Jump to content

Archiviert

Dieses Theme ist nun archiviert und für weitere Antworten gesperrt.

Underdog

Der Kaffee & Tee Thread - Make it so!

Recommended Posts

„Schlaf ist kein adäquater Ersatz für Koffein!“

 

Zeigt her eure Kaffeemaschinen und Zubereitungsmethoden. Was schmeckt und was ist eher zur Insektenvernichtung geeignet?

 

Hat Capt. Piccard Recht? Ist Earl Grey ohne alles das einzig wahre? Oder liegen die Extremisten mit ihrem Darjeeling richtig?

Was ist mit den Häretiker und ihren Teebeuteln? Klassisches Aufbrühen oder langweiliges Beutel schaukeln? Grüner Tee Vs. Schwarz, who wins?

 

Round 1, Fight!

 

Die Tee Sorten: http://www.teesorten.de/teesorten.htm
Tee Zubereitung Tip: http://www.tea-exclusive.de/Tee-Zubereitung

 

Die Kaffee Sorten: http://www.kaffee-wissen.net/weitere-kaffeesorten.html

Kaffee Zubereitung Tip: http://www.jungborn.de/Kaffeezubereitung-welche-Kaf.6431.0.html

 

Make it so!

 

bqcbdwmq9hwp.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jura Impressa E45

 

E45-gr.jpg

 

mit glücklichem Kaffee

 

11988_2013-04-26-16-11-11.jpg

 

gibts nix zu meckern :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kaffee - Am liebsten mit nem Schuss Milch, aber eine Kaffee-Picard geht natürlich auch.

 

Bin allerdings kein Fan von den ganzen Kaffeeabklatschsachen...

 

Ganz a la:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Immer wieder gerne Kaffee, bloß diese Senseo Lorke kommt mir nich mehr ins Haus. Ekelhaftes Gebräu, keine Ahnung warum die Dinger sich so gut verkaufen .....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau, empört euch künstlich. Der kett meint das doch sicher ernst was? facepalm

@ Exodus: Themaverfehlung/Spam/Trolling/Bashing?

@ Topic: schwarz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schwarzer Kaffee von maximalpigmentierten kaffeebauern, kett?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geht ja los wie im Duftwasserthread :lol:

 

Kommt mal wieder auf den Boden der Tatsachen zurück ... :derb:

 

 

Hab ne ganz normale Kaffeemaschine, allerdings tu ich mich bei dosieren immer noch etwas schwer. Man sagt ja so 6-8g pro Tasse. Also nehm ich meist n leicht gehäuften EL pro Tasse. Allerdings schmeckt der Kaffee auch irgendwie jedes mal anders. :derb:

 

Vielleicht sollt ich mir ja doch mal n Kaffeelot besorgen.

 

 

Gibts eigentlich gute und günstige Ein-Tassen-Maschinen? Kocchh sonst - meist am - Wochenende immer gleich ne ganze Kanne für den Tag und fülls in die Thermoskanne um.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schwarzer Kaffee von maximalpigmentierten kaffeebauern, kett?

 

schwarzer Kaffee fairgehandelt & BIO!!1!! von maximalpigmentierten Kaffeebauern die in glücklichen Komunen wohnen.

 

@ Sergio: schau mal in die Kleinanzeigen. Meine Jura hab ich mir für 80 Euro geschossen und läuft seit 2 Jahren spitzenmässig. Nur ab und an reinigen muss man sie lassen. Hab hier so nen KaffemaschinenHobbyschrauber ums Eck.

Im Gegensatz zu Filterkaffee und Padmaschine schmeckt das auch richtig nach Kaffee.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×

Übrigens…

Wir verwenden übrigens auch Cookies. Aber: Wir tracken nichts sondern erleichtern dir damit das Leben. Mehr dazu findest du hier.