Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
El_Exodus

Monitore - 1440p, 120/144Hz+, G-Sync/FreeSync

Recommended Posts

 

Seit ich mich im letzten Jahr nach Monitoren mit einer WQHD (2560 × 1440) Auflösung und einer Bildwiederholfrequenz von 120/144 Hz umgeschaut habe und dabei den Asus ROG Swift PG278Q entdeckt habe, schaue ich mehr oder weniger regelmäßig in den Weiten des Internets nach ob dieser Monitor endlich Konkurrenz bekommt, sodass der Preis gedrückt wird. Seit ca. einem Monat scheinen sich diese endlich zu zeigen. Mit diesem Topic will ich einen Sammelthread für solche erstellen und einen Platz für Diskussionen über die Technik und die Monitore selbst zu schaffen.
 
Kleiner Exkurs zur Technik:
Panel:

Spoiler

Der Asus PG278Q basiert auf einem TN-Panel, das sehr schnelle GTG-Reaktionszeiten von 1ms schafft. Durch das Panel leidet aber die Farbdarstellung, die dagegen auf einem IPS-Panel sehr gut ist. IPS-Panels wurden bisher aber nicht wirklich für Gaming-Monitore verwendet, da die Reaktionszeit nicht mit der eines TN-Panels mithalten kann. Bei einigen neuen Panels wurde die Reaktionszeit der IPS Technik allerdings so verbessert, dass diese Konkurrenzfähig wurden(~4 ms).

 

 G-Sync, AdaptiveSync/Freesync:

Spoiler

Um Tearing zu verhindern gibt es derzeit 2 erhältliche Umsetzungen. Die eine Variante ist Nvidias G-Sync, das auf einem in den Monitor integrierten Modul basiert, welches mit der Nvidia GPU kommuniziert und die Bildwiederholrate synchronisiert. Die andere Möglichkeit ist Adaptive Sync(AMD FreeSync), das AMD mit seinen GPUs nutzt. Adaptive Sync ist theoretisch für GPUs aller Hersteller zugänglich, aber Nvidia hat sich bisher geweigert, diesen Standard zu unterstützen. Somit sind synchronisierte Monitore aktuell nur entweder für Nvidia GPUs oder AMD GPUs. (Allerdings arbeitet Nvidia an einem Chip-losen G-Sync für Laptops. Eventuell findet hier also ein Umdenken statt) Adaptive Sync benötigt, um zu funktionieren, Monitore mit einem DisplayPort 1.2a Interface. Der Asus PG278Q unterstützt hier beispielsweise nur DP 1.2, weshalb er für Adaptive Sync ungeeignet ist.

 

 



 Übersicht G-Sync TN-Panel:
 
Asus ROG Swift PG278Q:

Spoiler

-27"
-TN-Panel
-144 Hz
-1 ms Reaktionszeit
-Synchronisationstechnik: G-Sync
=> ab ~650€

https://www.asus.com/de/Monitors/ROG_SWIFT_PG278Q/

pg278qpsubm.jpg

Stand: Mai 2016

 

Dell S2716DG

Spoiler

-Displaygröße: 27"
-Panel: TN
-Bildwiederholfrequenz: 144Hz
-Reaktionszeit: 1ms
-Synchronisationstechnik: G-Sync
=> ab ~550€

Weitere Informationen: http://accessories.us.dell.com/sna/productdetail.aspx?c=us&cs=19&l=en&sku=210-AGJR

Bild:

dell-s2716dg-monitor-hero.jpg

Stand: Mai 2016

AOC Agon AG241QG

Spoiler

-Displaygröße: 24"
-Panel: TN
-Bildwiederholfrequenz: 165Hz
-Reaktionszeit: 1ms
-Synchronisationstechnik: G-Sync
=> ab ~550€

Weitere Informationen: http://geizhals.eu/aoc-agon-ag241qg-a1476116.html?hloc=at&hloc=de&hloc=pl&hloc=uk&hloc=eu

1476116-12.jpg

Stand: Oktober 2016

ASUS ROG Swift PG278QR

Spoiler

-Displaygröße: 27"
-Panel: TN
-Bildwiederholfrequenz: 144Hz (OC: 165Hz)
-Reaktionszeit: 1ms
-Synchronisationstechnik: G-Sync
=> ab ~700€

Weitere Informationen: http://geizhals.eu/asus-rog-swift-pg278qr-90lm00u3-b01370-a1522759.html?hloc=at&hloc=de&hloc=pl&hloc=uk&hloc=eu

1522759.jpg

Stand: Oktober 2016

Dell S2417DG

Spoiler

-Displaygröße: 23,8"
-Panel: TN
-Bildwiederholfrequenz: 165Hz
-Reaktionszeit: 1ms
-Synchronisationstechnik: G-Sync
=> ab ~490€

Weitere Informationen: http://geizhals.eu/dell-s2417dg-210-ajwm-a1482112.html?hloc=at&hloc=de&hloc=pl&hloc=uk&hloc=eu

1482112.jpg

Stand: Oktober 2016

 

 


 

 

Übersicht G-Sync IPS-Panel:  

Acer XB270HU

Spoiler

-27"
-IPS-Panel
-144 Hz
-4 ms Reaktionszeit
-Synchronisationstechnik: G-Sync
-Release März 2015

=> ~ 700€

Weitere Informationen: http://geizhals.de/acer-predator-xb270hubprz-um-hb0ee-009-a1216766.html?hloc=de

acer-xb270hu_wp_01-97yiub0.jpg

Stand: Mai 2016

 

ASUS PG279Q

Spoiler

-27"
-IPS-Panel
-144 Hz
-Reaktionszeit: 4 ms
-Anschlüsse: DisplayPort, HDMI
-Synchronisationstechnik: G-Sync

=> ~ 830€

http://geizhals.de/asus-rog-swift-pg279q-90lm0230-b01370-a1275089.html?hloc=de

900x900px-LL-b567ca60_34568.jpeg

 

StanMai 2016

 

Acer XB271HU

Spoiler

-Displaygröße: 27"
-Panel: IPS
-Bildwiederholfrequenz: 165Hz
-Reaktionszeit: 4ms
-Synchronisationstechnik: G-Sync
=> ab ~770€

Weitere Informationen: http://geizhals.de/acer-predator-xb271hubmiprz-um-hx1ee-005-a1319580.html?hloc=de

Bild:

1319580.jpg

Stand: Mai 2016

Viewsonic XG2703-GS

Spoiler

-Displaygröße: 27"
-Panel: IPS
-Bildwiederholfrequenz: 165Hz
-Reaktionszeit:
-Synchronisationstechnik: G-Sync
Release: Ende Juli

=> ab ~€

Weitere Informationen: http://gaming.viewsonic.com/XG2703/

Bild:

hero_vx03.jpg

Stand: Mai 2016

AOC Agon AG271QG

Spoiler

-Displaygröße: 27"
-Panel: IPS
-Bildwiederholfrequenz: 165Hz
-Reaktionszeit: 4ms
-Synchronisationstechnik: G-Sync
Release: Sommer 2016

=> ab ~650€

Weitere Informationen: http://geizhals.eu/aoc-agon-ag271qg-a1472102.html?hloc=at&hloc=de&hloc=pl&hloc=uk&hloc=eu

Bild:

1472102-8.jpg

Stand: November 2016

[Acer X34A (3440x1440)]

Spoiler

-Displaygröße: 34"
-Panel: AH-IPS
-Bildwiederholfrequenz: 100Hz
-Reaktionszeit: 4ms
-Synchronisationstechnik: G-Sync
=> ab ~1200€

Weitere Informationen: http://geizhals.de/acer-predator-x34a-um-cx0ee-a01-a1428180.html?hloc=de

Bild:

1428180.jpg

Stand: Mai 2016

[ASUS PG348Q (3440x1440)]

Spoiler

-Displaygröße: 34"
-Panel: AH-IPS
-Bildwiederholfrequenz: 100Hz
-Reaktionszeit: 5ms
-Synchronisationstechnik: G-Sync
=> ab ~1300€

Weitere Informationen: http://geizhals.de/asus-rog-swift-pg348q-90lm02a0-b01370-a1276261.html?hloc=de

Bild:

1276261.jpg

Stand: Mai 2016

 


 

 

Übersicht FreeSync TN-Panel:

BenQ XL2730Z:

Spoiler

-27"
-TN-Panel
-144 Hz
-1 ms Reaktionszeit
-Synchronisationstechnik:FreeSync

=> ~530€

http://geizhals.de/benq-xl2730z-9h-ldclb-qbe-a1223748.html?hloc=de

benq-xl2730zwxufs.jpg

Stand: Mai 2016

 

Acer XG270HU

Spoiler

-27"
-TN-Panel
-144 Hz
-1 ms Reaktionszeit
-Synchronisationstechnik: Freesync
-Release: Bereits erhältlich

=> 499€

 

XG270HU-02.jpg

Stand: Mai 2016

 

ASUS MG278Q

Wie MG279Q, aber TN-Panel statt IPS-Panel.

Spoiler

-Displaygröße: 27"
-Panel: TN
-Bildwiederholfrequenz: 144Hz
-Reaktionszeit: 1ms
-Synchronisationstechnik: Freesync
=> ab ~460€

Weitere Informationen: http://geizhals.de/asus-mg278q-90lm01s0-b01170-a1277261.html?hloc=de

Bild:

1277261.jpg

Stand: Mai 2016

AOC Agon AG271QX

Spoiler

-27"
-TN-Panel
-144 Hz
-1 ms Reaktionszeit
-Synchronisationstechnik: Freesync
-Release Juni 2016

=> ~600€

http://aoc-europe.com/en/products/specification/ag271qx

AOC-Agon-AG271QX-02.jpg

Stand: Mai 2016

 

AOC Agon AG241QX

Spoiler

-Displaygröße: 23,8"
-Panel: TN
-Bildwiederholfrequenz: 144 Hz
-Reaktionszeit: 1ms
-Synchronisationstechnik: FreeSync
=> ab ~400€

Weitere Informationen: http://geizhals.eu/aoc-agon-ag241qx-a1513909.html?hloc=at&hloc=de&hloc=pl&hloc=uk&hloc=eu

1513909-6.jpg
Stand: Oktober 2016

 


 

 

Übersicht FreeSync IPS-Panel:

ASUS MG279Q

Spoiler

-27"
-IPS-Panel
-144 Hz
-4 ms Reaktionszeit
-Synchronisationstechnik: Freesync

=> ~ 580€

http://geizhals.de/asus-mg279q-90lm0103-b01170-a1215454.html?hloc=de

rog_swift_pg27aq_4k_ik8uiv.jpg

Stand:  Mai 2016

 

EIZO FORIS FS2735

Spoiler

-27"
-IPS-Panel
-144 Hz
-Reaktionszeit: Unbekannt
-Synchronisationstechnik: AMD Freesync

=> Preis: ~1000€

Weitere Informationen: http://www.eizo.se/default.aspx?page=2&news=261

 

product_photo_01.png

 

Stand: Mai 2016

 

Acer XF270HU

Spoiler

-Displaygröße: 27"
-Panel: IPS
-Bildwiederholfrequenz: 144Hz
-Reaktionszeit: 4ms
-Synchronisationstechnik: FreeSync
=> ab ~600€

Weitere Informationen: http://geizhals.de/acer-xf270hubmijdprz-um-hx0ee-001-a1364353.html?hloc=de

Bild:

1364353.jpg

Stand: Mai 2016

Viewsonic XG2703

Spoiler

-Displaygröße: 27"
-Panel: IPS
-Bildwiederholfrequenz: 165Hz
-Reaktionszeit:
-Synchronisationstechnik: FreeSync
-Release: Ende Juli

=> ab ~€

Weitere Informationen: http://gaming.viewsonic.com/XG2703/

Bild:

hero_vx03.jpg

Stand: Mai 2016

 


 

Übersicht Panels ohne Sync Technik:

BenQ Zowie XL2735

Spoiler

-Displaygröße: 27"
-Panel: TN
-Bildwiederholfrequenz: 144Hz
-Reaktionszeit: 1ms
-Synchronisationstechnik: N/A
=> ab ~700€

Weitere Informationen: http://geizhals.eu/benq-zowie-xl2735-9h-lfhlb-qbe-a1493548.html?hloc=at&hloc=de&hloc=pl&hloc=uk&hloc=eu

"Die Pressestelle hat bestätigt, dass weder FreeSync noch G-Sync eingesetzt wird und stattdessen der Fokus auf der eigenen Technik Dynamic Accuracy liegt." - Computerbase.de

1493548.jpg
Stand: Oktober 2016

 

Es werden langsam aber sicher mehr und das weckt die Hoffnung, dass der Preis bald angemessen wird. Mein nächster Monitor wird definitiv einer der hier genannten. :)

 

bearbeitet von El_Exodus
Sortierung, Update. AOC Agon AG271QG hinzugefügt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo, 120Hz/144Hz macht auf jedenfall einen Unterschied. Es wirkt alles einfach viel smoother.

 

Bis der erste 4K mit 144Hz dauert es wohl noch etwas, wobei WQHD im Grunde natürlich ausreichend "zukunftssicher" ist.

Wenn man allerdings relativ nah an seinem 27-Zöller sitzt wären Optimierungen in die Richtung natürlich wünschenwert^^

bearbeitet von sigah

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

4K wird bei 120/144 Hz noch ein paar Jahre dauern. Die Grafikkarten werden bei 1440p/120Hz schon gut zu kämpfen haben^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei den meisten Games kommt man selbst mit richtig guter Hardware gerade so auf 120- 150 FPS in Full HD.

 

Noch macht WQHD in Games wenig Sinn, es sei denn man gehört wirklich zu den absoluten Enthusiasten die sehr sehr viel Kohle in ihren Rechner stecken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

WQHD ist mir garnicht so wichtig wegen den Games. Mir wird mittlerweile einfach der Platz auf einem 1080p Monitor zu knapp :ugly: Und für Spiele in denen ich 1440p über 120FPS darstellen kann, bringt es dann doch viel. Siehe CS:GO.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, ich halte von den immer höheren Auflösungen wenig. Oft genug lediglich ein Marketingag, weil die echten Innovationen fehlen. Im großen und ganzen lediglich für eine kleinere Gruppe interessant. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Halt für die kleiner Gruppe der Gamer.

 

1080p sind bei 27-Zoll zumindest langfristig nicht ausreichend. Und in erster Linie geht es eher um GSync und 144Hz, weil das wirklich einen Unterschied macht und nicht nur ein "Marketin-Gag" ist.

bearbeitet von sigah

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Halt für die kleiner Gruppe der Gamer.

...

 

Nö, bin ich selber hin und wieder und einen echten Vorteil sehe ich in meinem Fall nicht und ich spiele sogar oft militärische Flugsims wo hohe Auflösungen noch am ehesten Sinn machen. Aber bei meinem Sitzabstand & Co. bringt 4k nicht sonderlich viel und mit zu großen Bildschirmen kann ich dann wieder im Fall von Shootern nichts anfangen.

bearbeitet von Underdog

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie gesagt, ging mir in erster Linie um die Frequenz und Reaktionszeit. Und Flugsims sind jetzt auch nicht wirklich eine Gaming-Referenz. Reflexe und Reaktionszeit sind da deutlich unwichtiger. Und in kompetitiven Shootern betragen die Abstände zum Bildschirm teils deutlich unter 50cm und da macht die Auflösung dann doch einen Unterschied. Und diese Gruppe halte ich doch für deutlich größer als die Nische der Simulatoren.

bearbeitet von sigah

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 Und in kompetitiven Shootern betragen die Abstände zum Bildschirm teils deutlich unter 50cm und da macht die Auflösung dann doch einen Unterschied. Und diese Gruppe halte ich doch für deutlich Größer als die Nische der Simulatoren.

 

Aber wie viele von denen haben denn Monitore über 24 Zoll? Wenn man nah dran sitzt muss der Bildschirm ja auch dementsprechend groß sein um die Vorteile von 4k zu nutzen, nur geht bei einem großem LCD halt auch die Übersicht flöten was dann ja wieder extrem kontraproduktiv ist :confused: (?) Wobei ich von E Sport allerdings keine Ahnung habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe den Eindruck das 27 Zoll im Moment das neue 24 Zoll zu werden scheint. Zumindest hat die Anzahl derer ziemlich stark zu genommen und ein Großteil derer, die ich kenne und die sich im letzten Jahr einen neuen Bildschirm zu gelegt haben, sind entweder auf >24Zoll umgestiegen oder auf 120/144Hz. Gab ja zumindest in den letzten Jahren kaum Gründe überhaupt den Monitor zu wechseln, wenn beides zusammen irgendwann mit WQHD in angenehmere Preisregionen dringt, kann ich mir vorstellen, dass auch der "Massenmarkt der Gamer" damit erreicht wird.

Und es muss wie gesagt auch nicht unbedingt 4K sein, es tut ja erstmal auch WQHD, aber ich habe einen (um genauer zu sein drei^^) Bildschirme mit 27 Zoll, 1080p und IPS Panel. Mit größeren Abstand ist das ok, sobald ich aber näher dran sitze wünscht man sich dann doch eine höhere Auflösung. Und den Unterschied zu höheren Frequenzen erkennt man mMn erst, wenn man mal den Vergleich gehabt hat. (hatte vorher sogar einen 120Hz Bildschirm, aber hab halt nicht mit Dual-Link-Kabel gezockt, weil ich dachte, dass es unnötig sei, bis ich es bei einem Kumpel ausprobiert hatte, da war ich aber schon auf IPS umgestiegen^^)

bearbeitet von sigah

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Ich habe ja den Asus Rog Swift - tolles Gerät aber am Anfang wurde ich erschlagen - bin ja vom 17" Lappy auf 27"

Ansonsten haben wir noch nen 22" Samsung mit dem ich früher gezockt habe - der RS haut einem die Farben in einer Helligkeit um die Ohren eine Pracht...Gaming super Smooth und scharf ist ein Traum, wenn auch ein teurer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

27 Zoll wäre mir viel zu groß. Ein 24er scheint meine ideale Größe zu sein. Hatte auch mal Spaßeshalber den PC an den normalen (großen) TV LCD angeschlossen,...da ist mir nach kurzer Zeit bei schnellen Bewegungen richtig schlecht geworden. Das ist auch ein Grund warum ich befürchte das ich nicht mit dem neuen Oculus Rift klar komme. :\ Naja, andere Geschichte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich würde "zu groß" erst nach min. 1 woche beurteilen. kommt auch etwas auf den anwendungsbereich an natürlich, aber auch auf den sitzabstand. ob sich die großen 27"+ monitore aber wirklich durchsetzen werden, zumindest beim business und shootern, mag ich doch etwas bezweifeln. mir sind auf jeden fall 2 oder 3 24" zum arbeiten lieber als ein 34" (egal ob gekrümmt oder nicht). bei mmorpgs oder allgemein spielen mit viel HUD mag ein größerer schirm (bei genug abstand) eher noch sinn machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.