bleibe ein militanter Origin Gegner solange man dem Teil Admin Rechte einräumen muß und das Ding immer online sein muß.

 

 

Ich habe übrigens keine Ahnung wieviele Nutzer Steam hat. Man kann zwar sehen wie viele momentan online sind,aber die Gesamtmenge finde ich nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wen wundert es denn bitte^^
Aber die Argumente sind echt noch das beste.
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

- Einige behaupten, es gäbe keinen Platz für Origin als Konkurrenten neben Steam. 45 Millionen registrierte Benutzer beweisen das Gegenteil.

 

Was für 45 Millionen? Bei Origin oder wie?

 

EDIT:

Ja LOL!!! Man sich sich das auch schön reden, nicht wahr EA?

 

Des Weiteren gab Electronic Arts bekannt, dass von diesen 30 Millionen insgesamt 4,4 Millionen Benutzer tatsächlich auch kostenpflichtige Inhalte gekauft haben.

 

Quelle

 

 

Das kann garnicht stimmen. BF3 hat sich über 12m mal verkauft, ich wette die hälfte, oder min 4m, auf dem PC. Dann kommen noch Spiele wie FIFA, SimCity, NFS, DS, MS dazu. Ich glaube kaum, dass jeder der BF3 gekauft hat auch die anderen Spiele besitzt.

 

Außerdem interessiert es einen Scheiß ob man sich nur wegen einem Spiel bei Origin registiert hat. Falls man nicht zu den 45 millionen zählen möchte, dann kauft man einfach keine EA Spiele mehr. Aber soviel Anstand hat der gewöhnliche Hardcore Gamer nicht, ist doch viel einfacher sich im Internet als den super Königs Kunden hinzustellen, der mit Drohungen nur so um sich wirft und jedem Publisher und Investor mächtig Angst macht. :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites

kann stimmen. nur weil sich BF3 12m mal verkauft hat, bedeutet das nicht, das diese 12m sich das über origin gekauft haben ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das kann garnicht stimmen. BF3 hat sich über 12m mal verkauft,

 

Sagt wer? EA? :rolleyes:

Ich nehme mal einfach an, das jeder vernünftig denkende Mensch, der sich mit der EA Thematik und deren Politik beschäftigt bzw. was darüber gehört hat, davon ausgehen kann, das solche Zahlen meist übertrieben/gefälscht/aufgeschmückt sind. Und erst recht von EA mit ihrem so schlechten Image.

Edited by Th3Z0n3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.